Table of Contents Table of Contents
Previous Page  32 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 32 / 56 Next Page
Page Background

32

Wesermarsch

Friebo 40/2017

10 JAHRE!

Am 10.10.2017 feiern

wir 10 Jahre IdeenReich

Jaderberg!

Vielen Dank für das

Vertrauen!

Aus diesem Anlass gibt

es an diesem Tag eine

kleine Überraschung!

Ihre Petra Heßling

IdeenReich

Jaderberg

Umbau ist fast abgeschlossen

Tag der offenen Tür im Gesundheitszentrum

– Anzeige

Jaderberg.

Drei Jahre hat es

gedauert – von der Planung über

das Genehmigungsverfahren bis

hin zur Umsetzung: Jetzt endlich

ist es geschafft und das Gesund-

heitszentrum von Sonja Schrö-

der in Jaderberg, Berliner Straße

3, möchte die Neueröffnung des

medizinischen Trainingsbereiches

feiern.

Am

18. und 19. November

ha-

ben alle Kunden und Interessierte

Gelegenheit, sich beim Tag der of-

fenen Tür von den Veränderungen

und Neuerungen selbst ein Bild zu

machen. Vorgestellt wird in den

neuenRäumenu.a. das neue eGym

und Flexx Gesundheitsprogramm.

Die Kombination aus eGym Trai-

ningszirkel mit dem flexx Beweg-

lichkeits- und Rückenkonzept bie-

tet einfach, schnell und wirksam

die Möglichkeit, aktiv etwas für die

Gesundheit zu tun.

Neugierig geworden? Dann

sollten Sie sich den Termin bereits

jetzt vormerken. Weitere Details

folgen in Kürze.

Spieleabend

Diekmannshausen.

Am

Freitag, 13. Oktober,

findet der

diesjährige Skat- und Spielea-

bend im Landhaus Diekmanns-

hausen statt. Beginn beim Skat

ist um 19 Uhr, die Startgebühr

beträgt fünf Euro. Beginn beim

Bingo ist um 20 Uhr und als

Startgebühr werden vier Euro

veranschlagt. Kein Teilnehmer

geht leer aus – jeder bekommt

einen Preis.

Anmeldungen werden bis zum

10. Oktober bei Annette Schrö-

der unter

v

04455/440 oder

bei Ulrike Diekmann, unter

v

04455/359, entgegen genom-

men. Die Veranstalter verweisen

darauf, dass nur Mitglieder des

Bürgervereins teilnehmen kön-

nen.

(jg)

Erntedankfest der Jaderpflege

Jaderberg.

Das Erntedank-

fest der Jaderpflege (Sozialstati-

on Jade) findet am

Donnerstag,

12. Oktober

, um 14.30 Uhr im

Schützenhof Jaderberg statt.

Zu dieser Veranstaltung sind

alle Patienten der Jaderpflege,

deren Angehörige, der DRK-

Seniorenkreis, die BetrAN-Grup-

pen, die Bewohner der Pflege-

heime und alle, die sich mit der

Jaderpflege (Sozialstation) ver-

bunden fühlen und gerne feiern

möchten, herzlich willkommen.

Der Saal wird festlich ge-

schmückt und auch die Ernte-

krone erhält einen Ehrenplatz.

Für den musikalischen Rahmen

dieser Veranstaltung sorgen die

„Harmonikas“ mit vielen schönen

Melodien. Amanda Kummerhoff,

Irmgard Müller und Marion Mahl-

stedt werden mit ihren heiteren

Geschichten und Sketchen zum

Gelingen des Festes beitragen.

Die Veranstaltung beginnt mit

der gemütlichen Kaffeetafel –

leckerer Kuchen ist am Kuchen-

büfett zu haben. Der Kostenbei-

trag beträgt zehn Euro pro Per-

son. Auch wird ein Fahrdienst

eingerichtet. Wer also abgeholt

oder wieder nach Hause ge-

bracht werden möchte, sollte

sich vorher bei der Jaderpfle-

ge melden. Hier sind auch wei-

tere Informationen unter

04454/96888717 erhältlich.

Gemeindetreff

Jade.

Am

Dienstag, 10. Ok-

tober

, hat in der Evangelisch-

Lutherischen Kirchengemeinde

Jade wieder der offene Ge-

meindetreff für Jung und Alt im

Gemeindezentrum Jaderberg in

der Kastanienallee 2 geöffnet.

