Table of Contents Table of Contents
Previous Page  35 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 35 / 56 Next Page
Page Background

20. Mai 2017

Bockhorn

35

HimmelfaHrt, 25. mai 2017

Die mega-Party

ab 11:00 UHr in SteinHaUSen -

mit DJ toDDy aUS bremen

Inh. Gisela Käfer

Altdeutsche Diele

Landesstraße 11 · 26345 Bockhorn-Steinhausen

Tel.: 0 44 53 / 7 12 67 ·

www.altdeutsche-diele.de

Oldtimermarkt

A 29

Oldenburg-Wilhelmshaven

Info

04453

-

7

333

·

Fax

72

888

www.Bockhorner-Oldtimermarkt.de

RALLYE

Sonntag

Start:

9.30 Uhr

BOCKHORNER

JUNI

JUNI

Freitag nur mit 3-Tage-Ticket

Treffen

Fahrzeugmarkt

Ersatzteilmarkt

b r

00 Oldti

er

kommen

ü e 40

m

36. Internationaler

09.

11.

r 5

Noch Anmeldungen für Ungarn-Fahrt möglich

Bockhorn.

Zwischen der Ge-

meinde Bockhorn und der unga-

rischen Gemeinde Vértessomló/

Schemling besteht seit dem

Jahre 2002 eine offizielle euro-

päische

Städtepartnerschaft.

Diese Partnerschaft wird seither

durch regelmäßige gegenseitige

Besuche gepflegt.

Die Gemeinde Schemling liegt

zirka 60 Kilometer westlich von

Budapest vor dem Vértes-Ge-

birge. „Nachdem die Schem-

linger im September 2016 zum

Bockhorner Markt in Bockhorn

weilten, beginnen wir nun mit

den Vorbereitungen für den Ge-

genbesuch in Ungarn im Herbst

dieses Jahres“. In der Zeit vom

28. September bis zum 3. Okto-

ber 2017 wird eine Gruppe mit

45 Personen aus der Gemeinde

Bockhorn nach Ungarn reisen.

Die Fahrt erfolgt in einem mo-

dernen Fernreisebus, die Reise-

kosten sind sehr moderat.

„Neu für diese Fahrt in die

Partnergemeinde nach Ungarn

sind die Zwischenübernach-

tungen auf der Hinfahrt in Prag

und auf der Rückfahrt in Leip-

zig. In diesen schönen Städten

bleibt den Reisenden jeweils ge-

nügend Zeit für Besichtigungen

und Unternehmungen!“

Während des Aufenthaltes

in Ungarn steht das Treffen mit

den Bürgern in Schemling im

Vordergrund. Am Samstag, 30.

September 2017 wird die De-

legation aus Bockhorn an dem

großen Weinfest mit Umzug teil-

nehmen. Für den Sonntag ist ein

Ausflug nach Budapest geplant.

Die Unterbringung in Ungarn

erfolgt zum Teil in den Familien

und in einem schönen Hotel in

der Nähe der Stadt Tata.

Bürgermeister Andreas Mei-

nen lädt alle interessierten Bür-

ger sowie Gruppen aus den hie-

sigen Vereinen herzlich ein, an

dieser Fahrt teilzunehmen. Auch

junge Menschen sind herzlich

willkommen!

Die Gemeinde Bockhorn bie-

tet eine Hilfestellung für die Be-

antragung der Unterrichtsbefrei-

ung für schulpflichtige Kinder

an. Für Kinder und Jugendliche

bis zu 18 Jahren wird ein Kosten-

zuschuss aus dem eigens hier-

für gegründeten Jugendfonds

angeboten.

Anmeldungen für die noch

freien Plätze (gerne auch für

kleinere Gruppen) nimmt Gise-

la Schweers-Steindor unter

04453/70825 oder per E-Mail

g.schweers-steindor@bock-

horn.de

entgegen.

Rentenberatungen

Bockhorn/Zetel.

