Table of Contents Table of Contents
Previous Page  6 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 64 Next Page
Page Background

6

Varel

Friebo 13/2017

Für jeden Anspruch das perfekte

Kompaktfahrzeug

Besuchen Sie uns

beim Autofrühling

Nordenham!

TuS Varel 09 präsentiert

Georg auf Lieder live

Varel.

Mit dem Sänger Georg

auf Lieder, einem deutschen

Popmusiker, präsentiert sich

der TuS Varel 09 erstmalig als

Veranstalter eines Konzerta-

bends. Ort dieses „Wohnzim-

merkonzerts“ ist am kommen-

den

Freitag, 7. April,

um 19.09

Uhr (!), das Vereinsheim des TuS

Varel 09 auf dem Gelände des

Waldstadions.

Georg auf Lieder ist wahrlich

kein unbeschriebenes Blatt.

Seine Karriere begann er als

Straßenmusiker, wurde auf dem

Berliner Alexanderplatz von

einem Produzenten entdeckt,

der mit ihm 2014 seine erste CD

mit dem Titel „Alexanderplatz“

produzierte, die es bis auf Platz

60 der nationalen Charts schaff-

te. Live war er unter anderem

Stammgast bei „Rock am Ring“

(Nürburgring) und dem Reeper-

bahnfestival in Hamburg und

stand schon im Vorprogramm

von Amy Macdonald, Rea Gar-

vey und Juli. Seit 2013 tourt der

Sänger und Gitarrist außerdem

mit seinen Eigenkompositionen

durch Deutschland. Informati-

onen und Kostproben gibt es

auf der offiziellen Homepage

www.georg-auf-lieder.de

und

vor allem auch auf seiner Face-

bookseite.

Der TuS Varel 09 lädt die Mu-

sikfreunde aus Varel und umzu

ein zu einem sicherlich außerge-

wöhnlichen Musikabend. Rest-

karten zu 5 Euro gibt es an der

Abendkasse, die ab 18.30 Uhr

geöffnet ist. Ein Euro des Ein-

tritts kommt der Jugendarbeit

des TuS 09 zugute.

(mp)

„Gottesdienst zur Kaffeezeit“

Mit Cafeteria und Vorstellung der Konfirmanden

Büppel.

Im Gottesdienst am

Sonntag, 2. April,

werden sich

in der Büppeler Arche die dies-

jährigen Konfirmanden der Ge-

meinde vorstellen.

32 Jugendliche werden im

Bezirk Büppel die Konfirmation

feiern und damit ihre Taufe be-

stätigen. Der Gottesdienst am

Sonntag wird von den Jugend-

lichen gestaltet. Er beginnt um

15.30 Uhr mit einer Cafeteria.

Der Gottesdienst selbst startet

dann um 16 Uhr.

Die Jugendlichen haben die

Schlosskirche bei einem Be-

such erkundet und werden der

Gemeinde den Ort präsentie-

ren, an dem sie im Juni die Kon-

firmation feiern werden.

Anmeldung für weiterführende

Schulen im Landkreis Friesland

Friesland.

Die Anmeldungen

für die weiterführenden Schu-

len stehen an. Einen Überblick

über die Schulen im Land-

kreis Friesland gibt die aktuelle

Schulbroschüre (www.friesland.

de/schulen). Eltern erhalten hier

detaillierte Informationen zum

Profil, Angebot und Selbstver-

ständnis der einzelnen Schu-

len, gegliedert nach Regionen

und Schulformen.Gemäß Nds.

Schulgesetz über den Wech-

sel der Schulform im Sekund-

arbereich (§6 NSchG) melden

Erziehungsberechtigte ihr Kind

bei der zuständigen Stelle an.

Die Anmeldungen finden für alle

Schulen in den jeweiligen Sekre-

tariaten vor Ort statt. Mitbringen

müssen Eltern die letzten vier

Zeugnisse der Grundschule (im

Original und Fotokopie).

Ein Hinweis zum Losverfah-

ren bei den IGSen: Schüler, die

durch das Losverfahren keine

Plätze an den IGSen in Friesland

bekommen, können sich selbst-

verständlich auch danach noch

bei den (nach Schulbezirkssat-

zung) für sie zuständigen Schu-

len anmelden, also bei der ent-

sprechenden Oberschule oder

dem entsprechenden Gymna-

sium.

Oberschule Bockhorn,

Hil-

genholter Straße 26: Anmeldung

am 25. April von 8 bis 15 Uhr; am

26. April von 8 bis 13 Uhr sowie

am 27. April von 8 bis 16 Uhr.

Oberschule

Obenstrohe

,

Riesweg 21: Anmeldung am 2.

und 4. Mai von 7.15 bis 16 Uhr

sowie am 3. und 5. Mai von 7.15

bis 13 Uhr

IGS Friesland-Süd in Zetel

,

Kronshausen 6: Anmeldung

vom 25. bis 26. April von 8 bis

12 Uhr sowie am 27. April von 10

bis 16 Uhr

Oberschule Varel

, Arngaster

Straße 9a: Anmeldung vom 2.

bis 5. Mai von 9 bis 12 Uhr so-

wie am 3. Mai zusätzlich von 15

bis 17 Uhr.

Lothar-Meyer-Gymnasium

Varel

, Moltkestraße 11: Anmel-

dung am 25. April von 13 bis 16

Uhr, am 26. April von 9 bis 12

Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie am

27. April von 9 bis 12 Uhr

Heinz-Neukäter-Schule

, Ol-

denburger Straße 7, 26316 Varel:

Anmeldung bis zum 9. Juni.

Hobby-Aussteller gesucht

Anmeldungen im „Wunderwerk“

Varel.

Claudia Rohlfs vom

„Wunderwerk“

am

Vareler

Schloßplatz 9 bietet in Zusam-

menarbeit mit dem Stadtmarke-

ting Varel einen Kunsthandwer-

ker- und Kreativmarkt an.

Dieser soll im Rahmen der

Spargelmeile am

21. Mai

auf

dem Vareler Schloßplatz statt-

finden. Hierfür werden noch

Hobby-Aussteller

gesucht,

die ihre kreativen Werke ger-

ne präsentieren und verkaufen

möchten. Ganz gleich ob Holz-

oder Näharbeiten, Schmuck-

stücke und vieles mehr, es

werden die unterschiedlichs-

ten Angebote gesucht. Anmel-

dungen bitte bis spätestens

zum 10. Mai im „Wunderwerk“

04451/9181373 oder über

www.wunderwerk-varel.de

.

(ak)

Ab dem 1. August 2015 haben wir wieder für Sie

geöffnet!

Lassen Sie sich von uns mit herzhaften und süßen

Köstlichkeiten aus der Region verwöhnen.

Wir freuen uns auf Sie!

Tischreservierung erbeten unter 04451/3532

Dienstag bis Donnerstag

von 15 - 22 Uhr

Freitag bis Sonntag

von 12 - 22 Uhr

Montag Ruhetag

Verweilen und genießen im

Oldeogstraße 12 | 26316 Varel-Dangast | 04451/3532

Wir verwöhnen Sie mit herzhaften und

süßen Köstlichkeiten aus der Region.

Unsere Ö nungszeiten für die Saison 2017:

Mittwoch und Donnerstag

ab 18 Uhr

Freitag - Sonntag

12–15 Uhr & 18-22 Uhr

Montag und Dienstag

Ruhetag

An den Osterfeiertage jeweils von 12-15 Uhr und

von 18-22 Uhr geöffnet!

Oldeoogstraße 12

26316 Varel-Dangast

0 44 51 / 35 32

www.groeningshof-dangast.de