Table of Contents Table of Contents
Previous Page  20 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 20 / 48 Next Page
Page Background

20

Aus dem Geschäftsleben

Friebo 27/2017

Synlab MVZ

Jade-Weser GmbH

Dr. med. Jens Ganse-Dumrath

Facharzt für Allgemeinmedizin,

Naturheilverfahren

Auch wir gratulieren!

Beethovenstraße 2, 26316 Varel

Tel.: 04451- 2345

Fax: 04451 - 58517

Wir gratulieren ganz herzlich

zu der Praxiseröffnung!

Andreas Jung

Garten- und Landschaftsbau

Hohemoor 24

26446 Friedeburg- Horsten

01 73 / 8 41 43 86

26316 Varel · Am Pfarrgarten

Tel.: 0 44 51 / 95 13 58

Wir gratulieren Dir zu Deiner

Praxiseröffnung und wünschen viel Erfolg!

Deine ehemaligen Kolleginnen & Kollegen

aus Obenstrohe

Gaby, Tanja B., Urte, Marco, Vera, Birgit, Kai, Rainer,

Claudia, Renate, Pierre, Rita, Michael,

Jens, Peter, Geesa, Anja, Mirjam,

Katharina, Robert, Bettina, Sonja,

Daniel, Susanne, Tanja W.,

Stella, Katrin

Druckerei

S

GmbH

I

Stecker

I

Mühlenstraße 64

I

26316 Varel

Tel.: 0 44 51 / 8 58 55

I

Fax: 0 44 51 / 8 40 13

I

E-Mail:

info@druckerei-stecker.de

Offsetdruck Digitaldruck Kalenderverlag Buchbinderei

Liebe Ela!

Wir wünschen Dir viel

Erfolg, viele Patienten

und einen tollen Start!

Sandra und Uli

Wir sind der richtige

Werbepartner!

Sie haben

eine zündende

Geschäftsidee?

Daniela R. Herrmann - Niemeyer

B.A. Sozialpädagogin

Am Sande 27, 26316 Varel

04451 - 8081485

0179 - 9375630 ww w.praxis-herrmann-niemeyer.d e

Praxis für Kurzzeittherapie

& psychosoziale Beratung

– Anzeige –

Daniela R. Herrmann - Niemeyer

B.A. Sozialpädagogin

Am Sande 27, 26316 Varel

04451 - 8081485

0179 - 9375630 w .praxis-herrmann-niemeyer.de

Praxis für Kurzzeittherapie

& psychosoziale Beratung

Daniela R. Herrmann - Niemeyer

B.A. Sozialpädagogi

Am Sande 27, 26316 Varel

04451 - 8081485

0179 - 9375630

www.praxis-herrmann-niemeyer.de

Praxis für Kurzzeittherapie

& psychosoziale Beratung

Neueröffnung

am 1. August 2017

Die sympathische Sozialpädagogin Daniela-Rebecca Herr-

mann-Niemeyer hat für ihre Patienten stets ein offenes Ohr

und eine starke Schulter.

Der Mensch als Ganzes

„Wichtig ist mir, dass ich ganz-

heitlichauf denMenschen schaue,

denn nur so kann ich ihn verste-

hen. Im Fokus stehen die Stärken

jedes Einzelnen, denn

davon gibt

es sehr viele, nur der

Mensch der

Rat und Unterstützung

sucht, ist

sich dessen nicht bewusst“, erläu-

tert die Selbstständige.

„Mein Ziel ist es mit dem Pati-

enten in einem Tempo, das für

ihn angemessen ist, sein persön-

liches Ziel zu erreichen, Wege he-

rauszuarbeiten und wieder eine

Perspektive zu finden“.

Manchen Menschen erscheine

der Weg dorthin sehr langwierig,

schwer und treibe den einen oder

anderen auch in die Verzweif-

lung. „Gerade dann finde ich es

unheimlich mutig sich Unter-

stützung zu holen“, so Daniela R.

Herrmann-Niemeyer.

In der Vergangenheit sei es für

viele Klienten schon erleichternd

gewesen, einen Termin zu verein-

baren. „Nach der ersten Sitzung

verspürt man oftmals das G fühl

der Erleichterung. Allein schon

deshalb, weil allein das Reden

und das „sich verstanden fühlen“ einen ersten Heilungsprozess be- schreibt, kann nun gemeinsam

ein Weg erarbeitet werden.

Sich selbst wiederfinden

Der größte Heiler ist der

Mensch an sich, es scheint als ob

die Menschen vergessen haben,

sich selbst zu vertrauen. Jeder

kennt die Situation mal nicht wei-

ter zu wissen und jeder geht mit

dieser anders um.

„Jeder Mensch verfügt über

persönliche Stärken und Res-

sourcen – genau dort liegt der

Fokus meiner Behandlung“, so

Herrmann-Niemeyer.