Table of Contents Table of Contents
Previous Page  4 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 4 / 56 Next Page
Page Background

4

Veranstaltungen im Friebo-Land

Friebo 44/2017

Unser aktueller

www.maxxikuechen.de

Prospekt

B

ockhorn

Hilgenholter Straße 49

jetzt online

Quelle der Gezeitendaten: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydropraphie

Sa. 04. Nov. 00:40 12:50 So. 05. Nov. 01:23 13:35

Mo. 06. Nov. 02:04 14:21 Di. 07. Nov. 02:44 15:09

Mi. 08. Nov. 03:25 15:55 Do. 09. Nov. 04:08 16:42

Fr. 10. Nov. 04:53 17:34 Sa. 11. Nov. 05:47 18:35

Der Autopark Henseleit präsentiert:

Wann ist in Dangast das Wasser da?

Öffnungszeiten: Mo., Di. & Do. 7–12:30 u. 14:30–18 Uhr · Mi. 7–12:30 Uhr

Fr. 07:00–18:00 Uhr · Sa. 07:00–12:30 Uhr und auf demWochenmarkt

Unsere Empfehlung vom 06.11.–11.11.2017

So SchmEckt daS handwErk!

kg nur

7,99

Schweinelachsbraten

mager

Stück nur

–,90

100 g nur

1,29

kg nur

4,99

dicke Bratrippe

auch gewürzt

Gyrosfleischsalat

hausgemacht

wiener

kesselfrisch

Sessioneröffnung

der

KG Waterkant im Vareler

Brauhaus Hotel in Danga-

stermoor, 15.11 Uhr

Lichterfest

(Dekoratives

aus Holz) bei Ute Brok und

Magdalene Lüken, Beetho-

venstr. 17 und 19 in Jever,

16 bis 20 Uhr

Preisskat

des Fischerei-

vereins Jade-Wapel im An-

gelheim in Jade, 19.30 Uhr

Irish-Pub-Musik

mit

Finnegan in der Kaskade

Diekmannshausen, 20 Uhr;

Karten im VVK od. an der

AK

„Tour de Farce“

Theater

Orlando in Rastede, 20 Uhr

Sonntag

12. Nov.

Frieslandschau

des

Rasse- und Ziergeflügel-

zuchtvereins Varel und

Umgebung in der Weberei

Varel, 9 bis 17 Uhr

Weltladen

im Gemeinde-

haus an der Schlosskirche

Varel nach dem Gottes-

dienst

Markt für Kunst und

Handwerk

in den Weser-

Ems-Hallen Oldenburg, 10

bis 17 Uhr

Zeteler Markt:

Fest-

gottesdienst im Festzelt,

verkaufsoffen von 13 bis 18

Uhr; Beginn des Markttru-

bels 14 Uhr; „Mit Pauken

und Trompeten“ im Bayern-

zelt ab 18 Uhr

Ausstellung

in der Gale-

rie Willy Hinck in Dangast,

An der Rennweide 42, 11 bis

17 Uhr

Kunstausstellung

(

s.

4.11.), 13 bis 17 Uhr

Zeteler Markt

Dokumentarfilm

„Konsequent Inkonse-

quent. Der Maler Franz

Radziwill“

von Konstanze

Radziwill und Gerburg

Rhode-Dahl (mit anschlie-

ßendem Gespräch) im Franz

Radziwill Haus in Dangast,

Sielstr. 3, ab 11.30 Uhr

Kranzniederlegung

Gedenken an Opfer der faschistischen Übergriffe

Varel.

Der DGB-Kreisverband

Friesland und die Stadt Varel

rufen gemeinsam auf zur Teil-

nahme an einer Gedenkveran-

staltung mit Kranzniederlegung.

Diese findet am

Donnerstag,

9. November

, um 18.30 Uhr Os-

terstraße in Varel am Synago-

gendenkmal statt.

Mit der Gedenkveranstaltung

soll den Opfern der faschis-

tischen Übergriffe gegen jü-

dische Geschäfte, Synagogen

und Wohnungen gedacht sowie

gegen die Gewalttaten in der

Nacht vom 9. auf den 10. No-

vember 1938 und für die Zukunft

gemahnt werden.

Eröffnet wird die Gedenkfei-

er durch Lothar Bredemeyer,

DGB-Kreisverbandsvorsitzen-

der Friesland.

Anschließend wird Varels Bür-

germeister Gerd-Christian Wag-

ner eine Rede halten.

Nach einem Psalm und Gebet

mit Pastor Tom Oliver Brok Ev.-

Luth. Kirche, Varel, wird im An-

schluss der Kranz gemeinsam

niedergelegt.

„Tour de Farce“

Theater

Orlando in Rastede, 18 Uhr

Lichterfest

(Dekoratives

aus Holz) bei Ute Brok und

Magdalene Lüken, Beetho-

venstr. 17 und 19 in Jever,

16 bis 20 Uhr

„Warst Du mi ok mor-

gen fröh noch leev heb-

ben?“

Vorstellung Nieder-

deutsche Bühne, im Tivoli

Varel, 20 Uhr

Dorfgemeinschaft Obenstrohe

Themen: Neue Ampeln, das Hotel Haßmann & mehr

Varel.

Die Dorfgemeinschaft

Obenstrohe lädt herzlich zur

nächsten Versammlung am

Dienstag, 7. November

, um 19

Uhr, im Restaurant „Selinus“ ein.

Als Themen stehen auf der Ta-

gesordnung:

Ampeln am Brunsdamm

und an der Plaggenkrugstraße.

Was wird aus dem ehema-

ligen „Hotel Haßmann“?

Das alte Feuerwehrhaus in

Bramloge.

„Mitnahme-Bank“ ein Vor-

schlag von Lothar Macht.

Gestaltung des Volkstrau-

ertages sowie Verschiedenes.

Bürgermeister Gerd-Christian

Wagner wird ebenfalls an der

Veranstaltung teilnehmen und

die Aktiven freuen sich auf zahl-

reiche interessierte Gäste.

(ak)