Table of Contents Table of Contents
Previous Page  33 / 40 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 33 / 40 Next Page
Page Background

6. Januar 2018

Lokalsport / Kleinanzeigen

33

Friesländer Bote

Elisabethstr. 13 · 26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 91 19 24

E-Mail:

jeannettegalda@friebo.de

FlusskreuzFahrt von Bremerhaven

nach oldenBurg auF der

ms adler Princess am 29.04.2018

• Teilnahme am große Lunchbuffet an Bord

• Kaffee, Tee, Wasser und Saft während des Lunchbuffets

• Teilnahme am großen Kuchenbuffet an Bord

• Kaffee und Tee während des Kuchenbuffets

• Bustransfer nach Bremerhaven und von

Oldenburg zurück mit Reiseleitung

+++ FRIEBO-Leserreisen +++ FRIEBO-Leserreisen +++

Preis p. P.

89,- €

Gelernter Maler bietet seine Dienste:

Streichen , Tapezieren , Lackieren

und vieles mehr.

Rufen sie mich an:

015753698571

Maler sucht

Beschäftigung

01 51 / 45 17 17 17

Möbelaufbereitung

von Möbeln aller Art

Tel.: 0 44 51 - 26 78

Unterwhg. mit Garten u. Terrasse

in Obenstrohe, ab sofort zu verm.,

3 ZKB, ca. 90 m², KM 400,– € + NK.

Telefon 01 57 / 70 51 64 72

Flohmarkt / Haushaltsauflö-

sung am Samstag

von 10.00-

16.00 Uhr,

Sandkrugsweg 26

in Bockhorn-Grabstede; u.a.

IKEA Artikel (Regale, Deko, etc.)

Auslosung zum Klinker-Cup 2018

Zetel.

Der Zeteler Klinker-

Cup kündigt sich unübersehbar

an und sendet erste Zeichen an

die regionale Fußballszene. Wie

seit Jahren üblich fiel der Start-

schuss auch für die 32. Ausga-

be seit 1987 bei der öffentlichen

Auslosung der Turniergruppen,

die zwischen den Feiertagen

im Vereinsheim des Gastgebers

FCFW Zetel durchgeführt wur-

de. Ausgelost wurden sämtliche

Turniere der viertägigen Veran-

staltung, die vom 25. bis zum

28. Januar 2018 in der Zeteler

Sporthalle stattfindet.

Den organisatorischen Rah-

men des viertägigen Klinker-

Cups nutzen seit vielen Jahren

der NFV-Kreis Friesland und

der Betriebssportverband Küste

für ihre Verbandsmeisterschaf-

ten in der Halle. Unter Feder-

führung der Verantwortlichen

beim FC Zetel mit dem Vorsit-

zenden Hartmut Braun, dem

Turnierleiter Olaf Oetken und

Schriftführer Sven Kajdan sowie

dem Vorstand des NfV-Kreises

Friesland mit dem kommissa-

rischen Kreisvorsitzenden An-

dreas Schumacher, dem Spiel-

ausschussvorsitzenden Ludger

Petroll sowie Dennis Hohmann,

dem Vorsitzenden des Schieds-

richterausschusses, ergaben

sich attraktive Vorrundengrup-

pen. Nicht anwesend war Mi-

chael Röben, der Fachwart des

Betriebssportverbandes Küste.

Für ihn übernahm Wilko Eggers

aus der I. Herren des FC Zetel

die Rolle des Glücksbringers

und zog die Lose für das Be-

triebssport-Turnier.

Erneut haben Turnierleiter Olaf

Oetken und seine Crew ein vier-

tägiges Fußballprogramm mit

fünf Wettbewerben zusammen-

gestellt, das ergänzt wird durch

eine Klinker-Cup-Party am

Samstag, den obligatorischen

Auftritt der Musik- und Show-

band Grabstede sowie ein reges

Treiben imund rund umdas Fest-

zelt, wo Sportler und Besucher

Der jährliche Klinker-Cup des FC Zetel steht für spannenden

Hallenfußball vor vollen Zuschauerrängen

Jugendbasketball beim VTB

Varel.

