Table of Contents Table of Contents
Previous Page  30 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 30 / 56 Next Page
Page Background

30

Wesermarsch

Friebo 44/2017

Irish-Pub-Musik in der Kaskade

Finnegan zu Gast in Diekmannshausen

Diekmannshausen.

Das

OOWV-Museum „Kaskade“ in

Diekmannshausen ist einmal

mehr Veranstaltungsort für ein

Konzert:

Am Samstag, 11. No-

vember,

macht die Gruppe „Fin-

negan“ mit irischen Songs Stati-

on. Hinter dem alten irischen Fa-

miliennamen „Finnegan“ stehen

vier Musiker aus dem norddeut-

schen Raum, die sich der Irish-

Pub-Musik verschrieben haben.

Gitarre und Mandoline kommen

ebenso zum Einsatz wie Mund-

harmonika, Banjo, Akkordeon

und Snare Drum.

Beginn ist um 20 Uhr in der

ehemaligen Pumpenhalle, die

für ihre besondere Akustik be-

kannt ist. Eintrittskarten ko-

sten je 12 Euro und sind an der

Tourist-Info im OOWV-Museum

Kaskade an der Abendkasse so-

wie im Vorverkauf erhältlich, Re-

servierungen sind möglich unter

04401/916-156.

Die Gruppe „Finnegan“ spielt seit mehr als 15 Jahren klas-

sische und moderne irische Songs. Jetzt tritt sie in der Kas-

kade auf.

Foto: Günter Burmester

Offener Gemeindetreff

Jaderberg.

Am

Dienstag, 7.

November,

hat in der Evange-

lisch-Lutherischen Kirchenge-

meinde Jade wieder der offene

Gemeindetreff für Jung und Alt

geöffnet. Im Gemeindezentrum

Jaderberg in der Kastanienal-

lee 2 können sich zwischen 9

und 11 Uhr dabei wieder alle

Interessierten zum monatlichen

gemeinsamen Frühstück oder

auch nur auf eine Tasse Kaffee

oder Tee treffen. Vor allem wird

wieder viel Zeit für einen Klön-

schnack sein, eine Anmeldung

ist nicht erforderlich. Der offene

Gemeindetreff findet an jedem

ersten Dienstag im Monat statt.

Martinsmarkt

Erlös geht an Projekt der Kirchengemeinde

Schwei.

Die Kirchengemein-

de Schwei lädt am

Samstag,

11. November

, zum Martins-

markt in die Schweier Kirche

ein. Im Angebot des Marktes

ist ein großer Trödelmarkt, der

Eine-Welt-Laden aus Rodenkir-

chen und der Basar des Hand-

arbeitskreises. Natürlich ist die

Cafeteria mit Kaffee und Kuchen

in der Kirche geöffnet. Der Mar-

tinsmarkt findet von 14 bis 17

Uhr statt.

Der Erlös des Martinsmarktes

ist für ein neues Projekt der Kir-

chengemeinde bestimmt.

Blutspendetermin beim DRK

Jaderberg.

Im November

zeigt sich der Herbst düster und

grau und ist auch für Autofah-

rer keine angenehme Zeit. Eine

erhöhte Anzahl von Verkehrs-

unfällen sind jetzt die Folge.

Deshalb ist es wichtig, dass

auch während der Herbst- und

Winterzeit weiterhin regelmäßig

Blut gespendet wird, damit das

DRK die Versorgung der Kran-

kenhäuser und medizinischen

Einrichtungen

gewährleisten

kann.

Aus diesem Grund ruft der

DRK-Blutspendedienst

am

Freitag, 10. November,

von 16

bis 20 Uhr zur Blutspende in der

Oberschule Jade, Schulstraße

14, auf. Die Blutspende ist die

einfachste und direkteste Art,

etwas Gutes zu tun. Ein kleiner

Pieks und etwas Zeit reichen

aus.... Nach einer kleinen Ruhe-

pause lädt der DRK Ortsverein

Jaderberg zu einem schmack-

haften und vielseitigen Imbiss

ein.

Bitte den Personalausweis

und Blutspenderpass mitbrin-

gen. Für eine Kinderbetreuung

ist ebenfalls gesorgt.

Landfrauenmarkt

Seefeld.

Der Landfrauen-

markt rund um die Seefelder

Mühle findet auch in der kalten

und ungemütlichen Jahreszeit

statt. Wie immer bieten zirka 15

Betriebe ihre Produkte an.

Direkt in der Mühle werden

am

Sonntag, 5. November

,

die beliebten Krüllkuchen ge-

backen und können dort auch

gekauft werden. Das Seefelder

Weinkontor erwärmt die Besu-

cher mit heißem Glühwein und

Vera Gorges verwöhnt die Gä-

ste mit leckeren Suppen.

Gleichzeitig findet im Müh-

lencafé ein Frühstücksbüffet

mit den Produkten der einzel-

nen Stände statt. Wer Interesse

hat, kann sich von den freiwilli-

gen Müllern die Mühle erklären

lassen.

Tombola-Gewinner gesucht

Informationen beim TV Schweiburg

Schwei.

Gesucht werden die

Gewinner der auf den Schleu-

derball-Plakettenspieltagen ver-

kauften Tombola-Lose.

Noch immer haben sich nur

wenige Losgewinner gemeldet.

Die Nummern, die gewonnen

haben, sind auf der Homepage

bzw. auf der Facebookseite des

TV Schweiburg veröffentlicht

oder können telefonisch bei Hel-

mut Riesner erfragt werden

Gewinner melden sich bit-

te ebenfalls unter

04455/

9996182. Nicht abgeholte Prei-

se verfallen leider am 12. No-

vember.

(ak)

Entspannen und Wohlfühlen

Wellness-Tag für Frauen am 19. November

Wapelersiel.

Entspannung

von Körper, Geist und Seele

steht im Mittelpunkt eines Tages

für Frauen in der Nähe von Varel.

Wer als Frau einfach einmal

Zeit für sich braucht und sich

dabei so richtig entspannen und

erholen möchte, für die ist die-

ser Tag genau das Richtige.

Die Teilnehmerinnen können

sich von „Hot-Stone“ Steinen

durchwärmen und massieren

lassen, genießen eine ajurve-

dische Fußmassage und gön-

nen ihren Augen Ruhe und Ent-

spannung. Dazu können sie jede

Menge positive Energien tanken

und bei einer Tasse Tee vor der

„Lichtdusche“ relaxen.

Start unter der Leitung von

Andrea Leichter-Rausch ist am

Sonntag, 19. November,

um

11 Uhr im Gesundheitszentrum

Wapelersiel in der Nähe von

Varel.

Information und Anmeldung

bei der Ev. Familien-Bildungs-

stätte Friesland-Wilhelmshaven

unter

04421/32016 oder

www.efb-friwhv.de

.

Vortrag: Pflege und Pflegeversicherung

Schweiburg.

Helma Joosten

von der Jaderpflege der Sozi-

alstation/Tagespflege aus Ja-

derberg, hält am

Montag, 13.

November,

von 14 bis 17 Uhr

im Gemeindehaus Schweiburg

einen Vortrag über die Tages-

pflege und Neuerungen in der

Pflegeversicherung. Zu diesem

wichtigen Thema sind neben

den Mitgliedern des Land-

frauenvereins Schweiburg auch

interessierte Gäste herzlich will-

kommen.