Table of Contents Table of Contents
Previous Page  26 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 26 / 48 Next Page
Page Background

26

Aus dem Geschäftsleben

Friebo 37/2017

Brake - NordeNham - rastede - Varel

Bad ZwischeNahN

www.sport-Nord.com

Wir beraten Sie gern.

Mit einem Kaminofen

kommt Gemütlichkeit

ins Haus!

Wir beraten Sie gern.

Mit einem Kaminofen

kom t Gemütlichkeit

ins Haus!

26349 Diekmannshausen

Tel.: (0 44 55) 91 10 0

(0 44 55) 91 10 10

www.gebr-diekmann.de

e-mail:

anfrage@gebr-diekmann.de

Alles aus einer Hand!

Von Einbau bis Wartung.

Heizung · Sanitär · Solar

Molkereistraße 8 a · 26936 Schweierzoll

Tel. 0 44 55 / 6 86 ·

www.boeseler.de

WIR SORGEN

FÜR WÄRME

UND WASSER!

eizung · Sanitär · Solar

lkereistraße 8 a · 26936 Schweierzoll

el. 0 44 55 / 6 86 ·

www.boeseler.de

WIR SORGEN

FÜR WÄRME

UND WASSER!

Wir sorgen für

Wärme

& Wasser!

Heizung · Sanitär · Solar

Molk reistraße 8 a · 26936 Schweierzoll

Tel. 0 44 55

/ 6 86 · www.boe seler.de

WI SORGEN

FÜR WÄRME

UND WASSER!

Heizung · Sanitär · Solar

Molker istraße 8 a · 26936 Schweierzoll

Tel. 0 44 55 /

6 86 · www.boese ler.de

WIR SORGEN

FÜR WÄRME

UND WASSER!

Wir sorgen für

Wärme

& Wasser!

Autopunkt Schweiburg

– Meisterbetrieb –

KFZ Bar-Ankauf

Auch deFeKt!

Bundesstr. 35 · 26349 Jade/Schweiburg

01 72 – 4 45 47 22

Tel.: 0 44 51 / 9 50 48 84

Fax: 0 44 51 / 9 50 48 85

www.st-johannes-varel.de

O‘zapft is!

Wir wünschen dem

TV-Schweiburg

ein tolles Fest!

Wir lassen auch

Fünfe mal

gerade sein…

Bundesstraße 46

26349 Jade-Schweiburg

04455-1212

www.tischlerei-gerdes.de

Wintergärten

Fenster

Türen

Möbel —

Besuchen Sie uns!

Wir wünschen allen

viel Spaß und einen

zünftigen Abend!

news/

konsequent – klassisch

Wir

gratulieren!

Viel

Spaß!

Wir wünschen allen

Bet iligten viel Spaß!

Nadorster Straße 222 · 26123 Oldenburg

Telefon 04 41 / 36 110 010

Feldstraße 1 · 26936 Stadland

Telefon 0 47 37 / 9 29 00

www.bookmeyer.de

Wir wünschen

viel Spaß!

Schweiburg.

Am 31. Oktober

1890 war es, als der Turnver-

ein Schweiburg im Gasthaus

der Firma Gebr. Diekmann ge-

gründet wurde. Das Gasthaus,

welches heute unter dem Na-

men „Landhaus Diekmanns-

hausen“ bekannt ist, dient auch

heute noch als Vereinslokal.

Hier findet auch am

2. Okto-

ber

der erste Bayrische Abend

des TV Schweiburg statt. Orga-

nisiert wird dieser größtenteils

vom Vereinsvorsitzenden Hel-

mut Riesner. Im Juni vergan-

genen Jahres hatte er das Amt

übernommen. Seitdem versucht

der 64-Jährige, neuen Schwung

in den Turnverein zu bringen.

Im Sommer hat er bereits eine

Spielewoche auf die Beine ge-

stellt, an der sich 26 Gruppen mit

sportlichem Engagement betei-

ligten. Die Siegerehrung dieses

Wettbewerbs steht noch aus

und soll nun beim Bayrischen

Abend stattfinden. Helmut Ries-

ner hat bereits dazu die beteili-

gten Gruppen der Spielewoche

eingeladen. Unter den Preisen

werden unter anderem auch

verschiedene Reisen sein. Am

Schleuderballplakettenspieltag,

der im August stattfand, wurden

bereits reichlich Lose verkauft.

Die restlichen Lose können beim

Bayrischen Abend erworben

werden, wo die verschiedenen

Tombola-Preise bereitstehen.

Für alle Gäste, die in Tracht

auf dem Bayrischen Abend er-

scheinen, wird es eine Sonder-

verlosung geben. Hier zählt je-

des bayrische Outfit – egal ob

Bluse, Dirndl oder Lederhose.

Für die richtige Musik im Okto-

berfeststil wird DJ Holgi (Holger

Nass) aus Rodenkirchen sor-

gen. Helmut Riesner hofft auch

auf die Unterstützung andererer

Vereine, die beim Bayrischen

Abend des TV Schweiburg das

Tanzbein schwingen können.

Die Veranstaltung beginnt um

19 Uhr. Der Eintritt beträgt 20

Euro inklusive Essen. Das Land-

haus Diekmannshausen hat

sich dazu ein reichhaltiges bay-

risches Buffet einfallen lassen.

Die Karten können weiterhin

(so lange der Vorrat reicht) an

folgenden Vorverkaufstellen er-

worben werden: „Nah und gut“

Gollenstede in Schweiburg,

Raiffeisenbank Schweiburg und

Gebr. Diekmann in Diekmanns-

hausen.

Die Idee für den Bayrischen

Abend stammt vom Vorsitzen-

den selbst, der das Vereinsle-

ben wieder mehr fördern möch-

te. Am Herzen liegen ihm auch

besonders die Heimatsportar-

ten, die in den letzten Jahren in

den Hintergrund gerückt seien.

Helmut Riesner setzt sich dafür

ein, dass Sportarten wie Boßeln

oder Klootschießen in der Re-

gion erhalten bleiben, denn der

TV Schweiburg ist mit 127 Jah-

ren der älteste Verein aus dem

Klootschießerlandesverband

Oldenburg. Mit Aktionen wie

dem Bayrischen Abend möchte

Helmut Riesner Spaß und Ge-

selligkeit für Vereinsmitglieder,

Freunde und Bekannte, sowie

Mitglieder anderer Vereine wie-

der mehr in den Vordergrund

stellen und hofft auf einen fröh-

lichen Abend ganz im Stil des

Oktoberfestes.

Helmut Riesner möchte durch

neue

Veranstaltungen

wie-

der frischen Wind in den TV

Schweiburg bringen.

– Anzeige –

-Anzeige-

1. Bayrischer Abend des

02. Oktober 2017

ab 19 Uhr