Table of Contents Table of Contents
Previous Page  55 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 55 / 64 Next Page
Page Background

28. Januar 2017

Sport/Kleinanzeigen

55

Verkäufe

Ärzte & Gesundheit

LAST MINUTE

LAST MINUTE

Eine

Reise von

NATUR PUR

Reisen

Toll/TrimkowskiGbR

+++ FRIEBO-Leserreisen +++ FRIEBO-Leserreisen +++

Kreuzfahrt nach Oslo mit Besuch der Aufführung

Carmen in der neuen Oper vom 07.04. - 10.04.2017

Busanreise nach Kiel und zurück · Reiseleitung von Anfang an · alle Transfers

in Oslo inkl. · Seereise mit der Color Line von Kiel nach Oslo und zurück · 2

Nächte an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie · 2 x Frühstück an Bord · 1 x

Hotelübernachtung im 4**** Hotel in Oslo · 1 x Frühstück im Hotel · gemeinsamer

Besuch der Aufführung CARMEN in der Oper von Oslo · gemeinsamer Spaziergang

mit der Reiseleitung in die Innenstadt von Oslo

Preis p. P. in 3*** DK Innen (DU/WC) und Opernkarte Kat. ab: 590,- €

Friesländer Bote

Elisabethstr. 13 · 26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 91 19 24

E-Mail:

jeannettegalda@friebo.de

Besuch der Aufführung Carmen in der neuen Oper!

Kartenlegen am Telefon

hellsichtig, einfühlsam, seriös.

Tel. 04451 - 513 9505

Räumungsverkauf

vom

28.01–04.02.2017

Strandgut Dangast

Edo-Wiemken-Str. 57

tägl. von 14–17 Uhr

Wolle

(Lana Grossa und Regia)

KuRzWaRen

Bademoden und

damen-

oBeRBeKleidung

(auf Sonderfläche)

50

%

reduziert

02.02.

Kriegsenkelgruppe

Vortrag: Das Genogramm

03.02.

Der spirituelle Abend

08.02.

Vortrag: Die Matrix-und

Quantenheilung

15.02.

PR und Marketing für Freiberufler

25.02.

RESET 2

26.02.

Ja zur Lebendigkeit,

der Anti-Stress-Tag.

Goethestr. 8

26316 Varel/Obenstrohe

Telefon 0 44 51 / 9 61 04 86

Gesundheitszentrum-Lichtbogen.de

Unsere Veranstaltungen im Februar:

Goethestr. 8, 26316 Varel/Obenstrohe

Tel.: 04451/9610486

Goethestr. 8, 26316 Varel/Obenstrohe

Tel.: 04451/9610486

Goethestr. 8, 26316

Tel.: 04451/

Heilkräuterführungen

Die kostenlosen Heilkräuterführungen

haben begonnen. Alle 14 Tage können

Sie sich über die Kräuter, ihre Wirkung

und Mythen informieren. Dazu gibt es

eine kleine praktische Übung.

Auf Wunsch werden für Gruppen nach

Absprache auch Extratermine

angeboten.

Termine:

29.04., 13.05., 27.05.,

12.06.,24.06.,08.07., 22.07., 05.08.,

19.08., 02.09. immer um 18.00 Uhr.

Wir bitten um Anmeldung unter

04451/9610486.

Vortragsreihen

Psycho-soziale Beeinträchtigungen und

psychische Störungen.

30.4.

Depressionen.Welche Formen

gibt es?

4.6.

Co-Abhängigkeit! Woran ist sie

erkennbar?

25.6.

Borderline! Was verbirgt sich

dahinter?

23.7.

Stress! Wie kann

gegengesteuert werden?

Kosten: 6,00 €

Beginn: jeweils 19.30 Uhr

Wir bitten um Anmeldung unter:

Vortrags

Kommunikation und Ge

21.5.

Konstruktive

Ich-Botschaften und U

11.6.

Die Vier-Stim

Mein hilfreiches innere

9.7.

Das 6-Hut-De

Farben und unterschied

Um Anmeldung wird ge

Tel.: 04451/9610486

Beginn: jeweils 19:30

Kosten: 6,00 €

Maler sucht

Beschäftigung

01 51 / 45 17 17 17

An- und Verkauf v. gebr. Möbeln,

Elektro-Geräte groß u. klein, uvm.

Hahn/ Lehmden, Wilhelmshavener Str. 205

Dienstag - Donnerstag 10 - 14,

Freitag 15 - 18 Uhr · Samstag 10 - 15 Uhr

Tel.-Nr.: 0 44 54 - 97 97 838

4-köpfige Familie sucht Haus

mit gr. Garten, Raum Varel; al-

les anbieten; auch mit Einlieger-

wohnung

01575-0377327

Suche Klinker / Verblender

,

Bockhorner od. Röben, u. Be-

tonplatten, günstig, bitte alles

anbieten

0176-976400897

Verkaufe 3 Ballkleider in Gr. 36/

38

in rot, dunkelrot und lila

04453-9855377

WoZi-Kleinmöbel

, 2 Couchti-

sche, 1 Bücherregal, 4 Stühle,

alles Eiche,

zu verschenken

0151-20655856

2 Karten Classic meets Pop

(11.02.2017) Oldenburg

, gute

Plätze

04452-948666

2 Matratzenkerne LuxusTher-

mo XXL

(90 x 200 cm, H 20 cm,

H3), wg. Fehlkauf zu verk., 10 J.

