Table of Contents Table of Contents
Previous Page  23 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 23 / 56 Next Page
Page Background

4. November 2017

Aus dem Geschäftsleben

23

Schmidt & Brune

Immobilien GmbH

26316 Varel, Zum Jadebusen / Am Sande 4

Telefon 0 44 51 / 50 28

Wir grAtulieren

herZlich Zur

neueröffnung!

Wir gratulieren herzlichst

zur Neueröffnung!

Mo.–Fr. 8.30–18.30 Uhr ∙ Sa 9–16 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Oldenburger Straße 21a · 26340 Zetel

Telefon 04453/986804

Imke Schulte

Edi Otholt

Maik Büsing

Ihre Partner in allen Versicherungs- und Vermögensfragen!

Lange Straße 50 · 26316 Varel

Telefon 04451/5982

Altersvorsorge

Baufinanzierung

Gesundheitsvorsorge

Geldanlage

Versicherungen

Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung.

Wir wünschen viel Erfolg in den neuen Räumlichkeiten in Dangast!

Lange Straße 50 · 26316 Varel

Telefon 0 44 51 / 59 82

Ihr Partner in allen Versicherungs-

und Vermögensfragen!

Liebe Kim und

lieber Frederik,

wir wünschen Euch

alles Gute und ganz viel

Erfolg mit Eurer tollen

Geschäftsidee!

Neuenweger Straße 12 · 26316 Varel

Tel. 04454/9180 65 · Fax

04454/9180 66 ·

Mobil 0171/4430 542

Wir führten di Elektro-Arb iten aus!

Neubauten

Altsanierung

Photovoltaik

Beleuchtungstechnik

Elektro-Geräte Kundendienst

Inh. Dipl. Ing. D. Padeken · Elektro-Installationen aller Art

Tel. 04454 /9180 65 · M il

elopa@t-online.de

· Mobil 01 1 0

:

Wir g atulieren zur Neueröffnung!

Alles, alles Gute!

WIR SPERREN

EUCH EIN!

KÖNNT IHR ENTKOMMEN?

J

ETZT ONLINE BUCHEN www.teamescape.com

N

eu

iN

V

arel

T

eamescape

Varel.

Stellt euch vor, Ihr be-

findet euch in einem mysteri-

ösen Raum. Plötzlich schließt

sich die Tür und eine Uhr fängt

an zu ticken...

Was klingt wie die Handlung

eines Computerspiels, ist der

neue Trend der Freizeitgestal-

tung, denn Live Escape Games

sorgen weltweit für Spannung

und Begeisterung bei den Besu-

chern. Derzeit ist das Franchise-

Unternehmen TeamEscape mit

rund 20 Filialen an 15 Standor-

ten, davon drei internationale

Standorte, verteilt. Während

diese Live-Adventure Spiele

vorher meist nur in Großstädten

angeboten wurden, ist dieser

Trend nun auch in Varel ange-

kommen.

Verantwortlich dafür sind Fre-

derik Stahmer und Kim Otholt:

„Frederik und ich sind große

Fans von Live Escape Games.

Wir haben uns überlegt, dass

wir auch anderen Menschen

dieses besondere Spielerlebnis

bieten wollen und der Gedanke

hat uns einfach mitgerissen“,

berichtet Geschäftsführerin Kim

Otholt.

Bei TeamEscape ist jeder

Raum mit einer Hintergrundsto-

ry belegt, die die Rahmenhand-

lung und die Mission des Spiels

vorgibt.

Kim Otholt und Frederik Stah-

mer brachten TeamEscape

nach Varel.

burtstage, als auch für Teambil-

dungsmaßnahmen oder auch für

Weihnachtsfeiern von Unterneh-

men bestens geeignet. In jedem

Raum können sich Gruppen aus

zwei bis sechs Spielern gleich-

zeitig auf eine spannende Missi-

on begeben. Größere Gruppen

können auch im Versus-Game

gegeneinander antreten.

Offiziell eröffnet wurde Team

Escape am 1. November.

Bevor sich interessierte Spie-

ler in die Abenteuer stürzen

können, ist aber eine Reser-

vierung dringend erforderlich.

„Am besten ist es, wenn die

Reservierungen direkt on-

line auf unserer Homepage

www.teamescape.de

erfolgen.

Sonst können Anmeldungen

auch telefonisch unter

v

04451/9685223 oder persönlich

in der Filiale, in der Schloßstraße

4, erfolgen.

Um sich den Varelern zu prä-

sentieren und Interessierten

einen ersten Einblick geben zu

können, veranstaltet TeamEs-

cape am

Freitag, 10. Novem-

ber

, während des Lichterfestes,

einen Tag der offenen Tür.

Dabei haben die Besucher die

Möglichkeit, zwischen zwei ver-

schiedenen Räumen, bzw. zwei

verschiedenen Geschichten, zu

wählen. Im Raum „Geschich-

ten einer Schatzjägerin“ müs-

sen die Spieler einen schreck-

lichen Fluch brechen, der auf

dem Anwesen der verstorbenen

Schatzjägerin Marianne von Ei-

gelstein liegt. Im zweiten Raum,

der den Namen „Die Hofman-

Formel“ trägt, bedroht ein unbe-

kannter Krankheitserreger die

Menschheit. Nun liegt es an den

Spielern, die Menschheit vor

einem tragischen Schicksal zu

bewahren...

„Sollten die Spieler einmal

nicht mehr weiter wissen, ver-

suchen unsere Spielleiter, die

Spieler durch kleine Hinweise

auf die richtige Spur zu bringen“,

berichtet Frederik Stahmer. Das

Freizeitangebot richtet sich

dabei an Spieler ab 12 Jahren

und ist sowohl für Kinderge-