Table of Contents Table of Contents
Previous Page  20 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 20 / 48 Next Page
Page Background

20

Aus dem Geschäftsleben

Friebo 7/2017

Wir beraten Sie gern.

Mit einem Kaminofen

kommt Gemütlichkeit

ins Haus!

Wir sind Ihr richtiger

Partner fürs Bauen und

Renovieren!

Wir beraten Sie gern.

Mit einem Kaminofen

kom t Gemütlichkeit

ins Haus!

26349 Diekmannshausen

Tel.: (0 44 55) 91 10 0

(0 44 55) 91 10 10

www.gebr-diekmann.de

e-mail:

anfrage@gebr-diekmann.de

O



B



D R U C K E R E I S E I T 1 9 2 0

LANGE STRASSE 10

26 345 BOCKHORN

TEL . 04453 – 9820-0

Briefbogen Flyer Prospekte

Bücher Faltblätter Broschüren

Formulare Plakate Mailings

Uhlhornstraße 23

26345 Bockhorn

Tel.: 04453/709-0

www.logemann-bockhorn.de

Der Fachmarkt mit dem kompletten Bauprogramm

Holz- und Baustoffhandlung

hagebau-Shop

...darum erst zu uns!

Bei uns finden Sie immer das Richtige

Ihr Partner für Haus,

Hobby und Garten

2015

Damit ist dieses Objekt im

Vareler Stadtzentrum für Singles

ebenso interessant wie für eine

Familie mit Kindern. „Schöner und

moderner kann man in der Vare-

ler City nicht wohnen“, so Sefedin

Selimi, „die gesamte Anlage wird

im Sommer 2017 fertig sein, der

Verkauf der Wohnungen ist bereits

angelaufen. Vereinbaren Sie einen

Besichtigungstermin mit uns auf

der Baumesse im Friesenhof. Na-

türlich haben wir alle Details für Sie

vorbereitet und übergeben Ihnen

gern ein ausführliches Exposé zum

Wilhelm-Dumrath-Haus!“

Die Straße

„Am Bahnhofs-

platz“

gibt es in Varel nicht – trotz-

dem wird fast jeder Vareler wissen,

um welchen Platz es sich handelt.

Gegenüber vom restaurierten

Vareler Bahnhof erstellt die Firma

Böske-Bau auf dem Gelände des

ehemaligen Bahnhofshotels ein

modernes Wohnhaus. Die Fertig-

stellung ist für 2018 geplant. Eine

hochwertige Klinkerfassade und

das außergewöhnliche Krüppel-

walmdach mit Tonnengauben bil-

den einen schönen Gegenpol zum

Bahnhofsgebäude und verleihen

dem gesamten Platz eine neue At-

mosphäre. „Für uns fängt Wohnen

nicht erst hinter der Tür an, son-

dern bereits im Umfeld der Gebäu-

de. So versuchen wir mit unseren

Objekten stets eine Verbindung

zur bestehenden Bebauung zu

finden. Nur so entsteht langfristig

ein schlüssiges und zufriedenes

Wohn- und Lebensgefühl. Im Falle

des Objekts Bahnhofsplatz Varel

ist das hervorragend gelungen“,

sagt Sefedin Selimi von der Böske

Baubetreuung.

Neun hochwertige Eigen-

tumswohnungen

Konkret entstehen

„Am Bahn-

hofsplatz“

neun hochwertige

Eigentumswohnungen

jeweils

mit Balkon oder Terrasse. Selbst-

verständlich in seniorengerechter

Bauausführung, einige der Woh-

nungen können bei Bedarf sogar

rollstuhlgerecht ausgerüstet wer-

den. Aber auch für junge Familien

oder Paare ist es ein tolles Ambi-

ente mit Gartenanteil hinter dem

Haus und nah am Zentrum gele-

gen. Die Wohnungsgrößen variie-

ren von ca. 72 qm bis ca. 85 qm, ein

ganz besonderes Ambiente bieten

die Dachgeschosswohnungen, in

denen durch die Tonnengauben in-

teressante Räume und Lichteinfälle

entstehen. Der Baubeginn ist im

Frühjahr 2017. Für alle Interessier-

ten gibt es ausführliche Exposés

mit Grundrissen und allen Details

auf der Baumesse im Friesenhof.

Chic, modern und zentrumsnah: Ganz gleich ob für Singles,

die junge Familie oder Senioren, das Angebot bei Böske-Bau

bietet für praktisch jeden Bedarf eine passende Lösung.

GmbH

&

Co.KG

26.02.2017

Hotel Friesenhof

in Varel

BAUMESSE

Anzeige

B

&

W

Immobilien

Inhaber Willi Hobbiejanßen

BOCKHORN · LANGE STR. 1

· Tel.: 0 44 53 / 9 79 27 10 und 0 44 53 / 48 74 49

Auch am Wochenende erreichbar!

www.bundw-immobilien.de

WIR WÜNSCHEN ALLEN

BESUCHERN VIEL

VERGNÜGEN!