Die näch-

sten kostenlosen Rentenbera-

tungen mit dem Versicherten-

berater der Deutschen Ren-

tenversicherung Bund, Dieter

Tschöpe, finden am

Dienstag,

23. Mai,

im Rathaus Bockhorn

(Zimmer 15) und am

Mittwoch,

24. Mai,

im Rathaus Zetel (Ne-

bengebäude Stolle Haus, 1.

Tür rechts) statt. Neben all-

gemeinen Rentenauskünften

werden auch Kontenklärungs-

und Rentenanträge aufgenom-

men. Bei der Aufnahme eines

Rentenantrages sind auch die

Vorlage der Krankenversiche-

rungs-Chipkarte, die Bankver-

bindungsdaten (IBAN/BIC) und

die Steuer-Ident-Nummer erfor-

derlich.

Um Wartezeiten zu verkürzen,

bittet Dieter Tschöpe um telefo-

nisch Anmeldung, montags bis

freitags von 9 bis 10 Uhr unter

04453/2700.

Reitturnier in Grabstede

Grabstede.

Am

27. und 28.

Mai

wird auf dem Hof Mochner

in Grabstede, Sandkrugsweg

31, das nunmehr 4. Turnier des

Reitvereins Bockhorn mit 650

Die Mannschaft des RV Bockhorn beim Training.

Foto: privat

Verlegung des

Wochenmarktes

Bockhorn.

Die Gemeinde

Bockhorn teilt mit, dass der

Wochenmarkt in der Himmel-

fahrtswoche von Donnerstag,

25. Mai, auf

Mittwoch, 24. Mai

,

vorverlegt wird. Eingekauft wer-

den kann in der Zeit von 14 bis

18 Uhr.

Erstkommunionfeier

Bockhorn.

Fünf Jungen und

Mädchen aus Bockhorn haben

sich in den letzten Monaten auf

die Feier der Erstkommunion

vorbereitet.

Am

Donnerstag

(Chri-

sti Himmelfahrt), 25. Mai

,

empfangen sie um 10 Uhr im

Rahmen eines Festgottes-

dienstes zum ersten Mal die hei-

lige Kommunion, die ganze Ge-

meinde ist herzlich eingeladen.

Erstkommunionkinder sind:

Ian-Sean Rottler, Jesse Antoni-

us Seebert, Sophie Biere, Feli-

citas Tabea Roelfs und Laura

Peters.

Die

Erstkommunionkinder

treffen sich um 9.40 Uhr im

Pfarrheim.

Straßenflohmarkt

Bockhorn.

Schatzsucher und

Schnäppchenjäger aufgepasst:

Bereits zum 13. Mal findet am

Sonntag, 28. Mai,

von 10 bis

16 Uhr ein Straßenflohmarkt an

der Fuchskuhle und am Wie-

selgraben in Bockhorn statt.

Wer selbst etwas zu veräußern

hat (keine gewerblichen Händ-

ler) kann sich noch unter

04453/2156 anmelden (Stand-

aufbau ab 8.30 Uhr).

Friedensgebet

Bockhorn.

Das für den Mitt-

woch, 24. Mai, angekündigte

Friedensgebet in der Kirche St.

Maria im Hilgenholt zu Bock-

horn muss leider wegen der

Vorbereitungen zur feierlichen

Erstkommunion an Christi Him-

melsfahrt ausfallen. Der nächste

Termin ist, wie geplant, am 28.

Juni um 18 Uhr.

Nennungen stattfinden.

Ausgetragen werden u.a. die

Kreismeisterschaft der A-Dres-

surmeisterschaften, verschie-

dene Prüfungen von der Führzü-

gelklasse bis zum M-Springen

mit Stechen und M-Dressur in

der Halle und auf dem neu an-

gelegten Reitplatz.

Die Besucher haben freien

Eintritt und auch für das leib-

liche Wohl aller ist gesorgt.

info@friebo.de