Table of Contents Table of Contents
Previous Page  38 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 38 / 48 Next Page
Page Background

38

Jade-Race

Friebo 27/2017

Allen Besuchern

viel Spaß!

Holger Lohse & Team

Bockhorn

Telefon 0 44 53 – 7 11 22

Uhlhornstraße 27A • 26345 Bockhorn

Telefon: 0 44 53 / 98 83 90 • Fax: 0 44 53 / 98 83 91

Mobil: 01 72 / 434 39 60

E-Mail:

Fahrzeuglackierungen-Gribbe@t-online.de

Den Besuchern viel spass!

Am Glanz werden Sie sich noch erfreuen,

wenn der Preis schon verblasst ist!

01 62 / 9 77 71 68

Peterstraße 71

26382 Wilhelmshaven

0 44 21 / 77 28 117

www.hallix.de

Wir sind dabei!

fit.

Allen viel Spaß!

Wir wünschen allen

Besuchern viel Spaß!

Mit tausenden PS auf der Jagd nach der Bestzeit

Jade-Race: Dragster-Rennen auf dem Flugplatz Mariensiel vom 14. bis 16. Juli

Sande.

Zum achten Mal wird

es in diesem Sommer laut und

heiß auf der Startbahn des

Jade-Airports in Mariensiel,

Gemeinde Sande: Am Wochen-

ende

vom 14. bis 16. Juli

wird

der Flugbetrieb für drei Tage

eingestellt und Michael Behrens

und sein Team übernehmen die

Kontrolle an der Start- und Lan-

debahn, um sie in ein Mekka für

Motorsportfans zu verwandeln.

Tatsächlich ist das Jade-Race

mittlerweile hinter Hockenheim

die zweitgrößte Drag-Race

Veranstaltung in Deutschland.

Seit zwei Jahren sind die Ren-

nen für Teams aus ganz Europa

geöffnet – und die Rennfahrer

kommen, um die Viertelmeile

in Mariensiel und ihr Material

auf Herz und Nieren zu prü-

fen. Behrens reibt sich immer

noch ein wenig verwundert die

Augen, wenn er sieht, welche

Dynamik seine Veranstaltung

mittlerweile angenommen hat.

200 bis 250 Rennteams werden

erneut erwartet. „Wir hoffen au-

ßerdem, dass wir in diesem Jahr

die 10.000 Zuschauer-Marke

erreichen“, sagt Behrens. Da-

für wurde an Attraktionen nicht

gespart. Höhepunkte sind da-

bei sicherlich die Show-Auftritte

des

Turbinen-Schoolbusses

von Gerd Habermann. 25000

PS bringt das Ungetüm auf die

Piste. „Damit würden sicherlich

alle Kinder gerne zur Schule fa-

hren“, sagt Organisator Michael

Behrens und lacht.

Beim Drag Racing gibt es un-

terschiedliche Ziele: Zum einen

gewinnt, wer am schnellsten war

und zum anderen, wer die Zeit,

die er sich vorher gesetzt hat,

am genauesten erreicht hat. So-

mit geht es nicht immer nur um

Topspeed, sondern auch um

Geschick und Feingefühl.

Die Besucher erwartet wieder

eine atemberaubende Rennku-

lisse. Großzügige Zuschauerbe-

reiche ermöglichen die optimale

Sicht auf Start und Ziel. Es wird

fast pausenlos im Minutentakt

gestartet. Hierbei kommen so-

wohl Autos als auch Motorräder

zum Einsatz. Die Fahrer können

sich über die Webseite des Ja-

de-Race anmelden oder direkt

Verschlafen? Kein Problem, mit bis zu 25.000 PS würde dieser Schulbus im Zweifel wohl die

eine oder andere Minute wieder „reinholen“...

Foto: privat/Veranstalter

14.–16.7.2017

IN 26452 SANDE / FLUGPLATZ MARIENSIEL

2

0

1

7

– Anzeige –