Table of Contents Table of Contents
Previous Page  6 / 40 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 40 Next Page
Page Background

6

Varel

Friebo 11/2017

Zweiradfachgeschäft Hegeler

Wir verkaufen nicht nur –

wir reparieren auch!

Gaststr. 17 ∙ 26316 Varel ∙ 04451-4710

Öffnungszeiten: Mo., Di. & Do. 7–12:30 u. 14:30–18 Uhr · Mi. 7–12:30 Uhr

Fr. 07:00–18:00 Uhr · Sa. 07:00–12:30 Uhr und auf demWochenmarkt

Unsere Empfehlung vom 20.03.–25.03.2017

So SchmEckt daS handwErk!

kg nur

7,99

Stück

-,85

kg nur

7,99

100 g nur

-,79

Schweinegeschnetzeltes

verschiedene Variationen

wiener

kesselfrisch

hausgemachter Fleischsalat

auch mit Kräutern

nackensteaks

lecker würzig

Familien zu Jührden

Jührdenerfelder Straße 2 · 26345 Jührdenerfeld ·

Tel. Café & Swingolf 04488/983959

oder 04488/9245

www.swin-golf-friesland.de

·

info@swin-golf-friesland.de

Rasten

Stärken

Spielen

Bäuerliche Gastlichkeit genießen

Selbstgebackene Kuchen und Torten

Auf Anmeldung: Frühstück, Vesper,

Familien- und Betriebsfeiern usw.

direkt am Meerweg und der Tour de Fries

Freitag, Samstag u. Sonntag ab 10 Uhr geöffnet!

Frieslands erste

Swin-Golf-AnlAGe

– Golf für Jedermann

Reservieren Sie jetzt:

Ab Mitte April tägl. Spargelessen

Unser Saisonangebot:

Swingolfen mit Grillen

24. Börse „Rund ums Kind“

„Das Original“ am Sonntag, 26. März in der Weberei

Varel.

Für viele Eltern aus

Varel und Umgebung gehört die

Börse „Rund ums Kind“ schon

zu einem festen Bestandteil im

Terminkalender. Am

Sonntag,

26. März,

ist es nun wieder

so weit: In der Zeit von 11 bis

15 Uhr findet im Jugend- und

Vereinshaus „Weberei“ in Varel

die Frühjahrsbörse „Rund ums

Kind“ statt.

Nachdem die Börse bei den

Verkäufern auf große Resonanz

stieß und alle Verkaufslisten ver-

geben sind, wird es wieder ein

reichliches Angebot geben. Wie

gewohnt werden die Waren vor

dem Verkauf mit Preisen ausge-

zeichnet, sortiert und von den

Organisatoren in Kommission

zum Verkauf angeboten.

Um den Schwangeren ab der

25.

Schwangerschaftswoche

die Möglichkeit zu geben, ohne

Gedränge, in aller Ruhe, nach

Sachen für ihr Kind zu schauen,

haben sie wieder die Möglich-

keit am Vortag (Samstag, 25.

März), in der Zeit von 19 bis 20

Uhr die Börse zu besuchen. Die-

ser Termin ist ausschließlich für

Schwangere vorgesehen.

Die „Flohkiste“ hofft auf viele

Besucher. Wie bei der letzten

Börse werden die Eltern der

„Flohkiste“ und des Waldorfkin-

dergartens „Sternenwagen“ mit

selbstgebackenen Kuchen, Ge-

tränken und anderen Leckereien

für das leibliche Wohl sorgen.

Selbstverständlich kann der Ku-

chen auch mit nach Hause ge-

nommen werden.

Wie bei der Herbstbörse wird

der komplette Erlös neben der

Flohkiste auch möglichst ver-

schiedenen Vereinen und Ein-

richtungen, die einen Bezug zu

Kindern haben, zu Gute kom-

men. Es kann sich daher jede/r

Vareler Verein/Einrichtung mit

einem Projekt unter rund-ums-

kind.varel@ewe.net

um einen

Zuschuss bewerben.

Foto: Veranstalter

NABU-Treff

Varel.

Beim nächsten Treffen

des NABU Varel am

Mittwoch,

5. April,

um 19.30 Uhr im Tivo-

li Varel ist Jan Becker zu Gast.

