Table of Contents Table of Contents
Previous Page  21 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 21 / 48 Next Page
Page Background

2. September 2017

Gesundheit und Soziales

21

Brustprothesen

und Büstenhalter

Senioren-Tagespflege

in Varel

(

0 44 51

/ 91 81 444

Tagsüber gemeinsam,

abends zu Hause www.asb-varel.de

Tagesstruktur

Betreuung & Pflege

Hauseigener Fahrdienst

Entlastung pflegender Angehöriger

individuelle Förderung

auch für Senioren im Rollstuhl

Tageskurs für Frauen

Jammerseminar zum Befreien..

Samstag, den 16.9.,von 11 -16 Uhr

Freireden, Entspannen, Lachen

u. mehr...

Seelenraum

Ursula Golder

Varel-Büppel, ImTulpengrund 1

Tel. 04451-809601 oder 2121

Kurse im Raum für die Seele

„Meditation erlernen“ und „Freijammern“

Büppel.

Mit einem

Meditati-

onskurs für Erwachsene

startet

Ursula Golder im Raum für die See-

le in Büppel, Im Tulpengrund 1, in

den September. Ab

Donnerstag,

7. September,

werden an sieben

Abenden, jeweils von 19 bis 21 Uhr,

verschiedene

Meditationstech-

niken wie z.B. Atemmeditation,

Heilmeditation, Mantrameditation,

Einsichtsmeditation, Achtsamkeits-

meditation,

Chakrenmeditation

oder kreative Meditation erlernt.

Neue Einsichten finden können

Frauen bei einem

„Jammersemi-

nar zum Befreien“

, das am

Sams-

tag, 16. September,

von 11 bis 16

Uhr stattfindet. Gemeinsames Jam-

mern macht frei. Es verhilft zu neu-

er Einsicht und bei Gleichgesinnten

können die Teilnehmerinnen Un-

terstützung finden, über sich selbst

lachen, neue Sichtweisen erlernen,

Zuneigung und Verständnis erfah-

ren oder auch einmal tiefer über

sich selber nachdenken. Ein Jam-

merseminar für Frauen mit Sorgen

und Nöten auf neuen Wegen. Wer

mag sich das trauen?

Für beide Angebote werden An-

meldungen unter

04451/2121

oder 809601 entgegen genom-

men. Weitere Infos auch unter

www.seelenraum-golder.de

Anzeige

Hier finden Sie Hilfe

Lebensmittel für Bedürftige

beim Langen Tisch

: Bahnweg in

Jaderberg, freitags 11.30 bis 14

Uhr; ab 11 Uhr Kaffeetafel; Fahr-

radwerkstatt 12 bis 13 Uhr; Stö-

berstübchen 11 bis 13 Uhr (und

dienstags 15 bis 17 Uhr)

Rheuma-Liga

Varel-Friesi­

sche

Wehde:

Sprechzeiten

Mo. 16–18 Uhr; Mi. 10–12

Uhr, Drostenstraße 11 in Varel,

04451/951201

Sozialverband Deutschland

,

Beratung in allen Fragen des So-

zialrechts

04451/3130

Sozialverband VdK Ortsver-

band Bockhorn:

Beratung für

sozialrechtliche Angelegenhei-

ten; jed. 1. Di. im Monat, 8.30–

9.30 Uhr im Hotel Hornbüssel,

Bockhorn

Sozialverband VdK Ortsver-

band Zetel-Neuenburg:

Bera-

tung jed. 1. Di. im Monat in der

Alten Schule Marschstr., 10.30

bis 11.15 Uhr

Sozialverband VdK Ortsver-

band Jade:

Beratung jed. 3. Mi.

im Monat im Gemeindehaus Ja-

derberg, 8.30 bis 9 Uhr

Caritas:

Schwangerschaftsbera-

tung in Varel, Hebammenpraxis

im Marienstift am St. Johannes-

Hospital Varel, freitags 9–12 Uhr

pro

familia-Beratungsstelle

WHV: Schwangerschaftsbera­

tung, Paar- und Einzelberatung,

Sozialberatung

04421/25080

in Varel: jed. Freitag, 9–12 Uhr,

mittwochs 14–16 Uhr, „Börse” in

Varel, Drostenstraße 11

Ev. Beratungsstelle

für Ehe-,

Familien-

&

Lebensfragen,

Schwangeren- & Schwanger-

schaftskonfliktberatung:

