Table of Contents Table of Contents
Previous Page  10 / 72 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 10 / 72 Next Page
Page Background

10

Varel

Friebo 33/2017

www.gartendiscounter.de

Tiefe 250 x

Breite 300 cm

Terrassen-

überdach-

ungen aus

Aluminium

Aluminiumprofile in

Longlife-Plus Qualität,

garantiert rostfrei, innen-

liegende Dachrinne, inkl.

Polycarbonat Doppelsteg-

platte 16 mm stark,

versch. Farben. Auch auf

genaues Maß lieferbar.

Fachger. Montage und

Lieferung gegen Aufpreis.

10 Jahre Herstellergarantie!

Gerätehaus „Montreal“

Breite 250 cm x Tiefe 220 cm, Wandst.

28 mm, 1 vergl. Doppeltür, inkl.

Dach und Fußboden aus OSB

statt 999.-*

*UVP des Herstellers

statt 899.-*

*UVP des Herstellers

599.-

Gerätehaus „Denver“

Breite 200 cm x Tiefe 200 cm, Wandst.

28 mm, 1 vergl. Doppeltür, inkl.

Dach und Fußboden aus OSB

Gerätehaus „Toronto“

Breite 300 cm x Tiefe 250 cm, Wandst.

28 mm, 1 vergl. Doppeltür, inkl.

Dach und Fußboden aus OSB

649.-

statt 1199.-*

*UVP des Herstellers

Gerätehaus „Ontario“

Breite 300 cm x Tiefe 300 cm, Wand-

st. 28 mm, 1 ver-

glaste Doppeltür,

inkl. Dach und

Fußboden

aus OSB

statt 1299.-*

*UVP des Herstellers

699.-

600

E

gespart!

550

E

gespart!

400

E

gespart!

400

E

gespart!

499.-

Wandstärke 28 mm

Garten König GmbH • Sitz der Gesellschaft: 26122 Oldenburg • HRB 205287

26215Wiefelstede•Hauptstr.40

Telefon: 0 44 02 / 93 92 590 • E-Mail:

wiefelstede@der-gartenkoenig.de

Öffnungszeiten:Montag–Freitag:9.00–18.00Uhr•Samstag:9.00–14.00Uhr

*UnverbindlichePreisempfehlungdesHerstellers.AllesAbholpreiseohneDekoration.Abb.könnenvomOriginalabweichen.AlleMaßesindCa.-Maße.

TechnischeÄnderungenund Irrtümer,sowieFarbabweichungenvorbehalten.AlleHäusersindunbehandelteBausätze.NursolangederVorratreicht.

Alle Modelle auch als

Flachdachhäuser erhältlich!

Große Alu-

Terrassendach-

Aktion!!

Rabatte

bis zu 15%

bei Bestellung in dieser KW

Gültig bis 26.8.2017

ab

10% Rabatt

auf alle

Basis-Modelle

„Trendline“

auf alle

Premium-Modelle

„Premiumline“

auf alle

Top-Modelle

„Topline“

10% Rabatt

15% Rabatt

Unser Preisversprechen:

Finden

Sie eine vergleichbare Aluminium-

Terrassenüberdachung in gleicher

Dimension und Güte zu einem güns-

tigeren Preis, so bekommen Sie ...

den gleichen Preis

und zusätzlich einen

Bonus von

100 Euro!

Block-

haus „Norwegen“ 4 x 4 m

Breite 400 cm x Tiefe 400 cm, Wandstärke ca.

28 mm, Vordach ca. 45 cm, 1 verglaste Dop-

peltür, 1 Doppelfenster, inkl. Dach und Fuß-

boden aus OSB

Wandstärke 28 mm

999.-

Haus der Woche

1000

E

gespart!

Blockhaus

„Jütland 4x3 oder 3x4“

Breite 400/300 cm x Tiefe 300/400 cm,

Wandstärke ca. 28 mm, eine große, praktische

Doppeltür mit Verglasung, inklusive Dach und

Fußboden aus OSB, Fenster gegen Aufpreis

erhältlich

Wandstärke 28 mm

statt 1799.-*

911

E

gespart!

888.-

statt 1999.-*

Tiefe x Breite

16 mm

Doppelsteg 8 mm

Verbund-

sicherheitsglas

250 x 300 cm

1.329,00

1.196,10

1.649,00

1.484,10

300 x 400 cm

1.699,00

1.529,10

2.199,00

1.979,10

300 x 500 cm

1.999,00

1.799,10

2.599,00

2.339,10

300 x 600 cm

2.199,00

1.979,10

2.999,00

2.699,10

300 x 700 cm

2.399,00

2.159,10

3.349,00

3.014,10

400 x 700 cm

2.899,00

2.609,10

4.699,00

4.229,10

Auch in weiteren Größen erhältlich! Sprechen Sie uns an!

Normalpreis

Normalpreis

-10% Rabatt

-10% Rabatt

Aufmaß möglich, Anlieferung

möglich, Montageservice möglich !

1196.

10

Nach 50 Jahren – Erinnerung an die Schulzeit

Varel.

Wenn es 50 Jahre her

ist aus der Schule entlassen zu

sein, ist Zeit für ein Wiederse-

hen. Das dachten sich Christiane

Sieg und Rita Schuster, die zum

fünfzigsten Jubiläum ein Klas-

sentreffen organisierten. Seit

1967 fanden vier Treffen statt,

das letzte jedoch vor 20 Jahren.

Einige Ehemalige reisten aus

Göttingen, Neu-kirchen oder

Hannover an. Auch die früheren

Lehrerinnen Frau Menkens und

Frau Potscher kamen zum Tref-

fen. Die dritte eingeladene Leh-

rerin Frau B. Lehmann war leider

verhindert.

Mitgebrachte Fotos und Po-

esiealben erinnerten an die da-

malige Schulzeit. Auch selbst-

ständig erarbeitete Arbeitsmap-

pen existierten noch. Unter den

vielen Erinnerungen war natür-

lich auch der „Hosenkrieg“, der

mit der Vareler Mädchenschule

in Verbindung gebracht wird.

Ende der fünfziger Jahre, als

die Mädchen begannen Hosen

zu tragen, gab es in der Schule

eine Kontroverse mit der dama-

ligen Rektorin. Diese war ge-

gen das Tragen von Hosen und

drohte sogar damit, vor einem

mehrtägigen Schulausflug, alle

Mädchen mit langen Hosen auf

dem Schloßplatz stehen zu las-

sen. Dieser „Krieg um die Hose“

schlug damals große Wellen in

denMedien, sodass die Rektorin

sich letztendlich nicht durchset-

zen konnte. Aus heutiger Sicht

lachen die Ehemaligen über

diesen Streit und erinnern sich

gerne in gemeinsamen Stunden

in der damaligen Schulzeit. Aus

diesem Grund soll zum 55. Ju-

biläum das nächste Klassentref-

fen stattfinden.

(eb)

1967 erhielten 35 Schülerinnen der Mädchenschule (heute Grundschule am Schloßplatz) ihre

Entlassungszeugnisse.

Foto: Rita Schuster

Ehemalige Schülerinnen blicken lachend auf den „Hosenkrieg“ zurück