Garantie, neuw., VHB 240

04451-83157

28er Herrenfahrrad

(6-Gang)

günstig abzug.

04451-2109

2-trg. Kleiderschrank

(Kiefer ge-

laugt/geölt, H 200/B 100/T 50

cm) 15

;

Schranksäule

(Kiefer

gel./geölt, H 110/B 40/T 40 cm,

Schubfach + Einlegeböden) 10

;

Kommode

(gel./geölt, H 80/B

82/T 38 cm) 10

; gr.

Spiegel

m. Kristallschliff (gel./geölt, H

121/B 54 cm) 15

;

Beistell-

tisch

(gel./geölt) mit Ablage u.

Glasausschnitt 15

; LED

Steh-

leuchte

10

;

Hängelampe

mit

Glasschirm 5

; alles sehr gut

erh., NR-Haush.

04455-1427

6 Eichenstühle

(massiv, mit lo-

sen Kissen) Stück 15

;

Schrankwand

(Buche) mit Glas-

vitrine, B 235 cm, 60

;

Relax-

stuhl

(Buche, blau) 20

;

28er

Fahrrad Rheinfels

(rot) 90

04452-1392

Antiker Modeschmuck, Perlen-

ketten,

sehr schöner Bernstein-

schmuck (Butterscotch): Kette,

Brosche und Anhänger zu ver-

kaufen

04451-3810

Bosch-Kühlschrank

zu verk.,

guter Zustand, Preis 40

VHB

04453-4836444

Classic meets Pop Oldenburg,

11.2.17

, 2 Karten PG 1, Super-

plätze, zum Originalpr.; zus. 120

04451-7607 (Obenstrohe)

He.-Schlittschuhe

(Gr.

42,

schwarz) u. Da.-Schlittschuhe

(Gr. 36,5, schwarz) zu ver-

schenken

04451-4327

Elektro-Nachtspeicheröfen

(8

kW, 6 kW, 5 kW, 4 kW u. 3 kW);

Waschbecken

(rosa) mit Spie-

gel; kpl.

Küchenzeile

(ohne

Herd) mit Tisch u. Stühlen; div.

Kunststofffenster

u. div.

Zim-

mertüren

mit Holzzarge;

alles

zum

Selbstabbau/-ausbau

;

übergroße

Springer-Urvater-

Flasche

(2,30 m hoch). Über-

nahme VHS

0171-6908773

Jadehaie vor nächstem „Happen“ in eigener Halle

Sande.

Auf der Menükarte

des EC Jadehaie Sande steht

an diesem Wochenende das

Rückspiel gegen die „Oldtimer“

des Hamburger SV. Dass die

aufstiegshungrigen

Jadehaie

auch diesen Gegner im eigenen

„Eishallen-Restaurant“ im San-

der Gewerbegebiet in bewährter

Manier verspeisen wollen, ver-

steht sich von selbst. Schließ-

lich gilt es, durch einen Sieg die

Ausgangsposition vor dem er-

sten Vergleich mit den Wunstorf

Lions, dem letzten verbliebenen

Verfolger des EC, festzuklopfen.

Aktuell sind beide Teams

punktgleich. Mit einem Sieg

über den HSV 1c gehen die

Jadehaie dann in drei Wochen

mit einem Punktvorsprung in

die wahrscheinlich vorentschei-

dende Begegnung um den Staf-

felsieg. Mit dem Gegner dieses

Wochenendes verbindet sich

die Erfahrung, dass die EC-Lei-

stung selbst knapp 20 Stunden

nach einem Punktspiel in eige-

ner Halle noch ausreicht, um

einen Auswärtssieg in Hamburg

einzufahren. Das Resultat von

5:3 und die Torfolge (1:0, 1:2, 3:2,

5:2, 5:3 aus Sicht des EC San-

de) im letzten Spiel des Jahres

2016 lässt auf eine Begegnung

auf Augenhöhe mit einem engen

Spielverlauf schließen. Dieser

Schluss ist jedoch nur bedingt

richtig. Der EC-Sieg stand ei-

gentlich nie in Frage. Der HSV

setzte auf hohen körperlichen

Einsatz. Den ersatzgeschwäch-

ten Sandern fehlte einfach die

körperliche Frische, um dies

unbeeindruckt wegzustecken

und ihre spieltechnische Über-

legenheit dauerhaft im Spiel

durchzusetzen. Letztlich do-

minierte das Team die Partie

aber selbst beim Rückstand

und stellte den Sieg mit einem

energischen Zwischenspurt si-

cher. Ins Rückspiel gehen die

Jadehaie nach der Spielpause

nun ausgeruht und dürften den

HSV-Oldies mit einiger Sicher-

heit den Qualitätsunterschied

demonstrieren.

Auf Punktejagd gehen die Jadehaie aus Sande (blau-weißes

Trikot) am frühen Samstagabend in heimischer Halle. Am

Ende des Spiels wollen sie die HSV Oldies „erlegt“ haben.

„Die Kleine“ im Friebo