Table of Contents Table of Contents
Previous Page  2 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 2 / 56 Next Page
Page Background

2

Veranstaltungen im Friebo-Land

Friebo 39/2017

GP Zetel: NEV Nordwest GmbH

Wehdestr. 6 . 26340 Zetel . Fon (0 44 53) 97 85 46

Lieferservice (0 44 53) 97 85 46

Angebotspreise = Abholpreise, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angebote gültig vom 02.10. bis 07.10.2017.

3.

00

Veltins

verschiedene Sorten

24 x 0,33l + 3,42 Pfand

1l = 1,39

10.

99

5.

55

St. Hubertus-Tropfen

Kräuter-Likör

35,0% vol.

24 x 0,02l, 1l = 11,56

Lesmona

Classic, Still

2 x 12 x 0,7l

+ 2 x 3,30 Pfand

1l = 0,36

ZWEI Kisten!

Telefon 0 44 51 / 66 06 • Mobil 0 15 22 / 6 74 46 33

Fax 86 09 31 • Varel • Wiefelsteder Str. 125 •

www.saefken.com

Fahrradhaus REINERS

26316 Varel-Seghorn

Altjührdener Straße 2a

Telefon 0 44 51 - 9 79 00 52

www.fahrradhaus-reiners.de

Was Wo Wann

Veranstaltungen im Friebo-Land

September

30.

Samstag 30. Sept.

Vareler Mühle

geöffnet

von 10 bis 16 Uhr

Herbstmarkt in Reeps-

holt

mit buntem Programm

für Jung und Alt, ab 9 Uhr;

Disco im Festzelt, ab 21 Uhr

Dangaster Bücherbör-

se

im Weltnaturerbeportal

Dangast, ab 10 Uhr

Kurze Wattwanderung

oder Strandführung

mit

Günter Gerdes, Treffpunkt

Weltnaturerbeportal Dan-

gast, 10.30 Uhr

STORM-Ausstellung

bei

Kunstraum Varel e.V., Am

Hafen 1 in Varel, 13 bis 17

Uhr

Saisonabschluss

in der

Galerie KaMa in Dangast,

ab 17 Uhr

Wasserwand in Jade

auf

der Mühlenwiese; Treffpunkt

Trinitatiskirche 19 Uhr; Ab-

marsch zum Laternenum-

zug 19.30 Uhr; Wasserwand

20.30 Uhr

Sonntag 1. Okt.

Erntedankgottesdienst

in der St. Bonifatius Kirche

mit anschließender Mess-

feier in der Alten Kirche,

Osterstraße in Varel, 9.30

Uhr

Aufführung des öku-

menischen Projektchores

beim Erntedankgottes-

dienst, 10 Uhr

Erntedankgottesdienst

in der Büppeler Arche, 10

Uhr

Landfrauenmarkt

rund

um die Seefelder Mühle, 10

bis 16 Uhr

Vareler Mühle

geöffnet

von 10 bis 16 Uhr

Weltladen

im Gemeinde-

haus an der Schlosskirche

Varel nach dem Gottes-

dienst geöffnet

Dangaster Bücherbör-

se

im Weltnaturerbeportal

Dangast, ab 10 Uhr

Herbstmarkt

der Hobby-

künstler im Hotel Sonnenhof

in Westerstede, 10 bis 18

Uhr

Ausstellung

in der Gale-

rie Willy Hinck in Dangast,

An der Rennweide 42, 11 bis

17 Uhr

Scheunen- und Gar-

tenflohmarkt

in Seghorn,

Rahlinger Str. 12 (Hof Stum-

penhorst), 11 bis 17 Uhr

Öffentliche Führung

im

Franz Radziwill Haus in Dan-

gast, Sielstr. 3, ab 11.30 Uhr

Nationalpark-Wattfüh-

rung zum Leuchtturm

Arngast,

Treffpunkt Strand-

campingplatz Dangast 11.30

Uhr, Rückfahrt mit der Etta

von Dangast; Anmeld. und

Infos unter

04465/570

STORM-Ausstellung

(

s. 30.9.), 13 bis 17 Uhr

Führung entlang des

Dangaster Kunstpfades,

Treffpunkt Kurhaus Dangast,

15 Uhr

Montag 2. Okt.

