Table of Contents Table of Contents
Previous Page  6 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 56 Next Page
Page Background

6

Varel

Friebo 14/2017

Karl Schiller

Varel, Lange Straße 5

Telefon 0 44 51 / 58 07

Bestattungen

Sarglager

Überführungen

seit 1969

Alpenrosenstr. 7 · 26655 Westerstede/Petersfeld

Telefon 04488 2294 ·

www.hobbie-rhodo.de

Ein Farbenmeer blühender Rhododendren in

Deutschlands größtem Rhododendronpark,

z. T. bis zu 9 Meter hoch.

Lassen Sie sich verzaubern!

Rhododendronpark

Farbenrausch im Blütenmeer

Rhododendronpark startet in die Saison

– Anzeige

Auf Ostereiersuche können sich

die kleinen Besucher im Park

begeben.

Linswege.

Pünktlich zu Ostern

öffnet der Rhododendronpark

Hobbie seine Pforten und lockt

mit vielen Neuerungen. In den ver-

gangenen Monaten wurden viele

Um- und Neupflanzungen vor-

genommen. Die neu angelegten

Azaleen- und Yakushimanum-

Gärten wurden ausgezeichnet

und der „Pfad der botanischen

Giganten“ aufgebaut. Dort werden

botanische Raritäten und Beson-

derheiten hervorgehoben, die teil-

weise zu den ältesten Exemplaren

in Deutschland gehören.

Darüber hinaus wurden vom

„Freundeskreis

Rhododendron-

park Hobbie“ neue Infotafeln zu

den heimischen Wildtieren und

Vogelarten aufgestellt, um den

kleinen und großen Besuchern

Wissenswertes zu vermitteln.

Am

Ostersonntag, 16. April,

und

Ostermontag, 17. April,

fin-

det die beliebte Ostereiersuche

im Park statt. Dafür werden im

„Urwald“ und am Rande der ver-

schlungenen Seitenwege unzäh-

lige Ostereier und -hasen ver-

steckt, so dass die Ostereiersuche

zu einem regelrechten Abenteuer

wird! Startschuss ist jeweils um 15

Uhr – und es ist ratsam pünktlich

zu sein, da der Ansturm gleich zu

Beginn meist am größten ist. Am

Ostersonntag ist die LzO erstmalig

mit einigen Überraschungen dabei

und der Osterhase wird auch vor-

beischauen.

Auch für die Großen gibt es jede

Menge zu entdecken, denn die

neue Ausstellung mit Garten-Ac-

cessoires ist bereits aufgebaut. Au-

ßerdem zeigen die frühen Rhodo-

dendronsorten schon ihre ersten

prachtvollen Blüten und laden zu

einem erholsamen Spaziergang

ein. Das gemütliche Park-Café ist

an beiden Ostertagen von 14 bis

17 Uhr geöffnet – der Eintritt in den

Park ist an den Ostertagen frei.

Geöffnet ist der Privatpark der

Familie Hobbie ganzjährig von

9.30 bis 19 Uhr. Zur Blütezeit ab

Mitte April bis Mitte Juni wird Ein-

tritt erhoben, außerhalb der Blü-

tezeit ist das Areal frei begehbar.

Hunde sind erlaubt, aber an der

Leine zu führen!

Bingomorgen in

Büppel

Büppel

. Am kommenden

Dienstag, 11. April

, lädt die

Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel

wieder zu einem neuen Bingo-

morgen in die Büppeler Arche

ein. Beginn ist um 9.30 Uhr. Es

wird um eine Anmeldung im Ev.

Kirchenbüro unter der Telefon-

nummer

v

04451 966219 ge-

beten.

Akademie Dangast – Programmheft liegt vor

Dangast.

Die Akademie Dan-

gast – Kunst & Natur e.V. bietet

auch in diesem Jahr Seminare,

Workshops, Kunstführungen,

Ausstellungen und andere

Veranstaltungen zum Thema

„Kunst und Natur in Dangast“

an. Die Kurse sind für Jeder-

mann, ob Anfänger oder Fort-

geschrittene, geeignet.

Das diesjährige Programm

umfasst verschiedene Ange-

bote in Malerei, Fotografie und

textiler Kunst. Auf dem Pro-

gramm stehenWochenend- und

Tageskurse mit den Schwer-

punkten Malerei: Illustrationen,

Selbstportrait, Naturmalkurse;

Textilworkshop:

„Expressio-

nismus und Landschaft“ und

ein Fotokurs mit dem Thema

„Landschaftsfotografie“. Auch

„Kunst für Kinder“ ist wieder

dabei.

Die Termine für die Füh-

rungen entlang des Dangaster

Kunstpfades sind ebenso im

Programmheft zu finden wie

die Hinweise zu den Führungen

„Das Wattenmeer im Wandel

des Jahres“ mit Lars Klein und

„Das Seebad im Wandel der

Zeit“ mit Maren Tapken.

Detaillierte Informationen zu

den Kursen finden Interessier-

te im Internet unter www.akade

mie-dangast.de

oder im Flyer,

der jetzt im Weltnaturerbepor-

tal,

04451/91140, und ande-

ren Einrichtungen erhältlich ist.

Wandern und Walking: Osterferien

Varel.

Die Walking- und Nor-

dic Walking Gruppen des VTB

haben vom 10. bis zum 22. April

Osterferien. Die letzte Übungs-

einheit ist am 7. April, um 15 Uhr

wie gewohnt ab Kaffeehauskrei-

sel.

Nach den Ferien werden die

Trainingszeiten der Sommerzeit

angepasst: montags um 10 Uhr

sowie mittwochs und freitags

um 17 Uhr. Erster Termin nach

den Ferien ist am

Montag, 24.

„Magie der Farbe“

Kuratorenführung im Franz Radziwill Haus

Dangast.

Am

Sonntag, 9.

April,

findet um 11.30 Uhr eine

öffentliche

Kuratorenführung

durch die Ausstellung „Die Pa-

lette des Malers“ im Franz Rad-

ziwill Haus in Dangast, Sielstra-

ße 3, statt.

Seine Gemälde bezeugen

eine starke Leidenschaft für Far-

be. Franz Radziwill (1895–1983)

entwickelte eine einzigartige

Bildsprache. Erstmalig widmet

sich eine Ausstellung seinem

Gebrauch der Farbe. Was ist

das Geheimnis, das seinen Wer-

ken ihren unverkennbaren Cha-

rakter verleiht?

Radziwills Interesse an der

Farbe kreiste vor allem um „ihre

magische Kraft.“ Die unge-

mischten leuchtenden Grund-

farben des Expressionismus

kombinierte Radziwill mit alt-

meisterlicher Tonigkeit und ver-

lieh seinen Bildschöpfungen da-

mit einen magischen Charakter.

24 Leihgaben aus Museen

und Privatbesitz sind im Künst-

lerhaus versammelt. Vor den

Originalen aus fünf Jahrzehnten

berichtet die Kuratorin Birgit

Denizel M.A. über Radziwills ty-

pische Palette.

Franz Radziwill, Der Fischer,

Ölgemälde, 1967,

Foto: Franz

Radziwill Gesellschaft e.V.

April,

um 10 Uhr am üblichen

Ort. Gäste sind immer herz-

lich willkommen und werden

von den Übungsleitern in die

Techniken eingeführt. Weitere

Infos unter

04451/4410 oder

860989.

Fahrradhaus REINERS

26316 Varel-Seghorn

Altjührdener Straße 2a

Telefon 0 44 51 - 9 79 00 52

www.fahrradhaus-reiners.de