Table of Contents Table of Contents
Previous Page  17 / 40 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 17 / 40 Next Page
Page Background

18. März 2017

Gesundheit und Soziales

17

Tierheilpraktikerin

Raiffeisenstraße 17 • 26316 Varel

Tel.: 0 44 51 / 80 89 38

koopmann307@web.de

Raum für die Seele

Ursula Golder

Lösungen finden...

Psychologisch

Kinesiologisch

Energetisch

Einzeln – Paare – Gruppen

Varel-Büppel, ImTulpengrund 1

Tel. 04451-809601

www.seelenraum-golder.de

Schnelle Selbsthilfe gegen Stress

„Meridianklopfverfahren und Bachblüten“

– Anzeige

Varel.

Am

Samstag, 1. April,

findet von 10.30 bis 14.30 Uhr in

der Beratungs- und Entspannungs-

praxis von Ursula Golder im „Raum

für die Seele“ ein Halbtagesse-

minar zur Selbsthilfe statt. Diese

praktische Einführung in das

„Me-

ridianklopfen“

ist schnell zu erler-

nen und leicht anzuwenden. Das

„Klopfen“ hilft bei allen psycho-

somatischen Stresserkrankungen,

in Situationen der Angst, der Wut,

des Ärgers und bei Erschöpfung.

Da derlei Gefühle ein Energiecha-

os im Körper verursachen, kann

man sich mit dem Klopfen auf

bestimmte Punkte schnell und ef-

fektiv Erleichterung verschaffen.

Es ist überall anzuwenden z. B. in

der Schule, im Beruf und in allen

schwierigen Situationen des All-

tagslebens.

Eine

Bachblüten-Einführung

„Blüten, die über die Seele hei-

lend wirken“

findet am

Samstag,

29. April,

von 10 bis 15 Uhr statt.

Der Teilnehmer wird mit den 38

Gemütszuständen der Bachblüten

(Begründer Dr. E. Bach) vertraut

gemacht und kann sich selbst hier-

mit eine eigene Hausapotheke ein-

richten. Die Bachblüten helfen bei

Angst, Sorge, Überforderung und

mehr.

Mit diesen beiden Seminaren

bietet Ursula Golder „Hilfe zur

Selbsthilfe in Not-Situationen“

an. Alle Kurse, Seminare 2017 und

die Ansätze zur Einzelberatung

sind jetzt im Internet unter www.

seelenraum-golder.de

einsehbar.

Anmeldungen erbeten unter

04451/809601 oder 2121.

Psychologische Beratung in Apen

Uwe Schmertmann (55 J.), staat-

lich geprüfter Kinderpfleger aus

Apen, bietet nach zweijähriger

Psychologischer Ausbildung in

Düsseldorf und anschließenden

weiteren Fortbildungen, psycho-

logische Hilfe bei Eheproblemen,

Prüfungsängsten und Ruhestands-

Depressionen an.

Ein wesentlicher Bestandteil der

Eheberatung ist u.a. das lösungs-

orientierte Streiten, das vielen Paa-

ren in der emotional angespann-

ten Situation oft nicht gelingt.

Bei der Bearbeitung von Prü-

fungsängsten leistet ein spezielles

Mentaltraining gute Dienste, um

besser mit der beklemmenden Si-

tuation umzugehen.

Bei weiteren Fragen steht

Uwe Schmertmann gerne unter

04489/6173 zur Verfügung.

- Anzeige

Hier finden Sie Hilfe

di. 13–16 Uhr

Vareler Tafel – Lebensmittel

für Bedürftige:

Oldenburger

Straße 30, mittwochs, Info-

04451/966212

Lebensmittel für Bedürftige

beim Langen Tisch

: Bahnweg in

Jaderberg, freitags 11.30 bis 14

Uhr; ab 11 Uhr Kaffeetafel; Fahr-

radwerkstatt 12 bis 13 Uhr; Stö-

berstübchen 11 bis 13 Uhr (und

dienstags 15 bis 17 Uhr)

Rheuma-Liga

Varel-Friesi­

sche

Wehde:

