Table of Contents Table of Contents
Previous Page  40 / 56 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 40 / 56 Next Page
Page Background

40

Zeteler Markt

Friebo 44/2017

Samstag

11.11.2017

Sonntag

12.11.2017

Montag

13.11.2017

12.11.2017

Verkaufsoffener

sonntag

ab 13 Uhr

Wegen des Zeteler Marktes bleibt unser Salon am

14., 15., & 16. November 2017 geschlossen!

„Mit Pauken & Trompeten“

Sonntag, 12. November 2017

ab 18.00 Uhr

Drumfanfare Avanti Groningen

Drum Corps Blue Lions Rastede

Feuerwehrspielmannszug Zetel-Neuenburg

Musik- und Showband Grabstede e.V.

333.

11. bis 13. und

15. November 2017

Ältester und bekanntester Jahrmarkt

Oldenburg-Ostfrieslands

15.00 Uhr Markteröffnung

„Mit Pauken und Trompeten“

Brilliant Feuerwerk

Traditioneller Vieh- und Pferdemarkt

mit Grünkohlessen

Sonderausstellungen und Aktionen

zum 333. Marktjubiläum

Samstag 11. November

Sonntag 12. November

Montag 13. November

Mittwoch 15. November

www.zeteler-markt.de

Sa., 11., bis Mo., 13., + Mi., 15. November

Olaf Oetken und Matthias Kraul vomOrdnungsamt der Gemeinde

Zetel mit dem Lageplan des Zeteler Marktes.

Foto: Thorsten Soltau

Seinen Abschluss findet der Fami-

lientag um 21 Uhr mit dem Feuer-

werk. Am Mittwoch, dem letzten

Markttag, steigt der traditionelle

Vieh- und Pferdemarkt. Verbun-

den wird dieser Markt mit einem

vielseitigen Krammarkt, der ein

umfangreiches

Warenangebot

bietet. Das Treiben auf dem Vieh-

marktgelände beginnt um 6 Uhr,

mit Marktbetrieb ab 10 Uhr auf

dem Festgelände.

Gewinnspiel

Wenn am Samstag, 11. Novem-

ber, der Zeteler Markt seine 333.

Auflage erlebt, dann können Leser

des Friesländer Boten das Ange-

bot zumindest in Teilen kostenlos

genießen. Verlost werden auch in

diesem Jahr Bummelpässe, mit de-

nen sich richtig Geld sparen lässt.

Beantworten Sie dafür einfach

die weiter unten gestellte Frage

und mailen die richtige Antwort

an

harms@zetel.de

. Vergessen Sie

nicht, die vollständige Postadresse

und das Alter mitzusenden, damit

der Bummelpass zugeschickt wer-

den kann. Die Nutzung der Fahrge-

schäfte erfolgt auf eigene Gefahr.

Frage: Wer eröffnet traditio-

nell den Zeteler Markt?

a)

Der Marktmeister

b)

Der Bürgermeister

Einsendeschluss für Antworten

ist Dienstag, 6. November.

Verkehrsregelung

Auch zum diesjährigen Zete-

ler Markt gelten die bekannten

Verkehrsregelungen im Orts-

kern. Der Markthamm ist ab

Montag, 6. November, ab 8 Uhr

gesperrt. Die Neuenburger Stra-

ße ist ab dem darauffolgenden

Dienstag, ebenfalls ab 8 Uhr für

den Verkehr komplett gesperrt.

Die Umleitungsstrecken um das

Festgelände sind ausgeschildert.

Wichtig ist, dass die bestehenden

Parkverbotsregelungen beachtet

werden, damit der Umleitungs-

verkehr

ungehindert

fließen

kann. Der Verkehrsüberwacher

der Gemeinde Zetel wird die Ein-

haltung der Verkehrsvorschriften

kontrollieren.

Für alle Nutzer der ZOB-Halte-

stelle beim Bistro Eurasien an der

Neuenburger Straße gilt, dass die

Haltestelle ab Montag, 6. Novem-

ber, ab 5 Uhr nicht mehr genutzt

werden kann. Diese Haltestelle

wird dann bis zum 17. Novem-

ber komplett zur Haltestelle am

Denkmal, Dammstraße verlegt.