Table of Contents Table of Contents
Previous Page  30 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 30 / 48 Next Page
Page Background

30

Wesermarsch

Friebo 5/2017

Versammlung der Landfrauen

Infos zum Jader Heimatkalender

Jaderberg.

Der Landfrauen-

verein Jade hält am

Mittwoch,

15. Februar,

die Jahreshaupt-

versammlung im Schützenhof

Jaderberg ab. Die Frauen treffen

sich um 18 Uhr zu einem kleinen

Abendessen, im Anschluss wird

die Sitzung eröffnet. Auf der Ta-

gesordnung steht neben Jah-

res- und Kassenbericht sowie

der Entlastung des Vorstandes

auch ein Ausblick auf das Jahr

2017. Nach Abhandlung der Ta-

gesordnungspunkte gibt es fer-

nen einen Gastvortrag: Carsten

Mundt und weitere Mitstreiter

werden von ihrer Arbeit für den

„Jader Heimatkalender“ berich-

ten und dazu historische Bilder

der Gemeinde zeigen.

Es wird um Anmeldung bei

den Vertrauensfrauen

bis zum

8. Februar

gebeten. Weitere

Informationen gibt es bei Be-

darf bei Angelika Reuter,

04454/948950.

Plattdeutscher Abend für alle

Schweiburg.

Die Gruppe

„Wi snackt platt” vom Land-

frauenverein Schweiburg lädt

am

Donnerstag, 9. Februar,

zu einem plattdeutschen Abend

ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im

Gemeindehaus in Schweiburg.

Zwischen drei kurzen platt-

deutschen Sketchen liest Gun-

dula Niedzella aus Nordenham

einige Geschichten.

Zu diesem Abend ist jeder

Interessierte herzlich willkom-

men.

Von Yoga bis Bootsausflug

Kursangebote der VHS in der Außenstelle Jade

Jade.

Im Februar 2017 starten

auch in der Außenstelle Jade die

verschiedenen Veranstaltungen

der Kreisvolkshochschule We-

sermarsch.

Los geht es am

Mittwoch,

1. Februar,

19 Uhr, 17F9534JA

Hatha Yoga, Gudrun Küper,

Programmheft Seite 83; 7. Fe-

bruar, 19 Uhr, 17F8315JA, Näh-

kurs für Anfänger, Anke Diegel,

S. 50; 20. Februar, 18.30 Uhr,

17F8801JA, Sportbootführer-

schein, Udo Michalzik, S. 95; 22.

Februar, 19 Uhr, 17F9251JA, Je-

den Tag – blitzschnell zuberei-

tet, Hille Tiarks, S. 101; 2. März,

19 Uhr, 17F9571JA, Wie finde

ich die richtige Meditationsart

für mich?, H. Dian Spreng, S. 87;

21. März, 19.30 Uhr, 17F8112JA,

Malen für Anfänger und Fort-

geschrittene, Annett Schmitt,

S. 43; 22. März, 19.30 Uhr,

17F8113JA, Zeichnen für Anfän-

ger und Fortgeschrittene, Annett

Schmitt, S. 43; 22. März, 18.30

Uhr, 17F9238JA, Neue köstliche

türkische Gerichte kochen und

backen, Y. von Kampen, S. 105;

29. März, 19 Uhr, 17F9253JA,

Allerlei vom Ei – Ostern in Sicht,

Hille Tiarks, S. 100; 26. April, 19

Uhr, 17F9535JA, Hatha Yoga,

Gudrun Küper, S. 83; 10. Mai,

19 Uhr, 17F9255JA, Jetzt wird

es bunt!, Hille Tiarks, S. 100; 21.

Mai, 10 Uhr, 17F9663JA, Ein Ka-

nuausflug auf der Jade, Joach-

im Eck, S. 96.

Bitte melden Sie sich für diese

Kurse telefonisch oder schrift-

lich in den Geschäftsstellen Nor-

denham oder Brake an. Faxan-

meldung an

04731/949723.

Zu allen Kursen der Kreisvolks-

hochschule erhalten Sie weitere

Informationen im aktuellen Pro-

grammheft oder im Internet un-

ter

www.kvhs-wesermarsch.de

.

Die Programmhefte der KVHS

liegen u. a. in den Geschäftsstel-

len Nordenham und Brake, den

Außenstellen sowie in Banken,

vielen Geschäften, bei Ärzten,

Apotheken und öffentlichen Ein-

richtungen aus. Es gelten die

allgemeinen Geschäftsbedin-

gungen der KVHS. Informatio-

nen zu den Kursinhalten und zu

organisatorischen Fragen erhal-

ten Sie auch bei den Außenstel-

lenleitern. Änderungen im Pro-

gramm sind jederzeit möglich.