Dort wird wieder für alle Gäste

ein Frühstücksbüfett angebo-

ten. Wegen des Feiertags am

ersten Dienstag im Monat, fin-

det der offene Gemeindetreff

ausnahmsweise eine Woche

später statt. Alle sind herzlich

eingeladen.

Oktoberfest

Südbollenhagen.

Ihr Okto-

berfest veranstaltet die Freiwil-

lige Feuerwehr Südbollenhagen

am

Samstag, 14. Oktober

, ab

19 Uhr beim Feuerwehrhaus.

Dazu sind alle aktiven und

passiven Feuerwehrmitglieder

sowie die Mitglieder der Alters-

abteilung mit Partnerinnen ein-

geladen. Anmeldungen für das

Grill- und Oktoberfest nehmen

umgehend Ortsbrandmeister

Jan Hauerken,

04454/948960

oder Anke May,

04483/1544

entgegen.

Gottesdienst später

Jade.

Die Ev.-luth. Kirchenge-

meinde Jade weist darauf hin,

dass der plattdeutsche Got-

tesdienst mit Pastor Hammann

am

Sonntag, 8. Oktober,

in der

Trinitatiskirche erst um 18 Uhr

beginnt.

Dorfgemeinschaft lädt zum

12. Kürbisfest in Jade

Jade.

Am nächsten

Sonntag,

15. Oktober,

findet auf dem

Walter-Spitta-Platz in Jade das

traditionelle Kürbisfest der Dorf-

gemeinschaft statt. Die Veran-

staltung beginnt um 10 Uhr mit

dem Erntedankfestgottesdienst

in der Trinitatiskirche, die zu die-

sem Tag festlich geschmückt

ist. Der Landvolkverein bindet

eine Erntekrone.

Ab 11 Uhr wird dann an vielen

Ständen vielerlei Leckeres ge-

boten, insbesondere dreht sich

dabei natürlich alles um den

Kürbis. Aber auch Honig und

andere Spezialitäten werden

zum Probieren und zum Kauf

angeboten. Heimische Kunst-

handwerker bieten ihre Werke

an. So können die Besucher

Dekorationsartikel mit herbst-

lichen und weihnachtlichen Mo-

tiven, Vogelhäuser, Holzarbeiten

und vieles mehr entdecken. Zur

Mittagszeit gibt es wieder die

leckeren Kürbisgerichte, wie

Kürbissuppe und Kürbiseintopf.

Nachmittags werden Kaffee,

Tee, Kuchen und Waffeln ser-

viert. Viele andere Leckereien

aus Kürbis sowie eine Kürbis-

bowle runden das kulinarische

Angebot ab.

Die Traktor- und Oldtimer-

freunde Jader Moormarsch sind

mit ihren Oldtimern ebenfalls da-

bei. Natürlich ist auch an die Kin-

der gedacht. Sie können im JAKI

unter Anleitung basteln. Aus

Kürbissen, Kastanien usw. ent-

stehen dort kleine Kunstwerke.

Die besten Kreationen werden

von einer Jury prämiert. Die Sie-

gerehrung ist um 15 Uhr.

Wer selbst einen Stand zum

Verkauf seiner Basteleien er-

richten möchte, ist herzlich

willkommen. Anmeldung da-

für bei Hartwig Quathamer,

0171/2013551 oder Richard

Groenewold,

0163/3125440.

Die Vorbereitungen auf dem

Walter-Spitta-Platz

beginnen

am Samstag um 14 Uhr, das

Team der Dorfgemeinschaft

hofft wieder auf viele freiwillige

Helfer beim Aufbau.

(fb)

Vortrag

Rodenkirchen.

„Indien –

Mystik, Menschen, Mahara-

dschas“ steht im Mittelpunkt

einer Live-Reportage von Pas-

cal Violo am

Dienstag, 10. Ok-

tober,

um 20 Uhr in der Markt-

halle Rodenkirchen.

Von den einzigartigen Berg-

landschaften im Himalaya über

das legendäre Rajasthan bis in

die unwirklich schönen Back-

waters in Kerala spannt sich

der Bogen dieser Reise. Der

Reisefotograf feierte mit Millio-

nen Menschen das größte Pil-

gerfest der Erde, das Kumbh

Mela, war auf Kamelen durch

die größte Sandwüste Thar un-

terwegs und war fasziniert vom

großen Tempel in Amritsar.

Karten sind an der Abend-

kasse erhältlich. Einlass ab 19

Uhr.