Table of Contents Table of Contents
Previous Page  20 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 20 / 48 Next Page
Page Background

20

Aus dem Geschäftsleben

Friebo 26/2017

W

26316 Varel · Obernstraße 6

(ehemals Seifenplatz)

Öffnungszeiten:

10–18.30 Uhr

Sa. 10–16 Uhr

Aktuelle Mode für Damen & Herren

Auch wir gratulieren!

Wir gratulieren herzlich zur Übernahme und

wünschen viele zufriedene Gäste!

Liebe Ramona, viel Erfolg

wünschen die Diva-Mädels!

Mo.–Fr. 10–18:30 Uhr · Sa. 10–14 Uhr

Obernstraße 7 · Varel

Telefon 0 44 51 / 25 00

www.mueller-buero.de

Herzlichen Glückwunsch

und viel erfolG!

Falko Fricke

Wir

Wünschen

viel

erfolg!

Brückstraße 14a | 26506 Norden

Tel. 04931 9388-0 | Fax 04931 9388-22

info@ogv-getraenke.de

|

www.ogv-getraenke.de

OGV Ost-Friesischer Getränkevertrieb GmbH

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Wirgratulieren

und Wünschen

viel erfolg!

Varel.

Geschlossen ist an die-

sem Wochenende das Victoria in

Varel – im traditionsreichen Café

und Bistro an der Obernstraße

gibt es dieser Tage einen Inhaber-

wechsel: Ramona Herholz-Janßen

hat den Betrieb zum 1. Juli über-

nommen, ab Montag geht es

dann nach einer kurzen Renovie-

rungspause mit bewährtem Kon-

zept und neuem Schwung wieder

los im „Vic“.

Der bisherige Pächter, Thair

„Moro“ Bahadori, hat sich aus fa-

miliären Gründen entschieden,

den Betrieb abzugeben. Er hatte

das Victoria nach einer zehnmo-

natigen Pause im vergangenen

Herbst wieder eröffnet, nachdem

sich Dietmar Drewes, der die Kult-

kneipe 1986 eröffnet hatte, zum

Jahresende 2015 in den Ruhe-

stand verabschiedet hatte. „Ich

freue mich sehr, dass Ramona sich

entschlossen hat, den Betrieb nun

zu übernehmen“, sagt „Moro“ Ba-

hadori, „das ist das Beste, was dem

Victoria passieren konnte.“

Für die Stammgäste ändert sich

also im Prinzip nichts – die neue

Chefin ist schon seit mehr als 20

Jahren fest mit dem Victoria ver-

bunden, sie hat schon für Dietmar

Drewes hier die Kunden bedient.

„Ich freue mich auf die neue Auf-

gabe als Pächterin“, sagt die Un-

ternehmerin – ganz leicht gefallen

sei ihr die Entscheidung nicht, sie

habe durchaus Respekt vor der

Verantwortung. „Aber das ge-

samte Team hat mir Mut gemacht

und bleibt an meiner Seite und

auch die Familie steht hinter mir“,

verrät Ramona Herholz-Janßen.

Auch ihr früherer Chef und guter

Freund Dietmar Drewes habe sie in

dem Entschluss bestärkt.

So soll das Victoria künftig ein

Stück weit zurückkehren zu den

Wurzeln: Im Grunde bleibt das

Konzept erhalten, der Mittagstisch

etwa ist wichtiger Bestandteil des

Angebots. Doch Ramona möch-

te wieder etwas stärker als zuletzt

den Kneipen-Charakter des Lokals

hervorheben: „Das Victoria soll als

Treffpunkt für alle Gelegenheiten

dienen, auf ein Bier oder einen

Kaffee, zum Kartenspielen und

Schnacken.“ So gibt es auch die

Überlegung, wieder einen Kicker-

und einen Billardtisch aufzustellen,

außerdem soll das Victoria hin und

wieder als Ort für Veranstaltungen

verschiedenster Art dienen:

Am

23. September

beispielsweise

wird in Kooperation mit dem Fa-

shion-Store DIVA der erste „Mäd-

chen-Flohmarkt“ im Victoria auf

die Beine gestellt. Passend (nicht

nur) dazu wird gerade das Clubzim-

mer des Hauses aufgefrischt, das

Motto der neuen Inhaberin lautet

dabei „Mut zur Farbe!“ Der große

Clubraum eignet sich nach wie vor

für Veranstaltungen aller Art, bis zu

100 Personen finden darin Platz.

Café Bar Bistro

Victoria

Café Victoria ab Juli unter neuer Leitung

Ramona Herholz-Janßen übernimmt Vareler Kultlokal – Neueröffnung am 3.7.

– Anzeige –

Eine feste Größe in der Vareler Gastronomie ist das Victoria in der

Obernstraße seit mehr als 30 Jahren. Bei feinem Wetter wird auch

die Terrasse vor dem Haus in der Fußgängerzone gern genutzt

Vieles bleibt, einiges kommt neu!

Café Victoria

unter neuer Leitung

Café – Restaurant mit Mittagstisch

Öffnungszeiten: Mo. - Do. 10 - 23 Uhr

Fr. + Sa. 10 - 24 Uhr ·

Sonntag geschlossen

04451 – 918 42 33 · Obernst aße 6 · 26316 Varel