Beachten Sie bitte, dass bei

Kursen für Kinder und Jugend-

liche nur schriftliche Anmel-

dungen mit der Unterschrift

eines Erziehungsberechtigten

akzeptiert werden können.

Treckerfreunde planen Saison 2017

Varel.

Mit den Saisonvorbe-

reitungen für 2017 beschäftigen

sich zurzeit die Mitglieder des

Vereins „Traktor- und Oldtimer-

freunde Jader Moormarsch“:

Am

Mittwoch, 22. Februar,

treffensichdieVereinsmitglieder

um 19 Uhr zum Schnackabend

in Metzners Schnitzelstube in

Jaderberg, wo dann vor allem

auch die Vorbereitungen für die

Veranstaltungen diesen Jahres

für genügend Gesprächsstoff

sorgen werden. Mit den Pla-

nungen für das nächste große

Oldtimertreffen in Jaderberg,

das in diesem Jahr am 15. und

16. Juli auf dem Schützenplatz

stattfinden soll, wurde bereits

begonnen.

Strategieforum richtet Blick auf die Saison 2017

Erste Freifunk-Router ausgegeben – Neues Unterstützerpaket für Vermieter

Jade.

Bei der der ersten Sit-

zung des Strategieforums Jade

im Jahr 2017, die kürzlich im

„Tante-Emma-Laden“ der Fa-

milie Trebert in Augusthausen

stattfand, konnten neben den

langjährigen Mitstreitern in der

Arbeitsgruppe auch wieder neue

interessierte Mitbürger und Gä-

ste begrüßt werden. Insgesamt

fast 20 Personen nahmen am

angeregten Austausch teil, wie

Andreas Pöpken von der Ge-

meinde Jade jetzt mitteilte.

Der Schwerpunkt des Treffens

habe auf der Vorbereitung der

Maßnahmen und Aktionen im

Jahr 2017 gelegen. „So wird das

Unterstützerpaket auch 2017

fortgeführt“, berichtet Pöpken:

Damit können Gästen und Ein-

heimischen Angebote wie Rad-

wanderkarten, Gutscheinheft

oder Flutkalender wieder ange-

boten werden. Diese Angebote

sollen zum diesjährigen Ver-

mietertreffen am 5. April vorlie-

gen, damit alle Gastgeber sich

mit den zusammengefassten

Angeboten versorgen können.

Das Vermietertreffen wird eben-

falls in Augusthausen stattfin-

den. In diesem Zusammenhang

wird die Familie Trebert auch

eine Besichtigung des 2016 neu

hergerichteten Campingplatzes

Höpkens Hof ermöglichen.

Weiter ausgebaut werden soll

darüber hinaus ein zentraler

Terminkalender, der von einigen

Mitgliedern gepflegt wird und

dessen Daten dreimal pro Jahr

auch in Form eines Flyers für

die Gäste und Einheimischen

veröffentlicht werden soll. Ter-

mine können von den Vereinen,

Dorfgemeinschaften,

Feuer-

wehren usw. direkt bei der Jade

Touristik gemeldet werden und

werden über die Homepage der

Jade Touristik veröffentlicht.

Im Rahmen der Sitzung wur-

den auch die ersten Freifunk-

router ausgegeben. Die Ge-

meinde Jade hat sich an einem

Förderprogramm beteiligt und

dabei zunächst 35 Router er-

halten. Diese werden kostenfrei

an interessierte Betriebe und

Personen vergeben. Betriebe

können so rechtssicher und mit

wenig Aufwand ihren Kunden

oder Gästen ein kostenloses

und anmeldefreies WLAN-Netz

anbieten.

Neben den Vorarbeiten zur

langfristig geplanten Optimie-

rung des Strandbades Sehe-

stedt, die von einer gesonderten

Arbeitsgruppe begleitet wird,

sollen im Herbst entlang der

ausgewiesenen

Radwander-

und Wanderwege Obstbäume

gepflanzt werden. Hierfür wer-

den Vorbereitungen getroffen.

Mittel stehen durch Spenden im

Rahmen der letztjährigen Hu-

bertusmesse in Jade und eini-

gen Einzelspendern bereits zur

Verfügung.

Das Strategieforum Jade geht

nunmehr in die neue Saison und

die Aktiven hoffen, durch die

Vielzahl an Angeboten zur Wei-

terentwicklung des Tourismus in

Jade für die Gäste, aber auch für

die Bürger der Gemeinde Jade

beizutragen.

Ansprechpartner sind bei der

Jade-Touristik Dörte Völkers,

04455/1458, E-Mail: info@ruhi-

gundgemuetlich.de

oder bei der

Gemeinde Jade Andreas Pöp-

ken,

04454/89927, E-Mail:

a.poepken@gemeinde-jade.de

.

(fb)

Infomappe und Flyer sind Teil

des Paketes, das Vermieter

ihren Gästen zur Verfügung

stellen können.