Table of Contents Table of Contents
Previous Page  6 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 56 Next Page
Page Background

6

Varel

Friebo 39/2017

Christa Werner-Sawitzky · Varel-Obenstrohe

Riesweg 49 · Tel.: 0 44 51 / 9 69 57 99

www.creativ-eck-varel.de

Wir haben vom

02.10.-06.10.2017

geschlossen !

Purer Fahrspass!

Mercedes,

B Klasse CDI Automatik, silber, sehr gepflegt, EZ.3.11,

80 KW, erst 15.980 km, hoher Einstieg, Klimaautomatik, Alu, Nebel,

AHK abnehmbar, ESP, Sitzheizung, 8 x Airbag etc. nur

14.990,– €

BMW,

320 Touring Automat Diesel, schwarz, Mod .13, 135 KW, erst

74.329 km, großes Navi, Klimatronic, 8 fach bereift, Sitzheizg, AHK,

ESP, Tempomat, Sitzheizung etc.

nur

18.990,– €

HONDA,

CRV, Mod. 17, 118 KW, Allrad, erst 12.160 km, Xenon,

Navi, Kurvenlicht, Tempomat, Sitzheizung, tolle Ausstattung, sehr

gepflegt etc. nur

27.990,– €

Verbr.4,9 l/100 km (komb.), 5,3 l /100 km (innerorts), 4,7 l / 100 km (außerorts), CO2 Emission 129 g Co2/

km (komb.)

Opel,

Mokka Mod. 16, 103 KW, 38.404 km, Tempomat, Klimatronic,

Sitz + Lenkradheizung, Bluetooth, Navi, Rückfahrkamera, Licht +

Regensensor etc. nur

17.990,– €

+ 35 weitere Fahrzeuge auf unserer Homepage !!!

Autohaus

R

ehm

GmbH & Co KG

Gewerbestraße 11 · 26316 Varel ·

S

0 44 51 / 54 54

info@autohaus-rehm.de

·

www.autohaus-rehm.de

Jeden Sonntag Schautag*

*keineBeratung,keinVerkauf&keineProbefahrten

Der Preis ist heiß!

Preisskat

Preisskat im Schützenhof,

Rastede, Mühlenstr. 33

Der Rasteder – Auto – Mobilclub

lädt am 14. Okt. 2017

um 15:00 Uhr zum Skat ein.

Jeder Teilnehmer bekommt

einen Preis.

Gäste sind willkommen.

Anmeldung unter

04402 / 91 90 69

Friesländer Bote

Elisabethstr. 13 · 26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 91 19 24

E-Mail:

jeannettegalda@friebo.de

Städtereise vom 13.01. - 14.01.2018

Lübeck mit Besuch des Erfolgsmusicals

„Sunset Boulevard“, einmal Gitte live

erleben .....

• 1 Übernachtung inkl. Frühstück im 4****-Sterne-Hotel •

Theaterbesuch in der Kat. 1 im Theater Lübeck mit dem Stück

„Sunset Boulevard“ mit Gitte • Lunch im Cafe Niederegger mit

2-Gänge Menü, Führung im Marzipan-Salon,

Modelliervorführung und kleinem Geschenk

•Stadtführung durch die Altstadt Lübeck

+++ FRIEBO-Leserreisen +++ FRIEBO-Leserreisen +++

Preis p. P.

ab 239,– €

Fahrradhaus REINERS

26316 Varel-Seghorn

Altjührdener Straße 2a

Telefon 0 44 51 - 9 79 00 52

www.fahrradhaus-reiners.de

Konzert in der Kaffee-Mühle

Nordic Sunset bietet vielfältiges Musikprogramm

Varel.

Am

Samstag, 07. Ok-

tober,

wird Nordic Sunset in der

Kaffee-Mühle in Varel (Neumüh-

lenstraße 23) ein Konzert geben.

Das Duo präsentiert ein musi-

kalisches Kleinkunstprogramm,

welches abwechslungsreich ist

und so manches Herz berührt.

