Table of Contents Table of Contents
Previous Page  33 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 33 / 64 Next Page
Page Background

1. April 2017

Bauen und Wohnen

33

www.dachdecker-henniges.de

26316 Varel-Winkelsheide · Emil-Heeder-Straße 4 · (04451)

83461

Ausführung sämtlicher

Dachdecker- und Isolierarbeiten

Lange Straße 48

26345 Bockhorn

S

044 53 / 79 81

info@eichenwege.de

www.eichenwege.de

MIT DEM ZUHAUSE

RICHTIGWARMWERDEN

Heinrich Sandersfeld GmbH · Vareler Straße 6 · 26349 Jaderberg

Tel. 04454 254 ·

info@sandersfeld-heizung.de

·

sandersfeld-heizung.de

WASSER | WÄRME | ERNEUERBARE ENERGIE

Aktuelle Frühjahrsmode eingetroffen!

Westersteder Straße 71 A • 26316 Varel

Tel.: 04456 / 8995607

www.eckumlenkung.de

eckumlenker@t-online.de

Fenster • Türen • Rollläden

Reparatur undWartung • Schließsysteme

Fenster & Türen

maber boden gbas

Neumarktstraße 2 · 26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 95 95 20

ax 0 44 51 / 9 5 95 59

R INER

ma l er + boden + g l as

Neumarktstr

l

telefon 0 44 51 / 95 95 20 · fax 95 95 59

www.malerpadtberg.de ·

w

ww.opt malerpartner.de

riedrich-Ebert-Str. 56 · 26316 Varel

tel. 0 44 51 / 9 95 20 · fax 95 95 59

www.malerpadtberg.de

·

info@malerpadtberg.de

GmbH & Co. KG

Sämtliche Malerarbeiten

Reparaturverglasung

Bodenbeläge

Parkett

Wärmedämmfassaden

Trockenbau

Bauen • Wohnen • Einrichten

Wasserfester Naturkork: fußwarmer Bodenbelag

Wer mag schon am Morgen

im Bad auf einem kalten Fußbo-

den stehen? Abhilfe schafft hier

der Fußbodenbelag Aquanatu-

ra, der die Vorteile eines natür-

lichen Rohstoffs mit modernster

Herstellungstechnologie verbin-

det, der zudem außerordentlich

warm und leise daherkommt,

dabei aber äußerst elastisch und

stoßdämpfend wirkt. Grundlage

eines solchen Belags ist Kork,

ein vollkommen natürliches und

ständig nachwachsendes Ma-

terial und ideal geeignet, die

Nachteile eines kalten Badezim-

merambientes auszugleichen.

Beim führenden Premium-An-

bieter von Fußbodenlösungen

mit Korktechnologie wurde

Foto:

cortex.de

auch die Entwicklung voran-

getrieben, Korkböden absolut

wasserfest und dennoch enorm

stabil im Aufbau zu machen.

Das Geheimnis des universell

einsatzbaren Bodenbelags ist

die innovative Corktech Tech-

nologie, die durch neue Produk-

tionsmethoden eine Maximie-

rung der Materialeigenschaften

erreicht. Der Korkkern aus Kork-

granulatgemisch macht diesen

Belag besonders fußwarm und

wasserdicht und dämmt den

Trittschall nachhaltig. Der feste

und ausgeglichene Aufbau fängt

Stöße unbeschadet auf und

bietet einen hohen Steh- und

Gehkomfort. Nicht nur im Bad

oder in der Küche ist ein solcher

Belag eine gute Wahl – auch

alle übrigen Wohnbereiche pro-

fitieren von der anheimelnden

Atmosphäre. Die zahlreichen at-

traktiven Optiken lassen Aqua-

natura so zu einem vielseitigen

Gestaltungselement

werden,

das das Wohnumfeld stark auf-

wertet.

Geradezu revolutionär hinge-

gen ist die Methode zum Ver-

legen des Belags. Das Verle-

gesystem PressFit funktioniert

so, wie sich ein Korken in der

Flasche verhält: Dabei nutzt

PressFit die von Natur aus flexi-

ble und sehr elastische Struktur

von Kork, der sich stark zusam-

menpressen lässt, für ein kraft-

schlüssiges System.

Weitere Informationen gibt es

unter

www.cortex.de

.