Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Freitag, 06 Oktober 2017 10:51

Vorverkaufsstart für „Moi et les Autres“

geschrieben von Redaktion
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
 „Moi et les Autres" gastiert am 21. Oktober im Vareler Waisenstift. „Moi et les Autres" gastiert am 21. Oktober im Vareler Waisenstift. Foto: Veranstalter
Varel. Vor zwei Jahren entstand auf der Internationalen Kulturbörse in Freiburg der Kontakt zum Swing-Chanson-Quintett „Moi et les Autres“. „Ein kurzer Auftritt dort auf der Theaterbühne und die anschließenden Gespräche mit den Künstlern, überzeugten uns sofort“, so Insa Jung, Projektleiterin des Stadtmarketing Varel. „Nach einigen Gesprächen und Terminabsprachen konnten wir die Verträge machen und freuen uns nun, das Quintett in Varel anbieten zu können“, so Jung weiter.

Die Formation Moi Et Les Autres (MELA) gilt als die beste Swing-Chanson Band Deutschlands und tritt am Samstag, 21. Oktober, im Waisenstift auf.

Nach den beiden ersten erfolgreichen Alben (im Quintett und dann mit Big Band) und Wettbewerbserfolgen unter anderem beim Chanson Wettbewerb „Yves Montand“ in Lille (Frankreich), veröffentlicht die Band um die Sängerin Juliette Brousset (Les Brünettes) und den Gitarristen und Komponisten David Heintz ihre dritte CD „Bio“. Sie ist in vielen Hinsichten „Bio“, voller Geschichten aus dem Leben, voller kleiner Biographien. Und die Band hat etwas völlig Neues ausprobiert: CO2-neutrale Aufnahmen, rein akustisch in freier Natur!
Mit den musikalischen Wurzeln im traditionellen französischen Chanson kreuzen MELA ihren Sound mit Jazz, Tango, Balkan-Musik und Dixie-Klängen aus New Orleans. Die Instrumentierung ist dabei äußerst vielfältig: Kontrabass, Gitarre, Akkordeon und Schlagzeug, aber auch Banjo, Ukulele und Melodica.
In ihrer neuen Show scheuen sich Sängerin und Instrumentalisten nicht, auch mal komplett unverstärkt mitten im Raum zu musizieren, ganz nah an das Publikum heranzugehen, es zum Mitklatschen, Singen und vor allem zum Mitträumen zu animieren.
Die Lieder von MELA erzählen Geschichten. Mal poetisch, mal ironisch, mal melancholisch, mal voller Wut. Es geht um Liebe, Kinder und trinkende Seemänner; um die Beziehung zwischen Vater und Tochter, die Zukunft – und natürlich im Titelsong „Bio“ um den besonderen Entstehungsprozess rund um das neue Album.

Karten gibt es ab sofort wieder bei Nordwest-Ticket, Tel. 0421/363636, www.nordwest-ticket.de, online auch im neu eingerichteten Ticketshop des Stadtmarketing Varel unter www.varel.de/stadtmarketing, in Varel bei Brillen Wandke und im Reisebüro Brumund in Bockhorn, sowie in allen bekannten NWZ-Geschäftsstellen. Fragen zum Konzert beantwortet Ihnen gerne das Team vom Stadtmarketing Varel.

Ein Dank geht auch an die Sponsoren der Konzertreihe, die Oldenburgische Landesbank AG und auch die EWE Vertriebs AG, ohne diese finanziellen Partnerschaften wären diese hochklassigen Konzerte im Waisenstift nicht möglich.

Gelesen 196 mal Letzte Änderung am Freitag, 06 Oktober 2017 11:14

Online lesen...

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr