Table of Contents Table of Contents
Previous Page  6 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 48 Next Page
Page Background

6

Varel

Friebo 26/2017

Jetzt zugreifen!!!!!

5 X I10 Yes Sondermodelle,

10 km, 49 KW, 5 türig,

hoher

Einstieg!!

ESP, Klima, Sitz + Lenkradheizg , Tempomat, Bluetooth,

versch. Farben etc.

ab

11.490,– €

Verbr. innerorts 6,0 l/100km, ausserorts 4,0 l / 100 km, kombiniert 4,7 l /100 km, CO2

Emission (108 g/km)

4 X I20 Classic Modelle,

55 KW, 5 türig, 10 km, versch. Far-

ben, Klima, ESP, 10 X Airbag, Radio, Tagfahrlicht etc. ab

11.490,– €

Verbr. innerorts 6,6 l / 100 km, ausserorts 4,2 l / 100 km, kombiniert 5,1 l / 100 km, CO2

Emission (119 g/km)

Der neue T U C S O N Benzin, Automatic/ DSG,

130 KW,

10 km, Leder, Navi groß , Panoramadach, Einparkassistent, Allrad,

LED Scheinwerfer etc.

nur

35.990,– €

Verbrauch innerorts 9,2 l / 100 km, ausserorts 6,5 l / 100km, kombiniert 7, 5 l / 100 km,

Co2 Emission 175 (g/km)

+ 35 weitere Fahrzeuge auf unserer Homepage!!!

Autohaus

R

ehm

GmbH & Co KG

Gewerbestraße 11 · 26316 Varel ·

S

0 44 51 / 54 54

info@autohaus-rehm.de

·

www.autohaus-rehm.de

Jeden Sonntag Schautag*

*keineBeratung,keinVerkauf&keineProbefahrten

Enno Martens

0 44 51 . 96 11 873

Drostenstraße 4 · 26316 Varel

daskleineweinhaus@gmail.com

• Essig & Öle & Spirituosen –

auch zum Abfüllen

• Feinkost • Weine

• Geschenkartikel

Jeden 1. Freitag

„Afterwork“

Wein & Bier ab 18 Uhr

Wassergewöhnung

für Babys

Dangast.

Am

Donnerstag,

13. Juli,

startet im DanGast-

Quellbad ein neuer Kurs „Was-

sergewöhnung für Babys“ im

Alter bis etwa 15 Monaten. An

sechs Donnerstagen, jeweils vor

der regulären Öffnungszeit des

DanGastQuellbades, lernen Ba-

bys und Kleinkinder das Element

Wasser in dem 30° C warmen

Aktivbecken mit Jod-Sole aus

eigener Quelle kennen. Erfah-

rungsgemäß macht den Babys

die Bewegung im Wasser sehr

viel Freude. Um allen Interessier-

ten die Chance zu geben, dabei

zu sein, bietet die Kurverwaltung

zwei Termine an: Los geht unter

der Leitung von Nina Münz oder

Christopher Adams am 13. Juli

um 8.30 Uhr oder um 9 Uhr .

Anmeldungen nimmt das

Team vom DanGastQuellbad,

04451/911441, gern entgegen.

Weitere Infos finden Interessier-

te auch auf

www.dangast.de

.

Sportabzeichenabnahme

Beim TuS Büppel auch während der Ferien

Büppel.

Unter dem Motto

„Das Sportabzeichen – eine

Herausforderung“ bietet der

TuS Büppel auch in den Ferien

Training und Abnahme für das

Deutsche Sportabzeichen auf

dem Sportplatz bei der Büppe-

ler Grundschule an.

Was ist los in Dangast?

Vom 3. Juli bis 30. Au-

gust

lädt die Künstlerin Jana

Hackerova immer montags,

mittwochs und samstags von

15 bis 17 Uhr zum Kreativen

Strandgetümmel ein. Direkt

am Badestrand haben Kinder

die Möglichkeit, Sandburgen

zu bauen, mit Sand zu model-

lieren, Knete selber herzustel-

len oder Masken und Drachen

zu basteln. Treffpunkt ist das

DLRG-Gebäude. Bei schlech-

tem Wetter findet die Veran-

staltung im Weltnaturerbepor-

tal statt. Eine Teilnahme ist ko-

stenfrei und ohne Anmeldung.

