Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Montag, 08 Oktober 2018 14:48

Moderne Technik für den guten Zweck versteigert

geschrieben von Cosima Rieker
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ganz besondere Technikartikel aus allen Warenbereichen von Euronics XXL kommen beim Kürbisfest in Varel unter den Hammer: Euronics-Inhaber Torsten Roters, die Leiterin vom Waisenstift Varel Claudia Preuß und Auktionator Gerhard Lambertus präsentieren hier drei von den rund 100 Artikeln, die am Sonntag, 14. Oktober, für den guten Zweck versteigert werden. Ganz besondere Technikartikel aus allen Warenbereichen von Euronics XXL kommen beim Kürbisfest in Varel unter den Hammer: Euronics-Inhaber Torsten Roters, die Leiterin vom Waisenstift Varel Claudia Preuß und Auktionator Gerhard Lambertus präsentieren hier drei von den rund 100 Artikeln, die am Sonntag, 14. Oktober, für den guten Zweck versteigert werden. Bild: Cosima Rieker
Varel. Bereits zum sechsten Mal wird beim Kürbisfest in Varel, am 14. Oktober, Technikware von Euronics XXL für den guten Zweck versteigert. Rund 100 neue Artikel und Schnäppchen können bei der Aktion erstanden werden. „Es gibt dieses Jahr besondere Highlights“, verrät Euronics-Inhaber Torsten Roters: beispielsweise eine Waschmaschine von Constructa, die durch eine besondere Beschichtung der Oberfläche selber bemalt werden kann oder einen 65 Zoll Fernseher von Philips – aus dem gesamten Warensortiment wird es interessante Angebote geben, jeweils mit Quittung und voller Garantie. Der Erlös der Versteigerung geht auch in diesem Jahr wieder ohne Abzug an das Waisenstift Varel.
Diese Aktion zugunsten der Einrichtung in unmittelbarer Nachbarschaft von Euronics XXL hat inzwischen schon Tradition. Die Spende wird zur Finanzierung der Ski-Freizeit der Kinder in den Osterferien nach Österreich verwendet. Die Fahrt ist für diejenigen gedacht, die in dieser Zeit aus unterschiedlichen Gründen nicht zu ihrer Familie fahren können. Da es sich bei dem Angebot um eine selbst organisierte Sonderleistung des Vareler Waisenstifts handelt, sind die Unkosten im normalen Budget der Einrichtung nicht vorgesehen. „Das hilft uns sehr – ohne diese Aktion könnte die Fahrt nicht stattfinden“, berichtet Claudia Preuß, die Leiterin vom Waisenstift Varel und erzählt: „Alle Kinder bekommen einen Skipass und die Jüngeren laufen dann immer noch viele Wochen mit ihren Medaillen herum und sind richtig stolz!“. Bei der Fahrt in die Alpen werden neben dem Erholungsaspekt auch soziale Kompetenzen und das Selbstwertgefühl der Teilnehmer gestärkt.
Torsten Roters und Auktionator Gerhard Lambertus unterstützen diese Aktion gerne und freuen sich anschließend jedes Jahr über bunte Postkarten, die sie von den Kindern zugeschickt bekommen. „Die Kinder wissen die Hilfe sehr zu schätzen“, betont Claudia Preuß. Wie in den Vorjahren wird Gerhard Lambertus am Kürbisfest-Sonntag die Versteigerung leiten, unterstützt von seinen Mitarbeiterinnen Martina Mrotzek, Roswita Carstens, Bärbel Habben und Iris Nowatzki, die an diesem Tag alle freiwillig und ehrenamtlich im Einsatz sind. Ebenso wie Marco Cordes von der Vareler Firma TCL – er sorgt wieder für Bühne und Technik. Ab 12 Uhr ist am Kürbisfestsonntag geöffnet, die Auktionsgegenstände können ab etwa 13 Uhr in Augenschein genommen werden. Die Versteigerung selbst beginnt um 14 Uhr.
Gelesen 337 mal

Online lesen...

Leserreisen 2018

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr