Table of Contents Table of Contents
Previous Page  4 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 4 / 56 Next Page
Page Background

4

Veranstaltungen / Varel

Friebo 43/2017

Unser aktueller

www.maxxikuechen.de

Prospekt

B

ockhorn

Hilgenholter Straße 49

jetzt online

Quelle der Gezeitendaten: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydropraphie

Sa. 28. Okt. 06:28 19:06 So. 29. Okt. 06:30 19:19

Mo. 30. Okt. 07:50 20:43 Di. 31. Okt. 09:12 22:00

Mi. 01. Nov. 10:20 23:01 Do. 02. Nov. 11:14 23:52

Fr. 03. Nov. 12:03 Sa. 04. Nov. 00:40 12:50

Der Autopark Henseleit präsentiert:

Wann ist in Dangast das Wasser da?

Kroog“, ab 18 Uhr

Laternenumzug

in Os-

terforde, Treffpunkt Dorfge-

meinschaftshaus, 19 Uhr

Vortrag „Vertellen ut

de Welt“

Seefelder Mühle,

arel, 20 Uhr

„Honnig in‘n Kopp“

Vorstellung Niederdeut-

sches Theater Neuenburg,

im Vereenshuus Neuenburg,

20 Uhr (Zusatztermin)

Obenstroher Stamm-

tisch,

Restaurant Alanya in

Obenstrohe, 20 Uhr

„Warst Du mi ok mor-

gen fröh noch leev heb-

ben?“

Vorstellung Nieder-

deutsche Bühne, im Tivoli

Varel, 20 Uhr

Lichterabend im Dan-

GastQuellbad

, 20 bis 23.30

Uhr

Samstag 4. Nov.

Eine Welt

auf dem

Vareler Wochenmarkt, 9 bis

12.30 Uhr

Kochworkshop

im

Dienstleistungszentrum

Varel, Anm.

04461/98790

10 bis 14 Uhr

Vareler Mühle

geöffnet

von 10 bis 12 Uhr

Frauen-Flohmarkt

im

„Stiener Kroog“, Bockhorn,

13 bis 18 Uhr

Herbstmarkt Wester-

stede

mit Umzug (14.30

Uhr), ab 14 Uhr

Kindersachen-Floh-

markt

in der Deichschule

Schweiburg, 14.30 bis 17

Uhr

Öffentliche Führung

im

RuheForst Klosterhof Grab-

horn, Treffpunkt bei der

Andachtsstätte, 14.15 Uhr

Kunstausstellung

von

Pino Polimeno, im Zollamt

Varel, 13 bis 17 Uhr

„Tour de Farce“

Theater

Orlando in Rastede, 20 Uhr

Sonntag 5. Nov.

Weltladen

im Gemeinde-

haus an der Schlosskirche

Varel nach dem Gottes-

dienst

Herbstmarkt Wester-

stede

mit Flohmarkt, ab

10 Uhr

Weihnachtsbasar

im

Landhaus Diekmannshau-

sen, 10 bis 17 Uhr

Ausstellung

in der Gale-

rie Willy Hinck in Dangast,

An der Rennweide 42, 11 bis

17 Uhr

Öffentliche Führung

im Franz Radziwill Haus in

Dangast, Sielstr. 3, ab 11.30

Uhr

Kunstausstellung

von

Pino Polimeno, im Zollamt

Varel, 13 bis 17 Uhr

Flohmarkt

in der Webe-

rei Varel, 14 bis 16 Uhr

„Honnig in‘n Kopp“

Vorstellung Niederdeut-

sches Theater Neuenburg,

im Vereenshuus Neuenburg,

16 Uhr (Zusatztermin)

„Warst Du mi ok mor-

gen fröh noch leev heb-

ben?“

Vorstellung Nieder-

deutsche Bühne, im Tivoli

Varel, 20 Uhr

„Tour de Farce“

Theater

Orlando in Rastede, 18 Uhr

Trauercafé in Varel

Trost finden und Erfahrungen austauschen

Varel.

Haupt- und ehren-

amtliche Mitarbeiter in allen

Bereichen von Hospiz- und

Palliativarbeit ergänzen sich,

um schwerstkranken und ster-

benden Menschen sowie ihren

Angehörigen mit ihren sehr indi-

viduellen Bedürfnissen gerecht

zu werden. So unterstützen sie

in der ambulanten Hospizarbeit

auch die trauernden Angehöri-

gen, wenn der Tod des Erkrank-

ten eingetreten ist. Sie helfen

den Angehörigen, die Konfron-

tation mit dem Sterben zu ver-

arbeiten und begleiten die damit

verbundenen Trauerprozesse.

Am

Sonntag, 29. Oktober,

in

der Zeit von 15 bis 17 Uhr bietet

das Trauercafé die Möglichkeit,

in einer geschützten Atmosphä-

re Menschen zu treffen, die sich

in einer ähnlichen Situationen

befinden.

In den Räumen der Hospiz-

bewegung Varel, Windallee 15,

können die Betroffenen sich

über ihre Erfahrungen auf dem

Trauerweg austauschen und in

der Gemeinschaft Verständnis

und Trost finden.

Eine Anmeldung ist nur erfor-

derlich, wenn eine Kinderbetreu-

ung während der Gesprächszeit

übernommen werden soll. In-

teressierte können vor dem er-

sten Besuch ein Einzelgespräch

führen oder Informationen unter

04451/804733 erhalten. Wei-

tere Informationen zur Arbeit der

Hospizbewegung unter www.

hospiz-varel.de. www.friebo.de

FDP Varel-Treffen

Varel.

Die FDP Varel lädt ein,

am

Montag, 30. Oktober,

um

19 Uhr in den Büppeler Krug,

Bürgermeister-Osterloh-Str. 54

zu kommen. Themen sind die

Auswirkungen der Landtags-

wahl und die menschliche Ver-

antwortung für das Tierwohl in

der Tierhaltung. Alle Mitglieder

und Gäste sind herzlich willkom-

men.

Blutspende-Mobil

bei McDonald‘s

Varel.

Am

Dienstag, 1. No-

vember,

in der Zeit von 15 bis

20 Uhr, lädt der DRK Kreisver-

band Varel – Friesische Wehde

zur Blutspende im Blutspende-

Mobil auf dem McDonald´s-

Parkplatz, Gertrud-Barthel-Str.

5, in Varel ein. Nach der Blut-

spende bekommen die Spen-

der bei McDonalds ein Menü.

Alle gesunden Menschen ab

dem 18. Lebensjahr können Blut

spenden. Alle Spender benöti-

gen ihren Personalausweis.

Es werden dringend interes-

sierte ehrenamtliche

Helfer ge-

sucht

, um ein neues Blutspen-

deteam aufzubauen. Das Team

wird den Blutspendedienst un-

terstützen und für das leibliche

Wohl der Blutspender sorgen.

Interessenten können sich

von Montag bis Freitag in der

Zeit von 8 bis 13 Uhr beim DRK

Varel unter

04451/966850.