Table of Contents Table of Contents
Previous Page  23 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 23 / 48 Next Page
Page Background

18. Februar 2017

Aus dem Geschäftsleben

23

GmbH

&

Co.KG

26.02.2017

Hotel Friesenhof

in Varel

BAUMESSE

Umbau, Sanierung, Denk-

malschutz

Die Firma Böske-Bau ist in den

letzten Jahren auch zum Begriff

in den Bereichen Umbau und

Sanierung geworden. Angefan-

gen mit der Kernsanierung einer

denkmalgeschützten Stadtvilla in

der Oldenburger Straße hat man

mittlerweile zahlreiche Altbauten

um den Neumarktplatz und ein

weiteres Objekt in der Olden-

burger Straße saniert. „Speziell

in Sachen Denkmalschutz haben

wir natürlich viele Lernprozesse

durchgemacht“, so Sefedin Selimi,

„mittlerweile sind wir in diesem

Bereich hervorragend aufgestellt.

Varel hat einen außergewöhn-

lichen Bestand an schönen Alt-

bauten, der Erhalt und die Pflege

dieser Bausubstanz ist jede An-

strengung wert.“ Wer sich also

mit dem Umbau oder auch nur

der Heizungssanierung seiner

Immobilie beschäftigt, findet auf

der Baumesse im Friesenhof die

richtigen Ansprechpartner. In

diesem Zusammenhang stellt die

Firma Böske-Bau auf der Messe

noch zwei weitere Projekte der

Jahre 2017/2018 vor. Die alte Villa

in der Windallee 24 in Varel wur-

de vor drei Jahren erworben. „Wir

haben uns mit der Villa bewusst

Zeit gelassen“, so Selimi, „jetzt

steht ein tragfähiges Konzept für

die zukünftige Nutzung. Umbau

und Sanierung werden noch in

2017 abgeschlossen.“ Was sich so

einfach anhört, ist in der Realität

natürlich recht kompliziert und

umfangreich. „Die Sanierung be-

trifft alle Gewerke des Hauses.

Die Arbeiten müssen perfekt auf-

einander abgestimmt und mitei-

nander koordiniert werden“, so

Selimi weiter. Auch für Besitzer

oder Kauf-interessenten eines Alt-

baus gibt es Informationen auf der

Messe.

Ein weiteres großes Projekt ist

das historische „Modehaus am

Schlossplatz“, das kürzlich erwor-

ben wurde. Das Gebäude prägt

das Stadtbild am zentralen Vare-

ler Schlossplatz und wird in 2017

ebenfalls nach Denkmalschutz-

richtlinien kernsaniert. Mit frisch

renovierter Fassade wird der Bau

den Schlossplatz weiter aufwer-

ten, die Erdgeschossflächen blei-

ben dem Einzelhandel vorbehal-

ten. In den oberen Geschossen

soll seniorengerechter Wohnraum

im Vareler Zentrum entstehen.

„Zweifellos eines unserer ganz

großen Projekte für 2017/ 2018“,

so Sefedin Selimi, „detaillierte In-

formationen erhalten Sie auf der

Baumesse am

26. Februar 2017

im Friesenhof in Varel. Kommen

Sie vorbei und sprechen Sie mit

uns!“

Dieses Gebäude direkt am Schlossplatz wird ebenfalls in die-

sem Jahr kernsaniert.

Anzeige

GmbH

&Co.KG

Telefon:

04451 /950 7537

Fax:

04451 /950 7538

E-Mail:

info@boeske-bau.de

Internet:

boeske-bau.de

„´Stillstand bedeutet Rückschritt´ und so haben wir die

Baumesse 2017 mit attraktiven Ideen, Anregungen und

Projekten vollgepackt! Nutzen Sie die nach wie vor

niedrigen Zinsen, um in eine attraktive

Eigentumswohnung oder Ihr Traumhaus zu investieren.

Sprechen Sie mit uns auf der Messe!

Wir freuen uns auf Sie!“

2017

BAUMESSE

Am Sonntag, 26.02.2017

im Hotel Friesenhof in Varel!

Erschließung

Planung

Ausführung

Wilhelm-Dumrath-Haus

Wohn-undGeschäftsgebäude

Stadtzentrum

Varel

www.boeske-bau.de

Eigentumswohnungen in Top- Lagen:

Ausführliche Exposés überreichen wir Ihnen gern auf

der Messe! Kommen Sie vorbei!

Sefedin Selimi

Im

Wilhelm-Dumrath-Haus

am City- Parkplatz erstellen

wir 10 Wohnungen in Größen

von 65 qm bis 116 qm. Senio-

rengerecht und mit perfekter

Ausstattung. Fertigstellung im

Sommer 2017. Der Verkauf

läuft bereits!

9 Wohnungen der Spitzenklas-

se entstehen am

Vareler Bahnhofsplatz.

Zentrumsnah und seniorenge-

recht in einem aufwändigen

Klinkerbau. Fertigstellung im

Frühjahr 2018. Informieren Sie

sich auf der Messe!

Sand, Mutterboden, Kies,

Schlacke, Mineralgemisch,

Erd- und Abbrucharbeiten,

Bagger- u. Planierarbeiten

Minilader, Minibagger

26349 Jade/Diekmannshausen · Telefon 0 44 55 / 2 62 und 2 63

www.diekmann-transporte.de

Lieferung preisgünstig frei Haus

sowie Ausschachtungen von Neubauten.

Füllsand – Mutterboden

Finde uns auf

Facebook

Sand, Mutterboden, Kies,

Schlacke, Mineralgemisch,

Erd- und Abbrucharbeiten,

Bagger- u. Planierarbeiten

Minilader, Minibagger

26349 Jade/Die

kmannshausen · Telefon 0 44 55

/ 2 62 und 2 63

www.diekmann-transporte.de

Lieferung preisgünstig frei Haus

sowie Ausschachtungen von Neubauten.

Füllsand – Mutterboden

Finde uns auf

Facebook

Jetzt wieder da: Muscheln!