Table of Contents Table of Contents
Previous Page  50 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 50 / 64 Next Page
Page Background

50

Zeteler Markt

Friebo 45/2017

• Fenster und Türen

aus Holz und Kunststoff

• Möbel-, Treppen-

und Innenausbau

• Bestattungen

Wir wünschen

allen viel Spaß!

Bauen · Wohnen · Garten

Oldenburger Str. 36 · 26340 Zetel · Tel. 04453/93280 ·

www.lonecke-zetel.de

Auf Grund des Zeteler Markt,

bleibt unser Geschäft am Mittwoch,

den 15.11.2017 geschlossen.

Wir wünschen viel Spaß

auf dem Zeteler Markt!

Wir wünschen allen viel Vergnügen!

Elektro Heinrich Duden

Horster Str. 74 • 26340 Zetel

Tel.: 0 44 53 / 26 30 • Fax: 0 44 53 / 39 38

www.Elektro-Duden.de

Elektro • Heizung • Sanitär

Inh. Andreas Mannott

Sa., 11., bis Mo., 13., + Mi., 15. November

Zetel.

Bereits im Januar ist die

Gemeindeverwaltung im „Volks-

fest-Modus“. Dann laufen nämlich

die ersten Verpflichtungen für die

Großfahrgeschäfte zum Zeteler

Markt ein. „Das alles parallel zur ei-

gentlichen Gemeindearbeit“, sagt

Olaf Oetken vomOrdnungsamt der

Gemeinde Zetel. Das Patentrezept

für die „Fünfte Jahreszeit“? „Eine

Das Hanse-Rad im typisch hanseatischen Stil mit einem überdach-

ten Bahnhof bereichert den Markt in diesem Jahr wieder.

Archivfotos: Bernd Harms

Darbietungen

verschiedener

Musik- und Tanzgruppen gehö-

ren seit jeher zum Zeteler Markt

gute Mischung der Fahrgeschäfte

ist wichtig“, weiß der Marktmeister.

Neben Neuzugängen freut sich

Olaf Oetken über die vielen, seit

Jahrzehnten treuen Schausteller,

die oftmals den für sie langen Weg

in die Wehde auf sich nehmen. „80

Prozent der Bebauungen für den

Zeteler Markt 2018 sind bereits

gesichert“, freut sich der Marktmei-

ster.

Aus einer Vielzahl von Bewer-

bungen aus ganz Deutschland sind

dieses Jahr acht Groß- und fünf Kin-

derfahrgeschäfte,einLaufgeschäft,

eine Geisterbahn, viele Festzelte,

Bewirtungsgeschäfte und sonstige

Vergnügungs- und Verkaufsbuden

eingeladen. Im Bürgerbüro der Ge-

meinde Zetel an der Neuenburger

Straße sind außerdem wieder die

beliebten Zeteler-Markt-Souvenirs,

dieses Jahr darunter Krawatten,

Regenschirme, Anhänger und Pins

zu erwerben. Die Produkte werden

jedes Jahr exklusiv für die „Fünfte

Jahreszeit“ in der Gemeinde her-

gestellt und sind deshalb auch ein

lohnendes Schnäppchen für Sou-

venirjäger. Der Shop hat während

der üblichen Öffnungszeiten des

Bürgerbüros geöffnet.

Insgesamt sorgen mehr als 100

Markthändler und Schausteller für

ein umfangreiches Angebot und

spektakuläre Erlebnisse. In diesem

Jahr ist auch ein Riesenrad wieder

dabei. Das Hanse-Rad der Firma

Geisler ist im hanseatischen Stil

gehalten und mit einem überdach-

ten Bahnhof versehen. Aus Bayern

reist der bekannte und beliebte

„The King“ der Schaustellerfamilie

Zinnecker an. Hoch hinaus geht

es mit dem „Turbo Force“, der die

Besucher mit 100 Stundenkilome-

ter in 40 Meter Höhe bringt. Eine

attraktive Geisterbahn sowie ein

Irrgarten werden ebenfalls gebo-

ten. Natürlich dürfen die Klassiker,

wie der „Musik-Express“, „Break

Dancer“ und die beiden Top-Auto-

skooter von Hempen und Robrahn

nicht fehlen.

Am 11. November wird der 333.

Zeteler Markt um 15 Uhr vor dem

Rathaus auf dem Ohrbült durch

den Bürgermeister der Gemeinde

Zetel eröffnet. Nach der Eröffnung,

die bereits durch den Feuerwehr-

spielmannszug Zetel-Neuenburg,

die Musik- und Showband Grab-

stede und die Milrose Jazzband aus

Winschoten begleitet wird, geht es

nach einem Rundgang durch die

Marktgassen zum zünftigen Grün-

kohlessen in den beliebten Han-

kenhof direkt auf demFestgelände.