Table of Contents Table of Contents
Previous Page  33 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 33 / 48 Next Page
Page Background

16. September 2017

Aus dem Geschäftsleben

33

Sabine Schönbohm Fotografie & Keramik

Graf-Anton-Günther-Str.5

26340 Neuenburg Tel: 0179/1209992

www.keramik-schoenbohm.de

Weiterhin viel Erfolg in den neuen Räumen!

Tel. 0 44 52 / 4 14 und 3 11

Ulrike, Vera, Claudia, Sabine,

Kerstin, Bianca und Ingrid

Das Team von

Wir wünschen viel Erfolg

in den neuen Räumen!

Wir gratulieren

& wünschen

weiterhin

viel Erfolg!

Fahrradfachgeschäft

Bert Stroje

Urwaldstr. 3 · 26340 Zetel-Neuenburg

Tel. 0 44 52 / 91 80 47 ·

www.Stroje.de

Timo Koch

www.playbricks.de

Urwaldstr. 14

26340 Zetel / Neuenburg

S

0 44 52 / 7 07 94 08

Die Benutzung der Playmobil®- und Lego® Warenzeichen dient

lediglich zur eindeutigen Identifikation der Ware und soll keine Verletzung der Schutzrechte sein.

Öffnungszeiten:

Mo., Di., Do. & Fr.: 14–18 Uhr · Sa.: 9–13 Uhr

Der Spielzeugladen

Playmobil® und Lego® An- und Verkauf uvm.

Zum Bahnhof 2–4 · 26340 Neuenburg

Tel. 0 44 52 - 9 12 10

www.moebel-coldewey.de

Wir Wünschen

Weiterhin

„spiel & spa

ß

“!

-Anzeige-

Neueröffnung nach Umzug: in Neuenburg

www.playbricks.de

Fachgeschäft für Spielwaren aus 2. Hand deutlich vergrößert –

Nun an der Urwaldstraße 14

„Ich bin entgegen dem Trend

den umgekehrten Weg gegan-

gen, vom Onlinehandel zum ei-

genen Ladengeschäft“, sagt Timo

Koch nicht ohne Stolz. Damit hat

er ganz nebenbei auch die Einzel-

handelslandschaft in Neuenburg

bereichert. Unterstützt wird Timo

Koch auch im neuen „Playbricks“

nach Kräften von seiner Frau Stefa-

nie, außerdem von seinen Söhnen

Filip und Felix, die natürlich stets

mit großer Begeisterung dabei

sind, wenn neue Ware gesichtet

und sortiert werden muss. Auch

im Bekanntenkreis hat Timo schon

einige Freunde mit seiner Leiden-

schaft für die bunten Spielwelten

angesteckt – hin und wieder be-

kommt er ehrenamtliche Hilfe

beim Aufbauen und Sortieren.

„Die Nachfrage nach gebrauch-

tem Lego und Playmobil ist groß,

besonders nach kleinen Einzeltei-

len, die im Laufe der Jahre häufig

verloren gehen. Außerdem sind

bestimmte Artikel aus den 70er

und 80er Jahren bei Sammlern be-

gehrt“, weiß der Profi. Die Kund-

schaft des Onlinehandels kommt

aus ganz Deutschland, und auch

ins Geschäft kommen Begeisterte

aus ganz Weser-Ems. Es hat sich in-

zwischen herumgesprochen, dass

es bei Timo Koch eine Vielzahl an

Ersatz- und Zubehörteilen sowie

manches rare Schätzchen zu fin-

den gibt.

Tausende Figuren, wohl zehn-

tausende Ersatz- und Kleinteile,

ganze Regale voll mit Häusern,

Schiffen und Fahrzeugen. Vom

Einzelteil aus der Wühlkiste für 50

Cent bis zum selten gewordenen

Komplettset aus den 70er Jahren

ist alles zu finden. Wieviele Teile

es genau sind, kann Timo Koch gar

nicht sagen. Und was nicht vorrä-

tig ist, kann er sicher in kurzer Zeit

auftreiben, dank vieler Kontakte

zu anderen Sammlern und Händ-

lern. Gerne kauft Timo Koch auch

Spielzeug an: Wer etwas anzubie-

ten hat, kann jederzeit in den La-

den kommen oder anrufen, und

einen Hausbesuch vereinbaren.

Am kommenden

Samstag,

16. September,

wird das neue

Fachgeschäft für Lego, Playmobil,

Siku und andere Spielwaren aus

zweiter Hand am neuen Standort

neu eröffnet: Von 9 bis 15 Uhr sind

Freunde, Nachbarn und interes-

sierte Besucher herzlich zu einem

Glas Sekt oder Saft eingeladen.

Geöffnet ist „Playbricks“ werk-

tags (außer mittwochs) von 14

bis 18 Uhr und samstags von 9 bis

13 Uhr. Weitere Infos – und dem-

nächst auch ein eigener online-

Shop – unter

www.playbricks.de