Table of Contents Table of Contents
Previous Page  27 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 27 / 48 Next Page
Page Background

29. Juli 2017

Senioren heute

27

Senioren-Tagespflege

in Varel

(

0 44 51

/ 91 81 444

Tagsüber gemeinsam,

abends zu Hause www.asb-varel.de

Tagesstruktur

Betreuung & Pflege

Hauseigener Fahrdienst

Entlastung pflegender Angehöriger

individuelle Förderung

auch für Senioren im Rollstuhl

Tel.: 0 44 51 / 95 90 90

Tel.: 0 44 51 / 43 11

Tel.: 0 44 51 / 96 46 0

Tel.: 0 44 51 / 96 46 0

www.diakonie-varel.de

Wir beraten Sie umfassend und

geben Ihnen die Unterstützung

die Sie brauchen.

Jeder Mensch ist uns willkommen -

vorbehaltlos und jederzeit

SENIOREN HEUTE

auch im Alter fit & gesund

Seniorenausflug auf die Insel Wangerooge

Bockhorn.

Bürgermeister An-

dreas Meinen hatte Mitte Juli alle

Bürgerinnen und Bürger ab dem

65. Lebensjahr zu einem Ausflug

Die Teilnehmer erlebten einen wunderschönen Sommertag

auf der Insel Wangerooge.

Foto: Veranstalter

auf die Insel Wanger-ooge ein-

geladen.

Bei absolutem Kaiserwet-

ter starteten die insgesamt 141

Teilnehmer am Morgen mit drei

Bussen in Richtung Harlesiel.

Der Bürgermeister selbst, seine

Stellvertreterin im Amt Katja Lo-

renz, Ehrenbürgermeister Ewald

Spiekermann und Organisatorin

Gisela Schweers-Steindor be-

gleiteten die Ausflügler.

Die Überfahrt nach Wanger-

ooge verlief reibungslos. Wie

schon im vergangenen Jahr,

waren die Senioren mal wieder

„ganz zufällig“ an einem der

heißesten Tage des Sommers

unterwegs. Sehr zur Freude der

Begleiter ergatterten alle Seni-

oren auf der völlig überfüllten

Fähre einen Sitzplatz. So konn-

ten alle die Überfahrt entspannt

angehen und die schöne Aus-

sicht auf das Meer genießen.

Zum Mittagessen im Hotel

Hanken empfing Seniorchef

Curt Hanken die Ausflügler als

Überraschung mit Musik auf

der Drehorgel. Nach dem Mit-

tagstisch stand der Nachmittag

zur freien Verfügung. Der erfri-

schende Wind im Gesicht wäh-

rend einer Fahrradtour über die

Insel, ein Fußbad im Meer, ein

leckeres Eis und kalte Getränke

trugen dazu bei, dass es auf der

Insel trotz einer Temperatur von

über 30 Grad Celsius wunderbar

auszuhalten war.

Ein Mitreisender sagte treffend

nach der Rückkehr in Bockhorn:

„Watt wüllt wi denn mit Mallorca

– wi hebbt doch Wangerooge!“

Bahlsen-Senioren

Varel.

Die Bahlsen-Senioren-

Gruppe trifft sich nach der Som-

merpause am

Dienstag, 15.

August,

um 14.30 Uhr im Tivoli.

Es wird über eine geplante Halb-

tagsfahrt am 12. September so-

wie über das Herbst-Programm

einschließlich Weihnachtsfeier

informiert.

Weitere Neuigkeiten gibt

es bei Rudi Böcker unter

04451/7238.