Table of Contents Table of Contents
Previous Page  12 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 12 / 48 Next Page
Page Background

12

Varel

Friebo 41/2017

Friesländer Bote

Elisabethstr. 13 · 26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 91 19 24

E-Mail:

jeannettegalda@friebo.de

Städtereise vom 13.01. - 14.01.2018

Lübeck mit Besuch des Erfolgsmusicals

„Sunset Boulevard“, einmal Gitte live

erleben .....

• 1 Übernachtung inkl. Frühstück im 4****-Sterne-Hotel •

Theaterbesuch in der Kat. 1 im Theater Lübeck mit dem Stück

„Sunset Boulevard“ mit Gitte • Lunch im Cafe Niederegger mit

2-Gänge Menü, Führung im Marzipan-Salon,

Modelliervorführung und kleinem Geschenk

•Stadtführung durch die Altstadt Lübeck

+++ FRIEBO-Leserreisen +++ FRIEBO-Leserreisen +++

Preis p. P.

ab 239,– €

Wir sind näher als Sie denken!

Der Weg zu unS lohnt Sich.

Autohaus Horstmann KG

Feldbreite 99-101

26180 Rastede

Tel.: 04402/9270-0

Autohaus Horstmann KG

Sandkruger Str. 15

26133 Oldenburg

Tel.: 0441/94999-10

www.ford-horstmann.de

Ford Focus ST-Line TDCi Turnier

e.z. 02/2017, 1,5 ltr. tDci 88 KW/120 PS, 7.600 Km, ABS, eSP, navi,

iridiumschwarz,17“ lM-Felgen, elek. Fahrersitz, Klimaautomatik,

beh. Frontscheibe & Vordersitze & lenkrad, get. Seitenscheiben,

Parkpilotsystem vorne & hinten inkl. Parkassistent, Sichpaket. u.v.m.

Neupreis am Tag der Erstzulassung: 32.510 ,-- €

Unser Preis: 19.990 ,-- €

Viele weitere interessante Jahreswagen sofort verfügbar.

Osterstr. 1

26316 Varel

04451

81412

Italienische Spezialitäten

in gemütlicher Atmosphäre

und freundlichem Service

Mittagstisch

Abendkarte

Zugvogeltage: Großes Programm in Dangast

Nationalpark-Haus bietet vom 14. bis 22. Oktober zahlreiche Veranstaltungen an

Dangast.

Auch zu den dies-

jährigen 9. Zugvogeltagen

im Nationalpark Niedersäch-

sisches Wattenmeer vom 14.

bis 22. Oktober bietet das Na-

tionalpark-Haus Dangast wie-

der zahlreiche Veranstaltungen

rund um den Vogelzug in Dan-

gast an. Leiter Lars Klein und

sein Team haben ein Programm

aus verschiedensten Veranstal-

tungsformen ausgearbeitet, die

sich alle auf den Vogelzug be-

ziehen, diesen aber aus ganz

unterschiedlichen Blickwinkeln

betrachten.

Los geht es am

Sonntag, 15.

Oktober,

um 16 Uhr mit dem

„Nordischen Zugfolk IV“ mit

Fotoimpressionen isländischer

Landschaften und Musik der

Folkgruppe DreyBartLang im

Nationalpark-Haus.

Platzre-

servierungen sind unter

v

04451/7058 oder per E-Mail er-

forderlich.

Am

Dienstag, 17. Oktober,

um 15 Uhr und am

Donnerstag,

19. Oktober,

um 10 Uhr finden

jeweils spezielle Wattführungen

mit dem Thema „Was fressen

Zugvögel im Watt?“ statt. Treff-

punkt hier ist das Weltnaturer-

beportal Dangast. Dies ist auch

der Treffpunkt für die Kinder-

Mitmachführung „Watt für Kin-

der: Was fressen Zugvögel im

Watt?“, die am

Donnerstag, 19.

Ringelgänse auf demWeg in den Süden. Kleines Bild: Die hei-

mische Silbermöwe.

Fotos: Reno Lottmann

Oktober,

um 15.30 Uhr, startet.

Am Wendeplatz am Ende der

Sielstraße in Dangast starten

am

Mittwoch, 18. Oktober,

um 10 Uhr und am

Freitag, 20.

Oktober,

um 10.30 Uhr jeweils

die Vogelführungen „Zugvögel

beobachten am Nationalpark

Wattenmeer“.

Eine spezielle Kunstpfadfüh-

rung „Wie der Vogelzug die Dan-

gaster Künstler prägte“ beginnt

am

Freitag, 20. Oktober,

um 15

Uhr, am alten Kurhaus Dangast.

Für die Führungen sind Anmel-

dungen nicht erforderlich, man

erscheint einfach am Treffpunkt.

Sie dauern etwa 90 Minuten.

Die Gebühren von fünf Euro für

Erwachsene und drei Euro für

Kinder werden auch direkt dort

entrichtet. Für die Kinder-Mit-

machführung werden vier Euro

pro TeilnehmerIn erhoben.

Am

Freitag, 20. Oktober,

findet von 10 bis 15 Uhr ein Ta-

ges-Fotokurs „Zugvögel profes-

sionell fotografieren mit Kom-

paktkamera und Spektiv“ mit

Marcus Säfken statt. Erwach-

sene zahlen 25 Euro, Kinder und

Jugendliche 20 Euro.

Am

Samstag, 21. Oktober,

bietet Claus Rabba von 10 bis

16 Uhr einen Zeichen- und Mal-

kurs „Wie male ich erfolgreich

Zugvögel am Wattenmeer?“

an. Hier zahlen Erwachsene 30

Euro, Kinder und Jugendliche

26 Euro. Beide Kurse finden im

Nationalpark-Haus statt. Es sind

jeweils Anmeldungen erforder-

lich.

Über die gesamte Woche

steht außerdem der „Vogelturm“

terminunabhängig am Vareler

Außentief bereit und kann über

den gesamten Tag besucht wer-

den.

Weitere Infos und Anmel-

dungen im Nationalpark-Haus

unter

v

04451/7058 oder per

E-Eail unter nationalparkhaus-

dangast@email.de

Veranstaltungsdetails und das

Gesamtprogramm gibt es unter

www.zugvogeltage.de .

(jg)

Vorlesezeit beginnt

Varel.

Nach den Herbstferien

beginnen die Vorleserinnnen der

Bürgerstiftung wieder mit ihren

„Wintergeschichten“. Während

der Herbst- und Wintermonate

werden in Schulen, Kindergär-

ten und in der Stadtbibliothek

regelmäßig spannende Ge-

schichten aus Büchern vorge-

lesen.

Die Vorlesezeit in der Stadt-

bibliothek Varel beginnt am 19.

Oktober. Vorgelesen wird immer

donnerstags von 15 bis 16 Uhr.

www.facebook.com/frieslaenderbote