Table of Contents Table of Contents
Previous Page  30 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 30 / 56 Next Page
Page Background

30

Musik & Szene

Friebo 3/2017

40

Sa. 21.01.

WHV – Pumpwerk: Josef

Brustmann, 20 Uhr

Ofenerdiek – Kulturzen-

trum: Goitse, 19.30 Uhr

OL – Wilhelm13: Dirk Pie-

zunka Quartet, 20 Uhr - Jazz

OL – Laboratorium: Paul

Millns & Band, 20 Uhr

Nordenham – Jahnhalle:

Mob Rules, 20 Uhr

Großefehn – Schlappohr`s:

Eyevory, 20 Uhr

So. 22.01.

Bad Zw`ahn – Wandelhalle:

Olaf King Allstars, 11 Uhr

OL – Brauhaus: Brooklyn

Baby, 17 Uhr

OL – Polyester: Reptile Ex-

pression, 15 Uhr

OL – WEH: A Tribute to

Abba, 19 Uhr

OL – Wilhelm13: Jens

Kommnick, 20 Uhr

Di. 24.01.

OL – Charly`s: Blues Cara-

van 2017

OL – Kulturetage: Schroe-

der & Staub, 20 Uhr

OL – WEH: Gregorian,

20 Uhr

Mi. 25.01.

HB – Meisenfrei: Kofi

Baker`s Cream Experience,

20 Uhr

AUR – Stadthalle: The Uni-

ted Kingdom Ukulele Orche-

stra, 20 Uhr

Do. 26.01.

OL – Kulturetage: Klaus

Hoffmann, 20 Uhr

OL – Litfaß: Richie Ros,

20 Uhr

OL – Wilhelm13: Alluvium

Clubabend, 20 Uhr

Fr. 27.01.

WHV – Pumpwerk: Wil-

helmshaven Bigband, 20 Uhr

WHV – Kling Klang:

Harpface & The Heydays, 21

Uhr

OL – Charly`s: John Hayes,

21 Uhr

OL – Kulturetage: The Uni-

ted Kingdom Ukulele Orche-

stra, 20 Uhr

OL – umBAUbar: Reis

Against The Spülmaschine,

20 Uhr

Sa. 28.01.

Varel – Weberei: Audiowolf

+ Altlast + Hellhead + Muck &

Rock Therapy, 20 Uhr

OL – Kulturetage: Addys

Mercedes, 20 Uhr

OL – Wilhelm13: Dirk Blee-

se Trio, 20 Uhr

HB – Tower: The Hotelier +

Crying, 19 Uhr

Weitere ausführliche (und

stetig aktualisierte) Live-

Tipps gibt es auch unter

www.ralf-koch.de

Blues Got Soul

Der Blues Caravan kommt nach Oldenburg

Oldenburg.

Der Blues Cara-

van 2017 kommt nach Olden-

burg. Die seit 2005 von Ruf Re-

cords jährlich veranstaltete Tour

hat die Tradition der tourenden

Revueshow wiederbelebt und

stellt jedes Jahr drei heraus-

ragende Künstler für eine en-

ergiegeladene Konzerttournee

zusammen.

Jeder der Künstler spielt ein

Set seiner eigenen Songs, be-

vor sich alle drei für das große

Finale zusammentun.

In diesem Jahr mit dabei: Si

Cranstoun, Soulmusiker aus

London, inspiriert durch den

Vintage-Soul von Jackie Wilson

und Sam Cooke, der es vom

Straßenmusiker zur Spitze der

Vintage R&B-Szene geschafft

hat.

Außerdem: Big Daddy Wilson.

Der in North Carolina geborene

Musiker steht seit 2009 bei Ruf

Records unter Vertrag, gewann

2010 die German Blues Chal-

lenge und 2014 den „Blues in

Germany-Award“.

„Ich werde dem typischen

BDW Storytelling-Vibe bei-

behalten. Es ist wichtig, eine

Verbindung zum Publikum zu

haben. Wenn dann auch noch

drei Künstler zusammen auf der

Bühne stehen, gibt es eine ganz

besondere Energie.“

Dritte im Bunde ist Vanessa

Collier, Absolventin des Berklee

College of Music. Sie besticht

durch ihre Stimme und ihr Sa-

xophonspiel. Mit ihren eigenen

Songs und ihrer Bühnenpräsenz

wird sie für einige Höhepunkte

sorgen.

Am

Dienstag, 24. Januar

,

sind sie im Charly`s.

(rk)

Foto: Ruf Records

Live im Tower: The Hotelier

Bremen.

Emo ist noch nicht

verschwunden, er war nur eine

Weile nicht präsent. The Hote-

lier bringen ihn wieder live nach

Deutschland und werden ihr

neues Album „Goodness“ vor-

stellen. „Anti-Pop und Anarcho-

Punk“ nennen sie es selbst, „en-

ergetischer Rock zwischen Wut

und Melancholie“ sagen wir. Am

Samstag, 28. Januar

, sind sie

im Tower.

(rk)

Bon Scott Memorial Abend

Livemusic mit Atze Datze

Bredehorn.

Am Samstag,

den 18. Februar 2017 findet

zum 37. Todestag des am 19.

Febr. 1980 verstorbenen AC/

DC Sängers Sir Bon Scott in der

Discothek Soundcheck (Stiever

Kroog) in Bredehorn (zwischen

Bockhorn und Neuenburg) nach

alter Manier und Tradition wieder

einmal ein rockiger Abend mit

Schwerpunkt Rock Hardrock /

AC/DC statt. Um 21.00 Uhr wird

dann die Band Atze Datze‘s

Powerage aus Oldenburger

Land zu Ehren ihres Idols wie-

der live auftreten und Songs der

legendären Band aus der Zeit

mit Bon Scott live präsentieren.

Sänger ist wieder der Ammer-

länder Musiker Manuel Bunger,

alias „Axel (Atze) Datzinger“.

Einlass ab 20.00 Uhr.

Nach dem Konzert gibt es

wieder Disco mit Rudi mit Open

End....

Reservierungen und weitere

Informationen möglich unter

v

04458-616 oder 04452-218