Table of Contents Table of Contents
Previous Page  7 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 56 Next Page
Page Background

30. September 2017

Varel

7

Aus- und Weiterbildungsmarkt im November

Rund 40 Betriebe nehmen daran teil – Verlagsbeilage des Friesländer Boten

Varel.

Bereits zum 14. Mal

findet der Aus- und Weiterbil-

dungsmarkt am

Freitag, 10.

November

, in Varel statt. Wie

im vergangenen Jahr stellen

die Berufsbildenden Schulen

Varel ihre Sporthalle als Ver-

anstaltungsort zur Verfügung,

nachdem der Markt zuvor in der

Weberei ausgerichtet wurde. In

der Zeit von 8 bis 16 Uhr können

sich Schüler über unterschied-

liche Ausbildungsmöglichkeiten

in der Region informieren.

Während am Vormittag circa

750 Schüler aus 12 verschie-

denen Schulen erwartet wer-

den, können ab 12 Uhr auch

Eltern mit ihren Kindern die Ver-

anstaltung besuchen, um einen

Einblick von den vielseitigen

Unternehmen zu bekommen.

Zudem können sich die In-

teressierten innerhalb der BBS

Varel über deren zahlreiche

schulische Angebote informie-

ren und beraten lassen. Damit

die Aussteller die Örtlichkeiten

und auch die Organisatoren

kennenlernen konnten, lud die

städtische Wirtschaftsförde-

rung die Vertreter der Betriebe

am 29. August zu einem ersten

Treffen ein. Zusammen mit den

anwesenden Vertretern der

Unternehmen inspizierten Ralf

Thiele (Schulleiter BBS Varel)

und Dr. Meike Knop von der

Wirtschaftsförderung Varel die

Sporthalle und tauschten sich

zu unterschiedlichen organisa-

torischen Themen aus.

Für den diesjährigen Aus-

und Weiterbildungsmarkt ha-

ben sich 40 Betriebe angemel-

det, von denen 16 Aussteller

am Vormittag ein interessantes

Praxis-angebot für die Schul-

klassen geplant haben. Die

Wirtschaftsförderung und die

BBS Varel hoffen auf hohe Be-

sucherzahlen und weisen noch

einmal darauf hin, dass der

Markt erstmals komprimiert nur

an einem Tag stattfinden wird.

Begleitet wird die Veranstal-

tung durch eine Verlagsbeila-

ge des Friesländer Boten, in

denen sich hiesige Betriebe

präsentieren können. Wei-

tere Informationen dazu unter

04451/911950.

Öffnungszeiten

Schwimmbäder

Hallenbad Varel

Mo.:

1

7.30–21.30 Uhr

Di.:

geschlossen

Mi.:

12–19 Uhr

17–17.45 Uhr (Aqua-Fitness)

18–18.45 Uhr

(Aqua-Jogging)

19–21 Uhr (Damenbaden)

Do.:

6.30–8 Uhr

(Frühbaden)

13.30–17 Uhr

Fr.:

13.30–20.30 Uhr

20–22 Uhr

(Mottoabend)

Sa.:

8–17 Uhr

So.:

8–13 Uhr

DanGastQuellbad

Sa./So:

10–20 Uhr

Mo.–Fr:

10–20 Uhr

Watt‘n Sauna

Di.:

14–18 Uhr (Gemeinschaft)

18–22 Uhr (Damen)

Mi.:

14–21 Uhr (Gemeinschaft)

Do./Fr.:

14–22 Uhr (Gemeinschaft)

Sa.:

12–22 Uhr (Gemeinschaft)

So.:

10–20 Uhr (Gemeinschaft)

Stöbern in Dangast

Dangast.

Am

Sonntag, 8.

Oktober,

veranstaltet der Kur-

verein Dangast wieder den tra-

ditionellen Flohmarkt an der

Rennweide in Dangast. Ab 10

Uhr wird es Gelegenheit zum

Schnüstern und Stöbern geben.

Bei einem herbstlichen Spazier-

gang mit Blick auf den Jade-

busen lässt sich bestimmt das

eine oder andere Schnäppchen

ergattern.

Alter Trödel steht im Vorder-

grund, gewerbliche Waren sind

ausdrücklich nicht erwünscht.

Die Einnahmen aus dem

Standgeld helfen dem Kurver-

ein, touristisch attraktive Vorha-

ben in Dangast zu gestalten.

(eb)