Table of Contents Table of Contents
Previous Page  7 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 56 Next Page
Page Background

6. Mai 2017

Varel

7

Alpenrosenstr. 7 · 26655 Westerstede/Petersfeld

Telefon 04488 2294 ·

www.hobbie-rhodo.de

Ein Farbenmeer blühender Rhododendren in

Deutschlands größtem Rhododendronpark,

z. T. bis zu 9 Meter hoch.

Lassen Sie sich verzaubern!

Rhododendronpark

Ammerländer Gartentage

Willkommen im Rhododendronpark Hobbie

– Anzeige

Linswege.

Im Ammerland erblü-

hen abertausende Rhododen-dren

und verzaubern die Landschaft in

ein buntes Blütenmeer. So auch

im Rhododendronpark Hobbie –

Deutschlands größter Rhododen-

dronpark – bei Westerstede. Diese

private Gartenanlage umfasst 70

Hektar und bietet einen atembe-

raubenden Zauberwald von bis zu

zehn Meter hohen und fast hun-

dert Jahre alten Rhododendren in

allen Farben und Variationen.

Am 13. und 14. Mai finden dort

die beliebten „Ammerländer Gar-

tentage“ statt, die sich im Laufe der

letzten 14 Jahre zu einem wahren

Highlight entwickelt haben. Bei

dieser eher rustikalen Landpartie

bieten Aussteller ihre Waren rund

um das Thema Haus, Hof und

Garten an. In mitten des bezau-

bernden Blütenmeeres werden

u.a. Stauden, besondere Raritäten,

Obstbäume, Gräser, Gartenacces-

soires und Dekorationen angebo-

ten. Auch Feinschmecker kommen

auf ihre Kosten, denn es gibt auch

in diesem Jahr leckere Speziali-

täten, Liköre, Marmeladen, Honig,

Käse, Wurstwaren, uvm. An einigen

Ständen kann der Besucher kunst-

handwerkliches Geschick wie z.B.

Schnitzerei, Malerei, Holzsägear-

beiten und Kettensägen-Skulptu-

renbau bestaunen.

Darüber hinaus ist an der idyl-

lischen Teichanlage ein vielseitiger

Skulpturengarten entstanden, in

dem Objekte verschiedener Künst-

ler mit unterschiedlichen Stilrich-

tungen aus Stein, Metall und Holz

zu bewundern sind.

Im gemütlichen Park-Café wird

für das leibliche Wohl gesorgt,

dort können sich die Besucher mit

frischem Erdbeerkuchen oder an-

deren Köstlichkeiten verwöhnen

lassen.

Der Park ist täglich – auch an

Sonn- und Feiertagen – von 9 bis 19

Uhr geöffnet. Kinder haben freien

Eintritt. Hunde sind erlaubt, aber

an der Leine zu führen.

Zweiradfachgeschäft Hegeler

Wir verkaufen nicht nur –

wir reparieren auch!

Gaststr. 17 ∙ 26316 Varel ∙ 04451-4710

Weberei: Reparatur-Café

Varel.

Auch im Mai öffnet

das Reparatur-Café Varel wie-

der seine Pforten. Am

Montag,

8. Mai,

können Menschen mit

defekten Haushalts- oder Un-

terhaltungsgeräten, Computern,

Fahrrädern, Textilien, Spielsa-

chen oder sonstigen nicht mehr

funktionierenden Dingen, die

„Technik-Versteher“ in der We-

berei aufsuchen. In entspannter

Atmosphäre wird versucht, die

Schadensursache zu finden und

zu beheben. Das Reparatur-Ca-

fé ist von 16 bis 19 Uhr geöffnet.

Ach ja: Alles neu klappt leider

nicht, aber einen Versuch ist es

allemal wert!

(ak)

Anmeldungen Ferienpass

Varel.

Seit dem 28. April sind

die Übersichten für die diesjäh-

rigen Ferienpass-Aktionen im

Internet unter www.ferienpass-

varel.de

einsehbar. Ab Montag,

8. Mai, können die ausgesuchten

Veranstaltungen gebucht, bzw.

auf einer Wunschliste eingetra-

gen werden. Die Anmeldungen

für alle Veranstaltungen für Kin-

der zwischen vier und 16 Jahren

und für Familienangebote sind

bis 14. Mai möglich.

Für weitere Informationen und

bei Fragen zur Buchung sind die

Mitarbeiter der Stadtjugend-

pflege gerne behilflich. (Namen

und

-Nummern rechts auf der

Übersicht)

Natürlich gibt es auch in die-

sem Jahr den Jugendbadepass,

der zehn Freikarten für das Dan-

GastQuellbad beinhaltet. Er wird

ab 1. Juni (bis zum Ende der

Sommerferien) in der Informati-

on des Rathauses ausgegeben.

TuS Obenstrohe

Varel.

Der TuS Obenstrohe

beginnt am

Montag, 8. Mai,

um 17 Uhr auf der Sportanlage

an der Plaggenkrugstraße seine

40. Sportabzeichensaison. Die

Organisatoren hoffen, dass die

neue Hochsprungmatte dann

einsatzbereit ist.

Das regelmäßige Training

und zugleich die Abnahme für

das Deutsche Sportabzeichen

finden jeweils montags von 17

bis 19 Uhr (nicht in den Feri-

en) statt. Für Vereine, Gruppen

und Schulklassen können je-

derzeit Sondertermine unter

04451/7993 vereinbart werden.

Schuppenflechte

Varel.

Der

Kontaktkreis

Varel des Deutschen Psoria-

sis Bundes trifft sich am

Mitt-

woch, 10. Mai

, um 20 Uhr, zum

gemeinsamen Erfahrungsaus-

tausch zum Thema „Schuppen-

flechte“, im Paritätischen, Zum

Jadebusen 12, in Varel.

Nähere Auskunft geben Klaus

Fischbeck unter

04455/

948578 sowie Monika Eilers un-

ter

04451/3756.