Ihre 1. Punktspielserie

in der Kreisliga spielt die U14

des VTB. Mit dem sportlichen

Ertrag von vier Siegen aus zehn

absolvierten Spielen sind Spie-

ler und Trainer zufrieden. Dieses

Zwischenergebnis wird noch

aufgewertet durch die Tatsache,

dass die Mädels und Jungs der

gemischten Mannschaft aktuell

noch die jüngste Mannschaft in

der Liga stellen.

Zu den Leistungsträgern im

Team zählt Deik Neumann, der

mit durchschnittlich 22 Punkten

pro Spiel sehr gut unterwegs

ist. Am kommenden Sonntag, 7.

Januar, erwartet um 11 Uhr das

VTB-Team mit den Altersgenos-

sen vom TV Delmenhorst einen

Gegner nach Maß, konnte der

VTB gegen diese Mannschaft

doch bereits zwei Siege einfah-

ren, sodass ein Sieg zum Auf-

takt des neuen Spieljahres fast

schon Pflicht ist.

(mp)

Für G-Junioren

Varel.

Den Jugendfußball im

eigenen Verein neu mobilisieren

möchte der TuS Dangastermoor.

Als ersten Schritt plant die Fuß-

ballabteilung den Aufbau einer

G-Juniorenmannschaft, die im

Januar mit dem Training be-

ginnen soll. Fußballbegeisterte

Kinder, Jungen und Mädchen

ab 4 Jahren werden spielerisch

von Lilli und Sven an den Fußball

herangeführt.

Eine

Anmeldung

durch

die Eltern kann erfolgen un-

ter

04451/806470 (Lilli und

Sven Nittka) oder unter

04451/968446 bei Rüdiger Bür-

gel, dem Pressewart des Ver-

eins. Hier gibt es auch nähere

Auskünfte.

Das Training findet jeden Frei-

tag von 16.30 bis 17.30 Uhr in

der Sporthalle der Grundschule

in Langendamm statt.

(mp)

Wieder durchstarten

Neuenburg.

Die Frauengym-

nastikgruppe des TV Neuen-

burg, unter Leitung von Ingrid

Indorf, startet am

Dienstag,

9. Januar,

um 19 Uhr mit dem

wöchentlichen Sportprogramm.

Die Seniorensportgruppe, die

ebenfalls von Ingrid Indorf gelei-

tet wird, beginnt am

Donners-

tag, 11. Januar,

um 14 Uhr.

Beide Gruppen trainieren in

der Sporthalle bei der Urwald-

kampfbahn in Neuenburg. Neu-

einsteiger sind in beiden Grup-

pen immer herzlich willkommen.

Nähere Infos erteilt die

Übungsleiterin Ingrid Indorf un-

ter

v

04452/7819.

(eb)

an allen Tagen mit Imbiss, Kaffee

und Kuchen sowie Getränken al-

ler Art bestens versorgt werden.

Das sportlich größte Interesse

vereint das Turnier am Sonntag

auf sich, in dem die ligaüber-

greifend zehn bestplatzierten

friesischen Mannschaften den

Klinker-Cup und Frieslands Hal-

lenmeisterschaft ausspielen. Ein

2. „Meisterschaftsturnier“ steigt

am Samstag mit 12 regionalen

Betriebssportteams. Das Tur-

nier am Freitag ist ausgeschrie-

ben für Mannschaften aus den

Fusionsklassen A und B. Der

Sieger dieses Wettbewerbs qua-

lifiziert sich als 10. Team für das

sonntägliche Hauptturnier. Am

Donnerstagabend treffen sich

zum Auftakt des Klinker-Cups

2018 insgesamt 10 Mannschaf-

ten der Fusionsklassen A, B und

C. Am Vormittag des gleichen

Tages beginnt das Schulturnier,

bei dem Vertretungen der frie-

sischen Schulen ihren Meister

2018 ermitteln.

(mp)

LAST MINUTE

Betreutes Wohnen

in Zetel, neben dem

Pflegeheim Weberhof,

2 ZKB und Balkon,

frisch renoviert,

geeignet für Paare,

ca. 72 m². 540,-€ KM

Tel.: 0151-23010073