Am

Montag, 3. Juli,

findet

ab 15 Uhr Hip Hop und Jazz-

dance für Kinder zwischen 6

und 12 Jahren statt. Tanz-Spaß

garantiert…

Bei cooler Musik erlernen die

Kinder mit Lisa-Marie Behler

kleine Hip-Hop und Jazzdance-

Choreografien. Treffpunkt ist

am Weltnaturerbeportal; ko-

stenfrei und ohne Anmeldung

„Dangast schmecken“

– können die Teilnehmer ei-

ner kulinarischen Wanderung

durch Dangast am

Donners-

tag, 6. Juli

. Bei ihrer Führung

zu verschiedenen kulinarischen

Standorten erzählt die Gäste-

führerin Meike Grapenbrade

etwas über Land und Leute

sowie genussvolles Essen und

Trinken in Dangast. Nach einer

Lektion über die friesische Tee-

kultur und einer kleinen Tee-

zeremonie gibt es nach einem

Spaziergang zur nächsten Sta-

tion eine Lehrstunde im Krab-

benpulen mit praktischen Tipps

und Erläuterungen zum Granat-

fang früher und heute.

Mit einem Bollerwagen geht

es dann weiter zum Dangaster

Hafen. Dort schließt Käse aus

der Region den Magen, wäh-

rend es für die Ohren Anekdo-

ten zum Thema Deichbau und

Dangaster Siel gibt. Treffpunkt

für die kulinarische Führung

ist die Skulptur „Das Fenster

zur Marsch“ im Gröningsweg.

Start ist um 14 Uhr (Dauer ca.

2,5 Std.). Eine Anmeldung unter

04451/91140 ist erforderlich.

Führungen und Veranstaltungen auf einen Blick

Kleine und große Sportler sind

gleichermaßen angesprochen.

Jeder kann selbst innerhalb der

vier Gruppen (Ausdauer, Kraft,

Schnelligkeit und Koordination)

wählen, welcher Übung er sich

stellen will. Die Leistungsanfor-

derungen sind altersmäßig ge-

staffelt.

Jeden Dienstag steht das Prü-

ferteam von 17.15 bis 19.30 Uhr

bereit, um mit den Teilnehmern

zu trainieren und die erbrachten

Leistungen zu bestätigen. Auch

Urlauber sind herzlich willkom-

men, ihre Fitness zu testen.

Graffiti in der Weberei

Kostenloses Kreativangebot für Jugendliche

Varel.

Das Jugend- und

Vereinshaus Weberei hat zur

großen Freude einen Bauwa-

gen geschenkt bekommen. Er

steht jetzt auf dem Gelände

am Jugendzentrum und soll bei

einem Graffiti-Workshop am

Mittwoch, 5. Juli,

ab 10 Uhr

von Jugendlichen (ab 12 Jahren)

verschönert werden.

Es werden keine Vorkennt-

nisse erwartet – auch Anfänger

können also mitmachen. Wich-

tig ist aber, dass alte Kleidung,

die anschließend weggeworfen

werden kann, beim Sprühen ge-

tragen wird, da sich die Farbe

aus den Textilien nicht heraus-

waschen lässt.

Der Workshop wird durchge-

führt vom Message Hip-Hop-

Store aus Wilhelmshaven. Da

der Workshop draußen stattfin-

det, kann dieser nur an einem

trockenen Tag durchgeführt

werden, bei Regenmüsste diese

Aktion verlegt werden. Wer also

Lust hat, Bilder zu erstellen oder

seine Message nach außen zu

tragen, möge sich bitte im Ju-

gendzentrum Weberei persön-

lich oder unter

04451/968282

anmelden. Die Teilnahme ist auf

12 Jugendliche begrenzt und

kostenlos. Jugendliche unter 18

Jahren benötigen eine Einver-

ständniserklärung der Eltern,

dass sie an der Veranstaltung

der Jugendpflege Varel am 5.

Juli teilnehmen dürfen.

(fb)