Ter-

mine nach Absprache unter

04421/73717; offene Sprechstun-

de: Do. 16–17 Uhr, Gemeinde-

haus der Schlosskirche in Varel

Hospizbewegung Varel:

Wind-

allee 15 in Varel; mo. 9 bis 12 Uhr,

do. 15 bis 18 Uhr u. nach Verein-

barung

04451/804733

Palliativnetz Am Jadebusen

e.V.:

zuständig für Varel/Frie-

sische Wehde/Jade, 24-Std.-Er-

reichbarkeit,

04451/9189363

Infos zu den Gruppen der KISS:

04451/914646 (SHG-Kontakt-

stelle)

Beratungsstellen

Stiftung Opferhilfe Nieder­

sachsen

, Opferhilfebüro für

Opfer von Straftaten und deren

Angehörige, kostenfrei und ano-

nym, Gerichtstraße 7, Oldenburg,

0441/220-4511 und -4007

Diakonisches Werk Friesland

,

Allgemeine Sozialbera-

tung

04451/5312

Insolvenz- und Schuldnerbera­

tung Friesland

04456/948850

Arbeitsloseninitiative WHV/

Friesland (Ali):

Erwerbslosen

beratung jed. 1. und 3. Di. im

Monat, 9–12 Uhr, DGB-Büro,

Drostenstraße 11 in Varel

Familien- u. Kindersevice-

büro Varel

, Pestalozzischu-

le, Oldenburger Straße 7,

montags bis freitags, 8–12 Uhr

04451/9181876

Familien- und Kinderservice

büro Bockhorn

, Bürger-Huus

(1. OG), Kirchstr. 9 in Bockhorn,

dienstags 14–16 Uhr, E-Mail

t.meisner@friesland.de

04453/4838869

Familien- und Kinderservice-

büro der Gemeinde Jade,

Tier-

gartenstr. 52 in Jaderberg,

04454/808955, E-Mail: s.blanke@

gemeinde-jade.de

,

Sprech-

zeiten: mo. und do. 8–12.30 Uhr,

di. 13–16 Uhr

Vareler Tafel – Lebensmittel

für Bedürftige:

Oldenburger

Straße 30, mittwochs, Info-

04451/966212

Rheuma-Liga

Kreativ im Alter (KiA) Varel:

dienstags Skat und Gesell-

schaftsspiele, 15 bis 17 Uhr;

donnerstags Skat, 14 bis 17

Uhr, jeweils in der „Börse“,

Drostenstraße in Varel

Deutsches Rotes Kreuz

Varel:

Seniorentreffen mon-

tags, 14.30–16.15 Uhr; Gym-

nastik mittwochs, 9.30 bis

10.30 Uhr; Yoga freitags von

10 bis 11 Uhr; jeweils im DRK-

Haus, Berliner Str.

Jaderberg:

Seniorennach-

mittag jed. 1. Do. im Monat,

14.30 Uhr, DRK-Haus in Jade-

rberg, Bahnweg 5

SoVD

Obenstrohe:

Treffen jed. 2.

Mo. im Mo., 15 Uhr im Gemein-

dehaus Obenstrohe

Bockhorn:

Klönschnack

jed. 1. Do. im Monat, 15 Uhr, Ev.

Gemeindehaus Bockhorn

Neuenburg:

Klönnachmit-

tag (jed. 3. Dienstag im Monat),

15 Uhr im Vereenshuus Neuen-

burg

„70 +”

Varel: Dienstag, 5. Septem-

ber,

„Ein Nachmittag mit Musik

und Überraschungen“ im Schi-

enfatt in Varel, 15 Uhr

Arbeiterwohlfahrt

Varel:

Handarbeits-, Klön-

und Spielenachmittag jed.

Mi., 14.30 Uhr in der Weberei;

Info-

04451/803455 od.

83020

Seniorengemeinschaft

„Wi holt tosamen”:

Ausflug

nach Jever am

Donnerstag, 7.

September

, Informationen und

Anmeldungen bei Gerda Rode,

04451/4168

Termine: Ältere Generation