Dangaster Bücherbör-

se

im Weltnaturerbeportal

Dangast, ab 10 Uhr

Hobbykünstlermarkt

im

Vereinshaus des Fanfaren-

zugs „Vorwärts“ Langen-

damm, 10 jbis 18 Uhr

Pastellmalerei mit Irm-

gard Kung

im Weltnaturer-

beportal Dangast, 15 Uhr

Baby Café

bis 3 Jahre mit

Muttis und/oder Omis im Fa-

milienzentrum Pusteblume,

15 bis 17 Uhr

Reparatur-Café

in der

Weberei Varel, 16 bis 19 Uhr

Vortrag „Unheilbar

krank – und jetzt?“

im Kul-

turhus Jaderberg, Tiergar-

tenstr. 10, ab 19.30 Uhr

Dienstag 3. Okt.

Dauerausstellung

„Altes Klinkerzentrum“

mit

Töpferei von Acki Jürgens,

Bockhorner Klinkerziegelei

Uhlhorn, Hauptstr. 34 in

Grabstede 9 bis 12.30 Uhr

Pferde- und Fohlen-

markt

auf dem Schlacke-

platz in Varel, ab 7 Uhr

Ausstellung

in der Gale-

rie Willy Hinck in Dangast,

An der Rennweide 42, 11 bis

17 Uhr

Letzte offene Gäste-

führung

durch Neuenburg,

Treffpunkt Marktplatz am

„Senfpott“, 11 Uhr

Strandführung

mit

Günter Gerdes, Treffpunkt

Weltnaturerbeportal Dan-

gast, 10.30 Uhr

Ferienprogramm im Zeli

Zetel:

„Bibi & Tina: Tohuwa-

bohu Total“, 15 Uhr

Stammtisch der BI Dan-

gast

im Strandcafé, Edo-

Wiemken-Str. 59, ab 19 Uhr

Mittwoch 4. Okt.

Keramikmalerei mit Mei-

ke Husermann

im Weltna-

turerbeportal Dangast, 9 Uhr

Vareler Mühle

geöffnet

von 10 bis 12 Uhr

„Watt für Kinder: Was ist

was am Watt“,

Mitmach-

führung mit Bestimmung der

Strandfunde, für Ki. von 3-14

J., Treffpunkt Haupteingang

Weltnaturerbeportal/Dan-

GastQuellbad, ohne An-

meld.; Kosten 4 Euro; nur in

Begleitung Erw.; Bekleidung

frei wählbar, 10 Uhr

Wattführung „Was lebt

denn da im Watt?“

für die

ganze Familie, Treffpunkt

vor dem Haupteingang des

Weltnaturerbeportals Dan-

gast, Kosten Erw. 5 Euro/

Ki. 3 Euro, in Gummistiefeln,

Anmeld. nicht erf., 15 Uhr

Ferienprogramm im Zeli

Zetel:

„Bibi & Tina: Tohuwa-

bohu Total“, 15 Uhr

Abendliche Führung

durch das Heimatmuseum

Varel, Neumarktplatz 3a, um

19 Uhr

NABU-Abend

„Wenn

Schweizer Vogelfreunde an

den Jadebusen kommen“ im

Tivoli Varel, 19.30 Uhr

Donnerstag 5. Okt.

Weltladen

im Gemeinde-

haus an der Schlosskirche

Varel 10 bis 12 Uhr und 15

bis 17 Uhr

Planwagenfahrt durch

Dangast,

ab Parkplatz

Nordseepark (Am Alten

Deich), 10 Uhr

„Watt für Kinder: Was ist

was am Watt“,

Mitmach-

führung mit Bestimmung der

Strandfunde, für Ki. von 3-14

J., Treffpunkt Haupteingang

Weltnaturerbeportal/Dan-

GastQuellbad, ohne An-

meld.; Kosten 4 Euro; nur in

Begleitung Erw.; Bekleidung

frei wählbar, 10 Uhr

Dangast schmecken –

eine kulinarische Wanderung

mit Meike Grapenbrade,

Treffpunkt Gröningsweg,