Sprechzeiten

Mo. 16–18 Uhr; Mi. 10–12

Uhr, Drostenstraße 11 in Varel,

04451/951201

Sozialverband Deutschland

,

Beratung in allen Fragen des So-

zialrechts

04451/3130

Sozialverband VdK Ortsver-

band Bockhorn:

Beratung für

sozialrechtliche Angelegenhei-

ten; jed. 1. Di. im Monat, 8.30–

9.30 Uhr im Hotel Hornbüssel,

Bockhorn

Sozialverband VdK Ortsver-

band Zetel-Neuenburg:

Bera-

tung jed. 1. Di. im Monat in der

Alten Schule Marschstr., 10.30

bis 11.15 Uhr

Sozialverband VdK Ortsver-

band Jade:

Beratung jed. 3. Mi.

im Monat im Gemeindehaus Ja-

derberg, 8.30 bis 9 Uhr

Caritas:

Schwangerschaftsbera-

tung in Varel, Hebammenpraxis

im Marienstift am St. Johannes-

Hospital Varel, freitags 9–12 Uhr

pro

familia-Beratungsstelle

WHV: Schwangerschaftsbera­

tung, Paar- und Einzelberatung,

Sozialberatung

04421/25080

in Varel: jed. Freitag, 9–12 Uhr,

mittwochs 14–16 Uhr, „Börse” in

Varel, Drostenstraße 11

Ev. Beratungsstelle

für Ehe-,

Familien-

&

Lebensfragen,

Schwangeren- & Schwanger-

schaftskonfliktberatung:

Ter-

mine nach Absprache unter

04421/73717; offene Sprechstun-

de: Do. 16–17 Uhr, Gemeinde-

haus der Schlosskirche in Varel

Hospiz-Bewegung Varel

04451/804733

Hospiz-Dienst Friesische Weh-

de

04453/486660

Palliativnetz Am Jadebusen

e.V.:

zuständig für Varel/Frie-

sische Wehde/Jade, 24-Std.-Er-

reichbarkeit,

04451/9189363

Infos zu den Gruppen der KISS:

04451/914646 (SHG-Kontakt-

stelle)

Beratungsstellen

Stiftung Opferhilfe Nieder­

sachsen

, Opferhilfebüro für

Opfer von Straftaten und deren

Angehörige, kostenfrei und ano-

nym, Gerichtstraße 7, Oldenburg,

0441/220-4511 und -4007

Diakonisches Werk Friesland

,

Allgemeine Sozialbera-

tung

04451/5312

Insolvenz- und Schuldnerbera­

tung Friesland

04456/948850

Arbeitsloseninitiative WHV/

Friesland (Ali):

Erwerbslosen

beratung jed. 1. und 3. Di. im

Monat, 9–12 Uhr, DGB-Büro,

Drostenstraße 11 in Varel

Familien- u. Kindersevice-

büro Varel

, Pestalozzischu-

le, Oldenburger Straße 7,

montags bis freitags, 8–12 Uhr

04451/9181876

Familien- und Kinderservice

büro Bockhorn

, Bürger-Huus

(1. OG), Kirchstr. 9 in Bockhorn,

dienstags 14–16 Uhr, E-Mail

t.meisner@friesland.de

04453/4838869

Familien- und Kinderservice-

büro der Gemeinde Jade,

Tier-

gartenstr. 52 in Jaderberg,

04454/808955, E-Mail: s.blanke@

gemeinde-jade.de

,

Sprech-

zeiten: mo. und do. 8–12.30 Uhr,

Kursangebote DRK

Deutsches Rotes Kreuz:

Erste Hilfe für Führerscheinan-

wärter zur Erteilung aller Fahr-

zeugklassen, Übungsleiter oder

Betriebliche Ersthelfer

in Varel:

im DRK-Haus, Gast-

straße 11,

Samstag, 1. April,

von

9 bis 17 Uhr

in Neuenburg:

Johann-Schüt-

te-Str. 6,

Samstag, 25. März,

von

9 bis 17 Uhr

(Infos und Anmeldungen vormit-

tags unter

04451/966852 oder

www.drk-varel.de)