Er spricht zum Thema „Interna-

tional Airport Langeoog – Die

Vogelfluglinien vom Watt in die

weite Welt“.

Interessierte Gäste sind herz-

lich willkommen.

Alles für die Frau

Varel.

Am

Sonntag, 2. April

,

findet von 11 bis 15 Uhr in der

Weberei Varel der nächste Floh-

markt „ Alles für die Frau“ statt.

Anmeldungen für einen der

begehrten Standplätze sind am

Samstag, 25. März

, von 10 bis

11.30 Uhr bei der Organisatorin

Ute Schmidt,

0162/2420260

möglich.

Geschlossen

... bleiben alle Dienststellen

der Kreisverwaltung aufgrund

einer internen Veranstaltung am

Dienstagvormittag, 21. März

.

Ab dem Nachmittag sind alle

wieder erreichbar.

Konzert: Bachs Matthäus-Passion

Varel.

Aus organisatorischen

Gründen beginnt das Konzert

in der Vareler Schlosskirche am

Sonntag, 9. April,

90 Minuten

später als ursprünglich geplant.

Die neue Uhrzeit lautet: 18.30

Uhr.

Bachs Matthäus-Passion ist

eines der großartigsten musika-

lischen Kunstwerke der Mensch-

heit. Friederich Nietzsche no-

tierte 1870: „In dieser Woche

habe ich dreimal die Matthäus-

passion des göttlichen Bach

gehört, jedesmal mit demselben

Gefühl der unermeßlichen Ver-

wunderung. Wer das Christen-

tum völlig verlernt hat, der hört

es hier wirklich wie ein Evange-

lium.“

Als Gesangssolisten werden

international renommierte Künst-

ler in Varel zu Gast sein: die nor-

wegische Sopranistin Siri Karo-

line Thornhill, Wiebke Lehmkuhl

(Alt), in Oldenburg geboren und

erst kürzlich bei der Einweihung

der Elbphilharmonie in Hamburg

zu hören, Martin Platz (Tenor),

Julian Popken (Bass, Jesus-

worte) und Bachpreisträger Do-

minik Wörner (Bass, Arien, Pila-

tus).

Die zwei Orchester werden

vom Elbipolis Hamburger Ba-

rockorchester dargestellt. El-

bipolis spielt seit Jahren regel-

mäßig in Varel und begeistert

mit seinem warmen homogenen

Klang, virtuos und doch natür-

lich. Neben den Streichern und

Holzbläsern und zwei Orgeln

werden Klänge einer Laute zu

hören sein.

Gleich drei Vareler Chöre

sind an der Aufführung des dop-

pelchörigen Werkes beteiligt: Die

Kantorei an der Schlosskirche,

der Kammerchor Varel und die

Jugendkantorei an der Schloss-

kirche. Varel verfügt mit diesen

Ensembles über Chöre, die we-

gen ihrer musikalischen Sicher-

heit und der Schönheit des Chor-

klanges geschätzt werden. Die

Leitung liegt in den Händen von

Thomas Meyer-Bauer.

Die Aufführung der Matthäus-

Passion von Johann Sebastian

Bach ist auch für einen Veran-

staltungsort wie die Schloss-

kirche ein außergewöhnliches

Ereignis, das nur mit vielfältiger

Unterstützung realisiert werden

kann. Die Ev. luth. Kirchenge-

meinde Varel dankt der Gertrud

und Hellmut Barthel Stiftung, der

Oldenburgische Landschaft, der

EWE, der Raiffeisenbank Varel-

Nordenham, dem Landkreis

Friesland und der Stadt Varel.

Karten gibt es im Vorverkauf

bei Brillen Wandke sowie bei al-

len Verkaufsstellen von Nordwest

Ticket. Restkarten sind noch an

der Abendkasse erhältlich.

Berichte & Ehrung

Varel.

Zur Jahreshauptver-

sammlung lädt der Vareler Tur-

nerbund seine Mitglieder am

Donnerstag, 23. März

, um 20

Uhr in den Friesenhof am Neu-

marktplatz in Varel ein.

Auf der Tagesordnung stehen

unter anderem der Bericht des

Vorstandes, Berichte der Abtei-

lungen, Ehrungen und der Haus-

haltsplan.