Table of Contents Table of Contents
Previous Page  5 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 5 / 48 Next Page
Page Background

13. Mai 2017

Veranstaltungen im Friebo-Land

5

Fa. Onken

Inh. Jörg Onken

Familien zu Jührden

Jührdenerfelder Straße 2 · 26345 Jührdenerfeld ·

Tel. Café & Swingolf 04488/983959

oder 04488/9245

www.swin-golf-friesland.de

·

info@swin-golf-friesland.de

Rasten

Stärken

Spielen

Bäuerliche Gastlichkeit genießen

Selbstgebackene Kuchen und Torten

Auf Anmeldung: Frühstück, Vesper,

Familien- und Betriebsfeiern usw.

direkt am Meerweg und der Tour de Fries

Täglich geöffnet!

Frieslands erste

Swin-Golf-AnlAGe

– Golf für Jedermann

Spargel aus eigenem Anbau u.v.m.

Hofladen tägl. geöffnet

Swingolfen mit Grillen

Täglich Spargelessen

(auf Anmeldung)

Akademie Dangast:

„Land am Wasser – Bil-

der einer norddeutschen

Landschaft zur weiteren

interaktiven Bearbeitung

durch Besucher“

, Bade-

strand Dangast, 14 bis 18

Uhr

Offene Werkstätten

in

Ofen und Wehnen, 14 bis

18 Uhr

Hafenführung im Rah-

men der Gewässerwoche

Jaderegion

mit dem Hafen-

buttjer Gerold Lühken, ab

Hafenkontor, Am Hafen Nr.

8 in Varel, 15 Uhr; Anmeld.

erbeten

0441/7791818

Letztes Bundesligaspiel

live auf Großbildschirm im

Büppeler Krug, ab 15 Uhr

Orgelkonzert

in der St.

Johannes-Kirche Wiefel-

stede, 19 Uhr; Eintritt frei

Sonntag 21. Mai

Ausstellung „Badekul-

tur im Nordseebad Dan-

gast in der ersten Hälfte

des 20. Jahrhunderts“,

Kurhaus Dangast, 9 bis 19

Uhr; Eintritt frei

Bilderausstellung der

VHS

im Weltnaturerbeportal

Dangast, ab 9 Uhr

„Mensch im Park“ – das

Familienfest

im Rhodo-

dendronpark Hobbie in

Linswege, geöffnet von 9

bis 18 Uhr

„Herausputzaktion“

im

Freibad Am Bäker in Varel,

ab 9.30 Uhr; Meldung bei

Mithilfe erbeten unter

04451/959415

Vareler Mühle

geöffnet

von 10 bis 16 Uhr

Opal-Ausstellung

bei

Mehr als Schmuck, Zum

Jadebusen 37 in Langen-

damm, 10 bis 18 Uhr

Kräutertag

auf dem Bir-

kenplatz in Rüdershausen,

Harlinghauser Weg 30 und

Führungen auf dem Heil-

kräuterlehrpfad, Beginn mit

einem Gottesdienst unter

freiem Himmel, 10 Uhr

Weltladen

im Gemeinde-

haus an der Schlosskirche

Varel nach dem Gottes-

dienst

Ausstellung

in der Gale-

rie Willy Hinck in Dangast,

An der Rennweide 42, 11 bis

17 Uhr

Offene Werkstätten

in

Ofen und Wehnen, 11 bis

18 Uhr

Akademie Dangast:

„Land am Wasser – Bil-

der einer norddeutschen

Landschaft zur weiteren

interaktiven Bearbeitung

durch Besucher“

, See-

felder Mühle, ab 11 Uhr

Vortrag „Farblehre und

Farbklang – ihre Bedeu-

tung für die Künste“

von

Prof. Renata Stih (Berlin)

im Franz Radziwill Haus in

Dangast, Sielstr. 3, ab 11.30

Uhr

Spargelmeile in Varel,

11 bis 17 Uhr,

verkaufsof-

fener Sonntag von 12 bis

17 Uhr

Nationalpark-Wattfüh-

rung zum Leuchtturm

Arngast,

Treffpunkt Strand-

campingplatz Dangast 11

Uhr; Anmeld. und Infos

unter

04465/570

Kinderkleider- und

Spielzeugflohmarkt

auf

dem Schulhof der Grund-

schule Obenstrohe, 12 bis

15.30 Uhr

Spargelbüffet

im Büp-

peler Krug, ab 12 Uhr; Anm.

erf.

Ausstellung „10 ausge-

wählte Originalkarten des

Jadebusenraums vom 16.

bis 19. Jahrhundert“

in der

Seefelder Mühle, 15 Uhr

Monatstreffen

Friend-

ship Force im Waisenstift

Konzerterlebnis in der Kirche

A-cappella-Werke und Orgelstücke

Varel.

Am 21. Mai gibt der

Demantius Chor Oldenburg ein

Konzert in der Schlosskirche

Varel. Unter dem Titel „Gutes

und Barmherzigkeit“ erklingen

Werke von romantischen und

modernen Komponisten u.a. die

Motette „Ubi caritas“ des Ame-

rikaners Morten Lauridsen und

die Vertonung des deutschen

Magnifikats von Felix Mendels-

sohn Bartholdy.

Der Chor spannt in seinem

neuen Programm einen Bogen

von gregorianisch anmutender

Schlichtheit bis zur erhabenen

Fülle der A-cappella-Musik des

19. Jahrhunderts.

Der Demantiuschor Olden-

burg wurde 1973 von LKMD

Dieter Weiß gegründet und er-

hielt durch die damalige Auffüh-

rung der Johannes-Passion von

Christoph Demantius seinen

Namen. Seit seiner Gründung

hat sich der Chor vor allem der

Aufführung von A-cappella-

Werken sämtlicher Epochen

angenommen, was ihn zu einem

der führenden Ensembles in der

Region gemacht hat. Seit 2011

liegt die Leitung des Chores in

Händen der Vareler Kantorin

Dorothee Bauer.

Kantor Thomas Meyer-Bauer

ergänzt das neue Programm

mit Werken von Cesar Franck

und Charles Marie Widor an der

Orgel.

Die Veranstaltung wurde irr-

tümlich für den 20. Mai ange-

kündigt, beginnt aber am

Sonn-

tag, 21. Mai,

um 19.30 Uhr. Der

Eintritt ist frei, am Ausgang wird

um eine Spende für die Chorar-

beit gebeten.

Varel, 19 Uhr

Konzert „Gutes und

Barmherzigkeit“

des De-

mantius Chores Oldenburg,

Schlosskirche Varel, 19.30

Uhr; Eintritt frei, Spende

erbeten