Table of Contents Table of Contents
Previous Page  6 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 48 Next Page
Page Background

6

Varel

Friebo 19/2017

Zweiradfachgeschäft Hegeler

Wir verkaufen nicht nur –

wir reparieren auch!

Gaststr. 17 ∙ 26316 Varel ∙ 04451-4710

info@autohaus-rehm.de

·

www.autohaus-rehm.de

Für Sie nur das Beste!

Audi A3,

Mod. 06, 85 KW, schwarz, 5 türig, Klimatronic,

Parksensor, Standheizung, Nebel, Sportfahrwerk, Radio CD,

ESP etc.

nur

7.990,– €

2 X I 10,

Hochsitzer, idealer Einstieg, Klima, Airbags, Ra-

dio CD, ZV mit Funk,Fensterheber elektr, Geringer Verbrauch

ab

4.490,– €

Golf Plus,

EZ 1.14, 63 KW, Sitzheizg, Klimatronic, Alu, 8 fach

bereift, schwarz, Parksensoren, Radio CD, nur

12.990,– €

IX 35 Automatik,

Allrad EZ 3.12, 120 KW, erst 37.589 km,

Tempomat, Bluetooth, Leder, Sitzheizg , AHK etc.

nur

17.990,– €

Autohaus

R

ehm

GmbH & Co KG

Gewerbestraße 11 · 26316 Varel ·

S

0 44 51 / 54 54

info@autohaus-rehm.de

·

www.autohaus-rehm.de

Jeden Sonntag Schautag*

*keineBeratung,keinVerkauf&keineProbefahrten

Alpenrosenstr. 7 · 26655 Westerstede/Petersfeld

Telefon 04488 2294 ·

www.hobbie-rhodo.de

Ein Farbenmeer blühender Rhododendren in

Deutschlands größtem Rhododendronpark,

z. T. bis zu 9 Meter hoch.

Lassen Sie sich verzaubern!

Rhododendronpark

Fest im Zeichen des Spargels

Verkaufsoffener Sonntag lädt zum gemütlichen Einkaufsbummel während der Spargelmeile

Varel.

Am

Sonntag, 21. Mai,

gibt es in der Vareler Innenstadt

die Spargelmeile, veranstaltet

von der Werbegemeinschaft

Varel in Kooperation mit dem

Stadtmarketing Varel. „Schlem-

men & Genießen“ stehen im

Mittelpunkt der Vareler Spar-

gelmeile. Dann gibt es Lecke-

reien rund um den Spargel, aber

auch andere Köstlichkeiten wie

zum Beispiel Erdbeeren, Eis,

ofenfrisches Brot, Brezeln, An-

tipasti, Käse oder Gewürze.

Neben den kulinarischen

Köstlichkeiten bietet die Spar-

gelmeile auch ein buntes Pro-

gramm für die Besucher. So

wird der Vareler Zauberer Jan

Sommer durch die Innenstadt

laufen und die Besucher „ver-

zaubern“. Für frühlingshaftes

Flair sorgen Gärtnereien mit ih-

rer bunten Blumenpracht. Auch

die Geschäfte öffnen ihre Türen

zum verkaufsoffenen Sonntag.

Die Kleinsten kommen eben-

falls auf ihre Kosten: Auf der

kunterbunten Lutscherwiese

kann jeder sein Glück versu-

chen. Zum Toben stehen kleine

Hüpfburgen bereit und es gibt

schöne Airbrush-Tattoos.

Eröffnet wird die Spargel-

meile um 11 Uhr durch Varels

Bürgermeister Gerd-Christian

Wagner und Jens Redeker von

der Werbegemeinschaft im

Thalia-Eck. Die Geschäfte öff-

nen um 12 Uhr und schließen

um 17 Uhr – dann endet die

Spargelmeile ebenfalls.

Schlemmen und genießen unter freiem Himmel können die

Besucher der Vareler Spargelmeile.

Foto: Veranstalteter

„Rheuma-Bus on Tour“

Informationen der Rheuma-Liga Niedersachsen

Varel.

Am

Mittwoch, 17. Mai

,

legt von 15 bis 18 Uhr der „Rheu-

ma-Bus on Tour“ einen Stopp in

Varel auf dem Schlossplatz ein,

um Interessierte und Betroffene

über entzündlich-rheumatische

Erkrankungen und Therapie-

möglichkeiten zu informieren.

Besonders interessant wird

für viele vor allem der Rheuma-

Schnelltest sein: Menschen mit

geschwollenen oder schmer-

zenden Gelenken, Morgenstei-

figkeit und ähnlichen Symp-

tomen können sich mit einem

Fragebogen und einem kurzen

Blut-Test schnell und unkompli-

ziert untersuchen lassen, ob bei

ihnen eine entzündlich-rheuma-

tische Erkrankung vorliegt.

„Ärzte stehen Ihnen im An-

schluss für Ihre Fragen zur Ver-

fügung“, so die Veranstalter.

Erfahrungen aus Rheinland-

Pfalz, die bereits seit acht Jah-

ren dieses Projekt betreiben

zeigen, dass der Rheuma-Bus

viele Menschen im gesam-

ten Bundesland erreichte. Das

Team konnte in der Fläche über

entzündlich-rheumatische Er-

krankungen und die vielfältigen

Ausprägungen informieren und

so einen wichtigen Beitrag zur

Früherkennung leisten.

Was ist los in Dangast?

Ein Speckstein-Kreativ-

Kurs für Kinder und Erwach-

sene findet am

Donnerstag,

18. Mai,

um 15 Uhr im Weltna-

turerbeportal statt. In diesem

etwa zweistündigen Kurs wer-

den unter Anleitung von Frau

Timpf vorgefertigte Speck-

stein-Rohlinge mit Schleif-

schwamm und Feile/Raspel

so bearbeitet, dass dekora-

tive Kettenanhänger und/oder

Handschmeichler entstehen.

Mit einem Lederband verse-

hen wird der Anhänger schnell

zum Lieblings-Schmuckstück.

Eine Anmeldung ist erforder-

lich bei der Tourist-Info unter

04451/91140.

Ein entspannter Start ins

Wochenende ist beim Besuch

der Mitternachtssauna Watt‘n

Sauna am

Freitag, 19. Mai,

von 14 bis 23.30 Uhr möglich.

Mit wechselnden Aufgüssen in

den drei Themensaunen heizt

das Fachpersonal den Sauna-

liebhabern so richtig ein. In der

anschließenden

Ruhephase

kann man den wunderschönen

Blick über den Jadebusen ge-

nießen oder sich mit einer Well-

nessbehandlung

(vorherige

Terminabsprache notwendig)

verwöhnen lassen. Für dieje-

nigen, die der „kleine Hunger“

packt, hält das „Heewen“ klei-

ne Leckereien bereit.

EineWattwanderung führt

am

Sonntag, 21. Mai,

um 11

Uhr zum Leuchturm nach Arn-

gast. Nationalpark-Wattführer

Gerke Ennen wandert bei die-

ser körperlich anspruchsvollen

Führung mit den Teilnehmern

über Deich, Salzwiesen und

Watt zum Leuchtturm Arngast

und gibt interessante Einblicke

in Lebensraum und Geschich-

te des Wattenmeeres.

Anmeldungen erforderlich

unter

04465/570: Treffpunkt

ist der Strandcampingplatz in

Dangast.

Veranstaltungshinweise auf einen Blick