Table of Contents Table of Contents
Previous Page  12 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 12 / 48 Next Page
Page Background

12

Varel

Friebo 2/2017

Lesung im Restaurant Heewen

mit Sandra Lüpkes und dem Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer – Erlebnis am Valentinstag

Varel.

Stadtmarketing Varel,

die Kurverwaltung Dangast und

das Restaurant „Heewen“ wa-

gen sich an ein neues Projekt –

Lesung im Weltnaturerbeportal,

direkt an der Wasserkante, mit

dem Autorenehepaar Sandra

Lüpkes und Wilsberg-Autor

Jürgen Kehrer, gekoppelt mit

kulinarischen Krimihäppchen,

verspricht dieser Valentinstag,

der

14. Februar

(Beginn um 20

Uhr, Einlass ab 19 Uhr), zu einem

tollen Erlebnis zu werden.

„Was sich liebt, das killt sich“

– mit Sandra Lüpkes & Jürgen

Kehrer, Deutschlands erfolg-

reichstes Krimiautorenpaar liest

heitere Kurzkrimis, in denen

Mann und Frau sich gefähr-

lich nah kommen. Dazu gibt es

schaurig-schöne Liebeslieder.

Herzklopfen garantiert.

Ob einsam oder zweisam,

kriminell geht es auf jeden Fall

zur Sache, wenn das Ehepaar

Lüpkes & Kehrer mit spitzer

Feder Herzblut vergießt. Sie

leuchten Beziehungskisten aus,

retten Kröten, zählen Kalorien

und nehmen einen Kosenamen-

Experten aufs Korn.

Wie die Texte, so die Lieder…

Gut aufgelegt lesen Sie mitei-

nander, gegeneinander und für

die musikalische Umrahmung

sorgt Sandra Lüpkes mit ihren

Liedern, ihrem Gesang, Melodi-

ka und Flügelhorn.

Dazu garniert das Kochteam

des Heewen delikate Krimi-

häppchen zu einem atemberau-

benden Ausblick über das Wat-

tenmeer.

„Wir möchten das Thema ‚Le-

sungen‘ wieder aufnehmen und

werden an unterschiedlichen

Orten im Jahresverlauf Autoren

dazu einladen“, so Insa Jung

vom Stadtmarketing Varel. „Vor

einigen Jahren haben wir Le-

sungen in der LZO Filiale in Varel

angeboten oder auch im Rah-

men unserer Veranstaltungsrei-

he ‚Kultur am Haltepunkt‘. Wir

möchten unserem Vareler Pu-

blikum und den Gästen aus der

Region mit diesen Lesungen

besondere Häuser oder Lokali-

täten öffnen, die im Alltag nicht

unbedingt direkt zugänglich

sind, so wie wir es auch mit dem

Bahnhof oder dem Waisenhaus

schon über Jahre hinweg anbie-

ten“, verspricht die Projektleite-

rin Jung weiter.

Der Vorverkauf für die Le-

sung im Heewen startet am

Mittwoch, den 11. Januar 2017.

Karten gibt es über Nordwest-

Ticket an den bekannten Vor-

verkaufsstellen, telefonisch un-

ter

0421/363636, online unter

www.nordwest-Ticket, in Varel

bei Brillen Wandke und in Bock-

horn im Reisebüro Brumund. Im

Ticketpreis sind die Krimihäpp-

chen enthalten.

Weitere Informationen gibt

es beim Stadtmarketing Varel

unter

www.varel.de,

stadt-

marketing@varel.de

oder

04451/126-272.

(ak)

Sandra Lüpkes und Wilsberg-

Autor Jürgen Kehrer werden

am Valentinstag im Heewen

zu Gast sein.

Foto: Sarah Koska