Table of Contents Table of Contents
Previous Page  21 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 21 / 48 Next Page
Page Background

Wilhelmshaven.

Am 3. März feiert

Firma Rückenwindräder ihren 5. Geburts-

tag. Eigentlich müssten ja die Kunden

dem Geburtstagskind Präsente bringen,

aber der E-Bike-Spezialist an der A29 in

Wilhelmshaven startet sofort am Montag

seine Geburtstagswoche mit Geschen-

ken für die Kunden. Täglich gibt es aus-

gewählte E-Bikes mit attraktiven Preis-

nachlässen, dazu kostenlose Beratung

und Testfahrten sowie Kaffee, Kuchen

und Erfrischungen im Rückenwindräder-

Café. An drei Tagen zeigen zudem die

Markenhersteller Kalkhoff und Hercules

ihre Neuheiten.

WESTWIND

Und es gibt eine außergewöhnliche

Premiere zum Fünften. SÜDWIND und

WESTWIND heißen zwei neue E-Bike-Mo-

delle, die ausschließlich bei Rückenwind-

räder erhältlich sind. „Wir haben unsere

jahrelangen Erfahrungen mit den Wün-

schen und Ansprüchen unserer Kunden

in diese Elektroräder eingebracht. Das

Ergebnis sind exklusive E-Bikes mit per-

sönlicher und einzigartiger Ausstattung,

die es nur bei uns gibt“, so Geschäftsfüh-

rer Stefan Behrens. Das Stichwort heißt

„custom made – maßgeschneidert“. Der

Kunde kann sich damit sein E-Bike selbst

nach persönlichen Vorlieben zusammen-

stellen. Das WESTWIND gibt es mit Bosch-

Motor (wahlweise 400 Wh oder 500 Wh

Power) und praktischem Bosch-Purion-

Display. Selbstverständlich sind eine

LED-Beleuchtungsanlage, hydraulische

Magura-Bremsen und gefederte Sattel-

stütze. Naben- oder Kettenschaltung,

Freilauf oder Rücktritt sind frei wählbar.

Auch der Rahmen wird wunschgemäß

angepasst: Als Tiefeinsteiger, Trapez oder

Herren in verschiedenen Rahmengrößen

mit hochwertiger Pulverbeschichtung

sowie in zwei trendigen Matt-Farben.

Viele weitere Farben sind mit geringem

Aufpreis lieferbar. „Normalerweise be-

deutet maßgeschneidert Mehrkosten.

Am 3. und 4. März, jeweils ab 9.30 Uhr

in der Tidestraße: Der Kalkhoff-Truck

mit neuesten TOP-Marken-E-Bikes

zum Abfahren.

Foto: Hufenbach

Voll abgefahren: Die Hercules-E-Bike-Roadshow am 1. März ab 9.30 Uhr mit

TOP-Marken-E-Bikes zum Schnuppern und Testen.

Foto: Hercules

– Anzeige –

Hier weht jetzt ein anderer Wind!

Rückenwindräder präsentiert exklusiv E-Bikes

SÜDWIND und WESTWIND

Nicht bei uns, das maßgeschneiderte

WESTWIND gibt es bereits ab 1999.- Euro

bzw. mit Finanzierung ab 36,50 Euro mo-

natlich“, erläutert Geschäftsführer Stefan

Behrens.

SÜDWIND

Für E-Bike-Begeisterte mit dem

Wunsch nach noch mehr Luxus gibt es

das SÜDWIND. Zur Ausstattung gehören

der kraftvolle Bosch-Motor mit 500 Wh,

ein superheller 50Lux-LED-Scheinwerfer

mit seitlichem Sicherheitslicht und das

große Bosch-Intuvia-Display. Die Sun-

tour NCX Parallelogramm-Sattelstütze,

der extra bequeme Gelsattel und er-

gonomische ERGON-Griffe mit breiter

Handballenauflage sorgen für maxi-

malen Fahrkomfort. Racktime System-

gepäckträger, hydraulische Magura-

Bremsen und das ABUS Rahmenschloss,

das gleichzeitig mit dem Akkuschloss

schließt, bringen mehr Sicherheit. Fast

schon selbstverständlich ist dann die

unplattbare Marathon Plus-Bereifung.

Neben zwei trendigen Matt-Farben gibt

es auch beim SÜDWIND viele weitere

Wunschfarben und Rahmenformen mit

Pulverbeschichtung. „Auch beim exklu-

siven SÜDWIND haben wir auf den Preis

geachtet. Bereits ab 2699.- Euro bzw. mit

Finanzierung ab 49,30 Euro monatlich

wird man stolzer Besitzer eines solchen

TOP-Marken-E-Bikes, das so individu-

ell ist wie sein Besitzer selbst“, ergänzt

Geschäftsführer Bernd Krankenberg.

Kunden, die in der Geburtstagswoche

ihr maßgeschneidertes WESTWIND oder

SÜDWIND kaufen, bekommen es auf

Wunsch kostenlos nach Hause geliefert.