Table of Contents Table of Contents
Previous Page  24 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 24 / 56 Next Page
Page Background

24

Varel

Friebo 22/2017

Ihre persönliche Reiseapotheke

Varel.

Sommerzeit ist Urlaubs-

zeit. So individuell wie die Reise-

ziele sind auch die gesundheit-

lichen Anforderungen, die sie

mit sich bringen können. Lassen

Sie sich deshalb, zugeschnitten

auf Ihre Bedürfnisse, von Ihren

Vareler LINDA Apotheken (Frie-

sen- & Rosen-Apotheke) beraten

und stellen Sie gemeinsam Ihre

persönliche Reiseapotheke zu-

sammen. Neben hilfreichen Pro-

duktempfehlungen können Kun-

den der LINDA Apotheken in Varel

(Friesen- & Rosen-Apotheke) im

Aktionszeitraum vom 29. Mai bis

zum 29. Juli 2017 an einem großen

Gewinnspiel teilnehmen und sich

nützliche Mitgabeartikel sowie at-

traktive Rabatte sichern.

Sonnenbaden

am

Traum-

strand, Tauchen im türkisblauen

Indischen Ozean, Aktivurlaub auf

den majestätischen Erhebungen

der Anden oder einfach Ent-

spannen in den idyllischen Well-

nesshotels im bayerischen Wald

– die Urlaubsdestinationen der

Deutschen sind divers. Fest steht

jedoch: Mit 50 Millionen Urlaubs-

reisen jährlich sind die Deutschen

ein reiselustiges Volk.*

„Wer unbeschwert in den wohl

verdienten Urlaub starten will,

sollte im Vorfeld einige Vorkeh-

rungen treffen und die eigene

Reiseapotheke je nach Reiseziel

und persönlichem Bedarf zusam-

menstellen“, so Apotheker Jandirk

Burchards. Die beiden Vareler LIN-

DA Apotheken (Friesen- & Rosen-

Apotheke) helfen dabei und bie-

ten vom 29. Mai bis zum 29. Juli

2017 im Rahmen der Beratungsak-

tionswochen zum Thema „Reisea-

potheke! Mit LINDA gut vorberei-

tet!“ einen besonderen Service für

rundum zufriedene Kunden.

Hochwertige Produktemp-

fehlungen

Egal ob Wander-, Aktiv- oder

Strandurlaub – diese exklusiven

Angebote zu den LINDA Aktions-

wochen stehen hierbei in beson-

derem Fokus und sollten in keiner

Reiseapotheke fehlen:

Imodium akut lingual, Dolor-

min Extra Filmtabletten, Microlax,

Nicorette Spray, Compeed Bla-

senpflaster und Olytabs (Johnson

& Johnson), aber auch Perocur

forte Kapseln (Hexal AG), Macro-

gol Hexal Orange Pulver (Hexal

AG), Fenistil Gel (GlaxoSmithKline

Consumer Healthcare), Bepanthen

Schaumspray (Bayer Vital AG),

Kneipp Arnika Salbe S (Kneipp)

und Orthomol Vital m 30 Granulat

(Orthomol).

Tolle Preise und nützliche

Mitgabeartikel sichern!

Wer am LINDA Gewinnspiel teil-

nimmt, sichert sich die Chance

auf hochwertige Preise, so etwa

einen Center Parcs-Gutschein im

Wert von 500 Euro, einen von zwei

Eurowings-Fluggutscheinen

im

Wert von 200 Euro, eine von sechs

Soehnle Kofferwaagen und Sam-

sonite Zahlenschlösser in bunt

gefüllten LINDA Kühltaschen. Zu-

dem erhalten LINDA Kunden som-

merlich gestaltete Postkarten mit

15 %-Rabattcoupons.** Ab einem

Einkaufswert von 10 Euro erhalten

Kunden während der Aktion au-

ßerdem gegen Einlösen des ent-

sprechenden Coupons einen prak-

tischen Flaschenverschluss, damit

Wespen, Bienen und Co. keine

Chance haben, in die Getränke zu

krabbeln.*** Außerdem bekom-

men Kunden beim Kauf von Imo-

dium akut lingual und/oder Dolor-

min Extra und dem Eintausch des

Aktionscoupons exklusiv in LINDA

Apotheken eine nützliche Kosme-

tiktasche von Johnson & Johnson

geschenkt***. Gute Reise!

Weitere Informationen auf

www.

linda.de

.

(*Quelle:

https://de.statista.com/the-

men/65/urlaub. ** Solange der Vorrat reicht.

Coupon-Laufzeit: 31. Juli bis 2. September

2017. Nur in teilnehmenden LINDA Apothe-

ken.*** Solange der Vorrat reicht.)

In den LINDA Apotheken werden Sie bestens auf Ihren Urlaub vor-

bereitet.

Foto: istock/Nadezhda1906

Anzeige

Mohamad: „Platt is cool“

Neunjähriger aus Varel erhält Bronze beim Regionalentscheid des plattdeutschen Lesewettbewerbs

Varel.

Mohamad Fakhro von

der Grundschule Osterstraße

ist ein wahres Multitalent, wenn

es um Sprachen geht: Mit dem

Vater spricht er arabisch, mit

der Mutter schwedisch, mit

den Mitschülern und Freunden

deutsch und natürlich englisch

und seit neustem spricht der

Neunjährige auch Platt – und

das sehr gut.

Beim Regionalentscheid des

plattdeutschen

Lesewettbe-

werbs, der kürzlich im festlichen

Rahmen im Landtagsgebäude

in Oldenburg stattfand, „er-

las“ sich Mohamad den Dritten

Platz.

Die errungene „Bronzeme-

daille“ stelle einen beachtlichen

Erfolg dar, besonders wenn man

bedenkt, dass Mohamad aus

dem häuslichen Bereich keiner-

lei Lernhilfe in Plattdeutsch er-

warten konnte, lobte Lieselotte

Meyer, die ihn in der regionalen

Sprache unterrichtet hatte. „Ich

bin sehr stolz auf ihn“, fügte die

Betreuerin der Plattdeutsch-AG

der Grundschule Osterstraße

hinzu.

Insgesamt nahmen 35 Schü-

ler aus neun Stadt- bzw. Land-

kreisen, die sich bereits im

Schul- und Kreisentscheid qua-

lifiziert hatten, teil und „erlasen“

sich – wie auch Mohamad – den

Einzug in den Landesentscheid.

In Mohamads Altersgruppe

mussten sich acht Teilnehmer

der Jury stellen.

Natürlich freuten sich auch

seine Mitschüler sowie die

Schulleiterin Nanette Beier-

Poerschke und die Platt-

deutsch-AG-Betreuerin Liese-

lotte Meyer mit dem Gewinner.

(jg)

Stolz präsentiert der neunjährige Mohamad Fakhro seine

„Siegerurkunn“.

Foto: Privat