Table of Contents Table of Contents
Previous Page  29 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 29 / 64 Next Page
Page Background

11. November 2017

Aus dem Geschäftsleben

29

Gartenbau Backhaus GmbH

Kreuzmoorstraße 7

26349 Jade

Alles Gute zur

Neueröffnung!

Sozialstation / Tagespflege

Menschen helfen Menschen...

JADERPFLEGE

www.jaderpflege.de

Grund- und

Behandlungspflege

Demenzbetreuung

Sterbebegleitung

Vareler Straße 11

04454 96887-17

Jetzt auch mit

Tagespflege

in moderner

freundlicher

Umgebung.

Sozialstation / Tagespflege

Menschen helfen Menschen...

JADERPFLEGE

www.jaderpflege.de

Grund- und

Behandlungspflege

Demenzbetreuung

Sterbebegleitung

Vareler Straße 11

04454 96887-17

Jetzt auch mit

Tagespflege

in moderner

freundlicher

Umgebung.

Alles Gute zur Neueröffnung und weiterhin viel Erfolg!

Herzlichen

Glückwunsch zur

Neueröffnung

und weiterhin viel

Erfolg!

Wir wünschen weiterhin

viel Erfolg!

Sie sind bei uns in guten Händen,

wenn es um Ihre Gesundheit geht!

Berliner Straße 3 • 26349 Jaderberg

Telefon: 0 44 54 / 91 80 33

www.gesundheitszentrum-sonja-schroeder.de

Praxis für Physiotherapie und Training

Wir beraten Sie gern.

Mit einem Kaminofen

kommt Gemütlichkeit

ins Haus!

Frieslandstraße 8

26125 Oldenburg

Telefon: (04 41) 6 06 31

www.bodenbelaege-hadtstein.de

Wir gratulieren

ganz herzlich

zur Neueröffnung!

Ihr Spezialist für

Bodenbeläge und Parkett

Helmut Hadtstein

BodenbelägeGmbH

Sebastian Debiel

Kleinen Greve 2A ·

26197 Großenkneten

Telefon

04435/9735600

Telefax

04435/9735601

Mobil 0162/9047542

E-Mail

info@sd-elektromeister.de www.sd-elektromeister.de

Sebastian Debiel

Kleinen Greve 2A ·

26197 Großenkneten

Telefon

04435/9735600

Telefax

04435/9735601

M bil 0162/ 047542

E-Mail

info@sd-elektromeister.de www.sd-elektromeister.de

Kleinen Gr

eve 2 A

26197 Großenkneten

Tel.: 0 44 35 / 97 35 600

www.sd-elektromeister.de

Alles Gute zur

Neueröffnung!

-Anzeige-

Neueröffnung nach Erweiterung im

Gesundheitszentrum Sonja Schröder

Einladung zur Präsentation am 18. und 19. November

Um hier vorzubeugen, bietet

etwa eine Kombination aus dem

eGym-Gesundheitstraining

und

dem flexx-Rückenkonzept eine

schnelle und wirksame Möglichkeit,

aktiv etwas für Fitness und Gesund-

heit zu tun. Das Gesundheitstrai-

ning findet dabei – zumindest an-

fänglich – unter fachlicher und the-

rapeutischer Anleitung statt. Das

Fitness-Programm eGym richtet

sich insbesondere an Menschen mit

wenig Zeit und an Gäste, die Wert

auf Qualität und Ambiente legen.

Beim eGym-Zirkel werden alle Trai-

ningsstationen vom Physiothera-

peuten oder Gesundheitstrainer ex-

akt auf den Anwender eingestellt,

Daten werden auf einem Armband

gespeichert, mit dem die Geräte

dann bei jedem Besuch wieder dem

Trainingsfortschritt entsprechend

individuell eingestellt werden.

Das flexx-System hingegen soll

gezielt Rückenprobleme und auch

tief sitzende Fehlhaltungen beseiti-

gen. Mit zwei Übungseinheiten alle

zehn Tage können so nach einigen

Wochen schon bemerkenswerte

Ergebnisse erzielt werden. „Die Wir-

kung eines solchen Trainings zur

Gesunderhaltung des Bewegungs-

apparates sollte man nicht unter-

schätzen“, sagt Sonja Schröder, „das

Wohlbefinden lässt sich steigern

und Beschwerden können vermie-

den oder gelindert werden.“

Anlässlich der Neueröffnung

gibt es eine Reihe von Angeboten,

mit denen interessierte Kunden

motiviert werden sollen, die neuen

Trainingsmodule einmal auszupro-

bieren! „Probieren Sie es aus. Sie

werden spüren, wie wirksam uns

effektiv unser neues Gesundheits-

programm ist“, versprechen Sonja

Schröder und ihr Team.

Am

Samstag, 18., und am

Sonntag, 19. November,

sind die

Türen des Gesundheitszentrums

jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet,

Besucher können sich über Kurse,

Therapieleistungen und Ausstat-

tung informieren. Vor Ort ist am

Samstag auch die AOK mit Infos

Das Gesundheitszentrum Sonja Schröder in der Berliner Straße 3. Der

Anbau an das Bestandsgebäude fügt sich harmonisch ein, nur die im

Vergleich hellen Dachziegel verraten den Neubau.

zum Gutscheinmodell, außerdem

die

Entspannungspädagogin

Julia Hirsch, die künftig in den

neuen Räumen Kurse anbieten

wird. Ferner wird Gaby Menzel

aus Schweiburg die Klangschalen-

therapie vorstellen und Hersteller

leguano informiert über die soge-

nannten Barfußschuhe.

Mehr Infos gibt es auch unter

www.gesundheitszentrum-sonja-

schroeder.de