Table of Contents Table of Contents
Previous Page  38 / 48 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 38 / 48 Next Page
Page Background

38

Neuenburg/Aus dem Geschäftsleben

Friebo 41/2017

fsoffener Sonntag von 13 –18 Uhr

Hochwertige Massivholzmöbel

Polstermöbel der

Bielefelder Werkstätten

Exclusive Leuchten

für außen und innen

Wohnaccessoires

Röbendiekenstraße 10

Richtung Neuenburgerfeld

26340 Neuenburg

Tel. 04452/1714

www.streithorst-neuenburg.de

bendiekenstr. 10 · 26340 Neuenbu

rg

(

Richtung Neuenburgerfeld)

Tel. (0 44 52) 17 14

www.streithorst-neuenburg.de

Möbel und

mehr...

z.B. Ro rs Leuchten

Zum Bahnhof 2–4 · 26340 Neuenburg

Tel. 0 44 52 / 9 12 10

Mo.–Fr. 9.30–18.00 Uhr

Sa.

9.30–16.00 Uhr

www.moebel-coldewey.de

Polsterforum/Bettenkabinett

Collsteder Damm 2 · Gewerbegebiet

Massivholz-Ecke

Westersteder Str. 40 · Neuenburg-Collstede

Jetzt die neue Wohnwelt entdecken...

Verkaufsoffener

Sonntag

22. Oktober

13 bis 18 Uhr

26340 Neuenburg www. charisma-diedrich-mueller.de IDEEN · EINRICHTEN · WOHNEN · LEBEN

DAS BESONDERE BE–

SITZEN

JEDER

1. SONNTAG

Schautag

von 14-18 Uhr

- o

hne Beratung und Verkauf -

26340 Neuenburg

ww.charisma-diedrich-mueller.de

JEDER

1. SONNTAG

Schautag

von 14-18 Uhr

- ohne Beratung und Verkauf -

26340 Neuenburg

w

ww.charis a-diedrich- ueller.de

JEDE

1. S

NTA

Sc

tag

von 14-18 Uhr

- ohne Beratung und Verkauf -

Am 22.10.17

neuenburger

MöbeltAge

von 13 –18 uhr

– mit Beratung und Verkauf –

Das besonDere be

– SIT E

Neuenburg.

Für Kenner und

Liebhaber schöner Möbel und schi-

cker Accessoires führt kein Weg an

Neuenburg vorbei. Hier finden am

Samstag, 21. Oktober,

von 10 bis

18 Uhr und am verkaufsoffenen

Sonntag, 22. Oktober,

von 13 bis

18 Uhr die Neuenburger Möbel-

tage statt. Vier Einrichtungshäuser,

darunter Charisma Diedrich Mül-

ler, Möbel Coldewey, Remmling

Wohnakzente und die Wohngale-

rie Streithorst, laden zum Bummel

durch ihre Ausstellungen ein.

So beschaulich der Ort Neuen-

burg auch ist, so umtriebiger sind

dafür seine vier Möbelhäuser. Je-

des sorgt auf seine Weise für die

passende Wohlfühlatmosphäre für

seine Kunden. In Kooperation fin-

Friedeburg

Rutteler

Mühle

Zetel

CHARISMA

Diedrich Müller

Möbel

Coldewey

Remmling

Wohnakzente

Wohngalerie

Streithorst

1

4

2

3

Schloss

B 437

B 437

4

2

1

3

Neuenburg

S O V I E L M E H R !

Varel

Westerstede

Neuenburger Möbeltage

21. Oktober 10 bis 18 Uhr & 22. Oktober 13 bis 18 Uhr

den die jeweiligen Spezialisten ge-

meinsam für und mit dem Kunden

die perfekte Wohnlösung. So wird

aus vier Anbietern ein Möbelort, in

dem der Kunde im Zentrum steht.

Neuenburgs Möbelhäuser la-

den am Wochenende

21. und 22.

Oktober

zu einem entspannten

Besuch ein. Zum letzten Mal in die-

sem Jahr besteht an einem Sonntag

die Möglichkeit, neue Ideen für ein

gemütliches Zuhause zu entdecken

und noch pünktlich zu Weihnach-

ten umzusetzen. Natürlich eignet

sich das ein oder andere Stück auch

als Weihnachtsgeschenk.

Ob modern, klassisch oder länd-

lich – finden Sie hier Ihre persön-

liche Stilrichtung, gerne mit der

professionellen Unterstützung von

Menschen, denen Einrichten am

Herzen liegt. Besonders der Wohl-

fühlfaktor steht bei den Organi-

satoren im Mittelpunkt und wer

sein Heim für die kühle Jahreszeit

mit einem Mehr an Gemütlichkeit

austatten möchte, ist hier genau

richtig. Die Teams der Möbelhäuser

Charisma Diedrich Müller, Möbel

Coldewey, RemmlingWohnakzente

und Wohngalerie Streithorst freuen

sich auf viele nette Gespräche.

Feuerwehrball

Neuenburg.

Die Freiwillige

Feuerwehr Neuenburg veran-

staltet am

Samstag, 21. Ok-

tober,

im Restaurant „Neuen-

burger Hof“ einen öffentlichen

Feuerwehrball.

Es gibt eine Riesentombola

mit zahlreichen Preisen sowie

musikalische Untermalung von

der „Late-Night Showband“.

Karten gibt es an der Abend-

kasse,

Tischreservierung

nimmt Familie Jacobs unter

04452/266 entgegen.

Singen nach Herzenslust

Angebot für Ältere in Neuenburg mit Ute Fink

Neuenburg.

Senioren aus

Varel und der Friesischen Wehde

sind eingeladen zu einer Run-

de geselligen Singens. In einer

Gruppe zusammen mit der Chor-

leiterin und Musiktherapeutin

Ute Fink können sie erleben, wie

viel Spaß gemeinsames Singen

macht. Alte und neuere Volks-

lieder werden ebenso gesungen

wie bekannte Schlager aus der

Jugend der Teilnehmer. „Und da-

rüber hinaus singen wir alles, was

Sie schon lange einmal wieder

singen wollten“, sagt Ute Fink zu

ihrem Angebot. Los geht es am

Freitag, 20. Oktober,

um 10 Uhr

im Ev. Gemeindehaus in Neuen-

burg in der Graf-Anton-Günther-

Str. 8. Information und Anmel-

dung bei der Ev. Familien-Bil-

dungsstätte Friesland-Wilhelms-

haven unter

v

04421/32016 oder

www.efb-friwhv.de. www.facebook.com/frieslaenderbote