Table of Contents Table of Contents
Previous Page  19 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 19 / 48 Next Page
Page Background

12. August 2017

Aus dem Geschäftsleben / Varel

19

Griechisches Spezialitätenrestaurant

Düsternstraße 17

26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 8 24 54

Viel erfolg!

Dionysos

Restaurant

Wir wünschen viel Spaß auf dem Dangaster Hafenfest!

VAREL

Magische Momente mit Kunst,Natur und Meer

Nordseebad

DANGAST

Alles unter einem Dach - mit herrlichem Blick auf den Jadebusen

DanGastQuellbad, Watt´nSauna und Wellness am Meer

www.dangast.de

Wir freu uns auf eine gute Zu amm arbeit!

V i e l E r f o l g !

Telefon: 0 44 53 – 75 38

silber 925/000

hightech ceramic

design: oliver hartmann

www.zebra-design.com

Display 20 x 20 cm oben

Von uns für

Dangast!

silber 925/000

hightech ceramic

design: oliver hartmann

www.zebra-design.com

Display 20 x 20 cm oben

Von uns für

Dangast!

silber925/000

hightech ceramic

design:oliverhartmann

www.zebra-design.com

Display20x20cmoben

Von uns für

Dangast!

Exklusiv im Weltnaturerbeportal erhältlich.

design: oliver hartmann

www.zebra-design.com

Dangaster Wahrzeichen als Schmuckstück

-Anzeige-

„Von uns für Dangast“ heißt die Kollektion mit den berühmten

Wahrzeichen der Vareler Küste.

Die Schmuckstücke sind ab so-

fort im Weltnaturerbeportal von

Dangast erhältlich – montags bis

freitags von 9 bis 17 Uhr sowie

samstags und sonntags von 10

bis 16 Uhr, in der Edo-Wiemken-

Straße 61 in Varel-Dangast.

„Sollte gerade die passende

Form oder Farbe nicht dabei sein,

senden wir Ihnen das Schmuck-

stück auch gerne zu“, verspricht

das Juwelier-Ehepaar.

Weitere

Informationen

gibt

es

telefonisch

unter

0491/928600 bei Juwelier Hur-

delbrink in der Mühlenstraße 51

- 53 in Leer, montags bis freitags

von 9 bis 18 Uhr sowie samstags

von 10 bis 16 Uhr.

www.friebo.de

Der Hospizkalender 2018 ist fertig

Varel.

Der Hospizkalender 2018

ist gerade erschienen. Mit diesen

eindrucksvollen Bildern kann man

„Vareler Stimmungen“ mit nach

Hause nehmen und zugleich einen

guten Zweck unterstützen. Der

Kalender wurde wieder in einem

etwas größeren Format gedruckt,

so bleibt ausreichend Platz für

kurze Notizen. Der Preis beträgt

15 Euro, fünf Euro pro Exemplar

gehen an die Hospizbewegung

Varel e.V. und unterstützen so die

wichtige Arbeit für Schwerstkran-

ke und Trauernde.

Er ist bei der Hospizbewegung

Varel in der Windallee 15, bei der

Kurverwaltung Dangast, beim

Friesländer Boten und einigen

weiteren Verkaufsstellen zu be-

kommen.

Der Kalender wird von Anke

Kück, die auch sämtliche Bil-

der aufgenommen hat, in Zu-

sammenarbeit mit der Hospiz-

bewegung Varel e.V. und der

HJH Stiftung (Hans-Joachim

Hoffmann Stiftung) herausge-

geben. Als Fotomotive wurden

Ansichten aus Varel, Dangast,

vom Vareler Hafen und der Re-

gion ausgewählt. Sie vermitteln,

welch schöne An- und Ausblicke

unsere Region dem aufmerk-

samen Betrachter im Wandel

der Jahreszeiten bietet: Win-

terstimmungen aus Dangast,

Bilder vom Kurhaus oder dem

Mühlenteich. Natürlich sind auch

in diesem Jahr wieder sehr stim-

mungsvolle Sonnenuntergänge

dabei. Zu allen Fotos gibt es

passende Sprüche.

Neben den zwölf Monatsfotos

mit Kalendarium sind Informati-

onen über die Arbeit der Hos-

pizbewegung Varel e.V. und die

HJH Stiftung (www.hjh-stiftung.

de) enthalten. Der Kalender eig-

net sich ausgezeichnet als Ge-

schenk für Varel-Liebhaber und

solche, die es werden möchten.

Auch für Firmen bietet er sich

als Kundenpräsent an. Weitere

Informationen gibt es unter

04451/804733,

www.hospiz-

varel.de

oder bei anke.kueck@

ewetel.net.

(ak)

Sommerabende in Dangast sind immer wieder ein ganz be-

sonderes Schauspiel.

Hier das Bild für den August, das mit folgendem Spruch von

einem unbekannten Verfasser verbunden ist:

Zweifle niemals daran, dass eine Person oder eine kleine Gruppe

von Menschen die Welt verändern kann. Das ist das Einzige, was

bisher funktioniert hat.

Foto: Anke Kück

„Vareler Stimmungen“ – Mit dem Kalenderkauf einen guten Zweck unterstützen