Angela Kühl und Dedl Klemmt

sind zwei erfahrene Musiker,

die in ihrem bisherigen Wirken

auf vielen Bühnen auch außer-

halb Deutschlands zu hören

waren. So bietet ihr Programm

Musik aus den verschiedensten

Stilrichtungen: Ob Folk, Klas-

sik oder Pop-Evergreens, ob

skandinavisches Liedgut auf

Schwedisch oder Samisch, ob

fetzige Songs aus dem „Platt-

deutschland“ – Gela und Dedl

lassen sich musikalisch in keine

Schublade stecken.

Das Konzert beginnt um 19.30

Uhr und der Eintritt ist frei.

Gela und Dedl lassen mit unterschiedlichen Instrumenten im-

mer wieder neue Klangfarben entstehen.

Foto: Privat

Bowling-Abend

Neuenburg.

Die Gemein-

schaft Friesische Wehde im

Verband Wohneigentum Nie-

dersachsen e.V. lädt ihre Mit-

glieder zu einem gemeinsamen

Bowling Abend am

Freitag, 20.

Oktober,

um 19 Uhr im Watt`n

Strike in Varel, Emil-Heeder-

Straße 24 ein.

Die Mitglieder treffen sich

um 18.45 Uhr dort am Eingang.

Es soll in geselliger Runde ein

netter Abend beim Bowlen ver-

bracht werden.

Anmeldungen sind wie im

Jahresprogramm angekündigt

beim Gemeinschaftsleiter unter

v

04452/918308 bis zum 6. Ok-

tober möglich.

Viele Hände – schnelles Ende

Freibad wird in den Winterschlaf geschickt

Varel.

Die Freibadsaison ist

zu Ende, doch Arbeit gibt es

noch genug, bevor das Bad

endgültig in die Winterpause

geht.

Am

Samstag, 30. Septem-

ber,

treffen sich die Aktiven von

der DLRG und dem Förderver-

ein, um alle beweglichen Teile

abzubauen und einzulagern.

Unterstützende Hände sind

dabei willkommen. Wer helfen

möchte, ist eingeladen, ab 9.30

Uhr tatkräftig mit anzupacken.

Für das leibliche Wohl aller Hel-

fer ist gesorgt.

Meditativer Tanz

Varel.

Unter dem Thema „Du

hast mein Klagen in Tanzen

verwandelt“ lädt das Kath. Bil-

dungswerk Varel zu einem Tanz-

projekt ein. Ein „Oasentag“ soll

am

Samstag, 7. Oktober,

den

Psalmvers mit meditativen Tän-

zen erschließen. Beginn ist um

9.30 (bis 16.30 Uhr) im Pfarr-

heim Alte Kirche, Osterstr. 5.

Anmeldungen werden bis zum

1. Oktober im Pfarrbüro unter

v

04451/2248 erbeten.

Die Farbe Rot – eine Leidenschaft?

Öffentliche Führung durch Franz Radziwill Haus

Dangast.

Eine unverkennbare

Bildsprache mit leuchtenden

Farben ist das Markenzeichen

des Malers Franz Radziwill, der

sich 1923 in seiner Wahlheimat

Dangast niederließ. Auf den Spu-

ren der Brücke-Maler, die das

Kleinod am Jadebusen schon

um 1910 besuchten, schuf Rad-

ziwill Ölbilder aus ungemischtem

Rot, Blau, Gelb und Grün. Be-

trachtet man sein Gesamtwerk

und die Titel all seiner Gemälde,

so ist Rot die favorisierte Farbe.

Gezeigt werden 24 Gemälde aus

allen Schaffensphasen, darun-

ter eine Landschaft mit rotem

Himmel, ein Frauenportrait mit

roten Stühlen, ein Selbstpor-

trait mit roter Mütze, Blumen vor

rotem Grund. Christel Bair führt

die Besucher durch die Ausstel-

lung, in der die Farbe selbst das

zentrale Thema ist. Die Führung

findet am

Sonntag, 1. Oktober,

um 11.30 Uhr statt.