Table of Contents Table of Contents
Previous Page  32 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 32 / 48 Next Page
Page Background

Neuenburg.

Die Geschich-

te des Neuenburger Schlosses

reicht zurück in das Jahr 1462,

als der Oldenburger Graf „Gerd

der Mutige“ die Besiedelung des

Gebietes mit dem Errichten ei-

ner Trutzburg markierte. Im Lau-

fe der Geschichte veränderte

sich die Burg nicht zuletzt durch

Wechsel der Schlossherren, zu

deren bekanntesten Graf Anton

Günther zählt. Später diente das

Haus als Sitz des Landgerichts,

ehe es vor rund einem halben

Jahrhundert in den Besitz der

Gemeinde Zetel überging.

555 Jahre bewegte Schloss-

geschichte stehen damit para-

llel zum Neuenburger Markt

am

Samstag, 17. Juni,

im Zen-

trum. Entsprechend haben die

Gemeinde Zetel, der Gewer-

beverein Neuenburg und viele

weitere Gruppen einen histo-

rischen Festumzug vorbereitet,

der farbenprächtig eine Zeitrei-

se durch die Schloss- und Orts-

geschichte unternimmt – denn

gleichzeitig feiert Neuenburg

sein 150-jähriges Bestehen.

Leben am und im Schloss,

altes Handwerk, Ackerbau und

Landwirtschaft sowie Berufs-

stände präsentieren sich, bunt

kostümiert, als Fußgruppen

oder auf Motivwagen. Rund 30

Gruppen haben sich bisher an-

gemeldet – „das sind bisher 400

Teilnehmer“, freut sich Arnim

Penning vom Gewerbeverein.

Er und Horst Visser vom

Heimatverein Neuenburg hof-

fen noch auf weitere Teilneh-

mer mit Freude an historischer

Darstellung. „Offen sind noch

Plätze für das Lehrerinnense-

minar, Landgericht, Landvolk,

Ackerbauschule und Kranken-

schwestern“, so Horst Visser.

Anmelden können sich Vereine,

Betriebe, Gruppen und Privat-

personen. Gesucht werden

außerdem Teilnehmer aus Ge-

sangs- und Schützenvereinen,

die als Fahnenträger am Umzug

teilnehmen.

Auch motorisierte Gefährte

werden noch benötigt. Erlaubt

sind dabei alte Trecker bis 25

PS Leistung, sowie Anhänger

bis 2,5 Tonnen. Diskomusik ist

untersagt. „Pkw-Oldtimer sind

Zeitreise durch Neuenburgs Geschichte

In prächtigen Kostümen stellen Gruppen und Vereine die Schloss- und Ortsgeschichte Neu-

enburgs nach.

Archivbild: Heimatverein Neuenburg

555 Jahre Neuenburger Schloss: Historischer Umzug mit Motivwagen – Flohmarkt am Sonntag

32

Neuenburg Markt

Friebo 23/2017

Fischer

Hairstyling

Urwaldstraße 7

26340 Neuenburg

Tel.0 44 52 / 2 43

www.fischer-hairstyling.de

Fischer

Hairstyling

Urwaldstr.7, 26340 Neuenburg

F

R

I

S

Ö

R

F

R

I

S

Ö

R

Tel.04452-243

www.fischer-hairstyling.de

F

r

i

s

ö

r

F

r

i

s

ö

r



















Wir wünschen allen

viel Spaß!

Wachtelweg 15 · 26340 Neuenburg

Tel.: 0 44 52 / 91 81 68 · Fax: 94 86 81 · Mobil: 01 70 / 8 90 79 57

Alle Arbeiten rund ums Dach

Innenausbau u.v.m.

Wir wünschen allen

viel SpaSS!

Ihre Einkaufsstätte

für gesunde Ernährung und Lebensweise

Drogerie und Reformhaus

Zimmermann

Inh. Uta Theuer · 26340 Neuenburg · Zeteler Str. 3 · Telefon 0 44 52/3 91

Passbilder

für jede Gelegenheit

…sofort zum Mitnehmen

17. bis 19. Juni - Historische Umzug durch Neuenburg (555 Jahre Schloß Neuenburg)

190. Neuenburger Markt